Mehrere Verletzte bei schwerem Unfall in Brebach

Bei einem Unfall in Saarbrücken-Brebach sind heute Morgen (4. April) fünf Personen verletzt worden. Auf Anfrage der Saarbrücker Zeitung teilten die

Symbolfoto: Stephan Jansen/dpa.
Symbolfoto: Stephan Jansen/dpa.

Bei einem Unfall in Saarbrücken-Brebach sind heute Morgen (4. April) fünf Personen verletzt worden. Auf Anfrage der Saarbrücker Zeitung teilten die Beamten mit, dass ein Autofahrer auf der Saarbrücker Straße in Richtung Eschringen unterwegs war. Dort erfasste er aus noch ungeklärter Ursache eine Frau, die am Fahrbahnrand stand.

Anschließend kollidierte der Wagen mit einem Fahrzeug, in dem drei Personen saßen. Die Fußgängerin wurde schwer verletzt, die Personen im Auto erlitten leichte Verletzungen. Auch der Unfallfahrer wurde schwer verletzt.

Mittlerweile ist die Sperrung der Straße aufgehoben; ein Gutachter begeht jetzt die Unfallstelle. Ob ein „medizinisches Problem“ – so schreibt der SR – beim Fahrer die Ursache für den Unfall war, konnte die Polizei nicht bestätigen.