Öffentlichkeitsfahndung: Polizei Saarbrücken sucht diese Frau

Die Polizeiinspektion Saarbrücken fahndet öffentlich nach einer weiblichen Täterin, die im April eine EC-Karte stahl und mit dieser eine große Summe Bargeld abhob.

Die Polizei in Saarbrücken sucht öffentlich nach dieser Betrügerin. Fotos: Polizeiinspektion Saarbrücken
Die Polizei in Saarbrücken sucht öffentlich nach dieser Betrügerin. Fotos: Polizeiinspektion Saarbrücken

Schon seit dem 23. April ermittelt die Polizei Saarbrücken in einem Fall von Diebstahl und Betrug. Nun wird öffentlich nach einer weiblichen Täterin gesucht. 

Am Tag der Tat wurde einer 74-Jährigen in der Bahnhofstraße Saarbrücken die Geldbörse entwendet. Unmittelbar im Anschluss hob eine Täterin mit der EC-Karte der Geschädigten, die sich in dem Portemonnaie befand, an drei Geldautomaten in der Innenstadt Bargeld ab. Insgesamt 1.200 Euro wurden von dem Konto abgebucht. Die Unbekannte wurde dabei von Überwachungskameras aufgezeichnet.

Wer kennt die Täterin? Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Saarbrücken-Stadt unter (0681)9321-233 oder jede andere Polizeidienststelle.

Verwendete Quellen:
• Polizeiinspektion Saarbrücken

Meistgelesen