Globus präsentiert Pläne für den neuen Markt in Dudweiler

Das saarländische Einzelhandelsunternehmen Globus hat am heutigen Montag (21. Februar 2022) im Rahmen eines Pressegesprächs über die Zukunftspläne des neuen Standorts in Dudweiler und den Verlauf der Umbaumaßnahmen im neuen Markt informiert. Das ist der aktuelle Stand:
So sahen die Pläne für die Globus-Markthalle in Saarbrücken-Dudweiler aus. Grafik: Globus Markthallen
So sahen die Pläne für die Globus-Markthalle in Saarbrücken-Dudweiler aus. Grafik: Globus Markthallen

Am heutigen Montagmorgen hat das saarländische Einzelhandelsunternehmen Globus gemeinsam mit der Landeshauptstadt Saarbrücken im Rahmen eines Pressegesprächs über die Pläne am neuen Globus-Standort in Dudweiler sowie den Verlauf der Umbaumaßnahmen informiert.

Neuer Globus in Dudweiler: Umbaumaßnahmen in vollem Gange

Nachdem die „Globus Markthallen Holding“ den alten Real-Markt in der Fischbachstraße in Dudweiler zum 30. Januar 2022 übernommen hatte, sind die umfangreichen Renovierungs- und Umbaumaßnahmen sofort gestartet. Der in die Jahre gekommene Markt soll komplett neu gestaltet werden. Laut Angaben von Globus befindet man sich rund drei Wochen nach der Marktübernahme noch bei den Abriss- und Rückbauarbeiten. Denn damit Neues entstehen kann, muss der Laden zunächst einmal komplett leer geräumt werden. Am Montagvormittag veröffentlichte Globus die ersten Bilder vom Fortschritt auf der Baustelle. Darauf zu sehen ist die leere Grundfläche des neuen Marktes.

Das sind die Pläne für den neuen Globus in Dudweiler

In den nächsten Wochen und Monaten soll die Marktfläche dann modernisiert und umgebaut werden. Ralf Kunz, der Geschäftsführer der Globus Grundstücks GbR erklärte, dass eine komplette Neustrukturierung der Markthalle erfolge. Am neuen Standort in Dudweiler soll auch eine Gastronomie mit Eigenproduktions- und Außensitzbereich entstehen. Zudem kommen laut Kunz die „Globus-typischen Produktionsbereiche aus Meisterbäckerei, Metzgerei sowie einer Käse- und Fischtheke“ hinzu. Bis Herbst 2022 soll eine moderne Markthalle entstehen. „Wir sind davon überzeugt, mit unserem einzigartigen Konzept den Handelsstandort Dudweiler zukunftsfähig aufzustellen und unsere Kunden mit unserer Eigenproduktion, der ausgewählten Vielfalt und unserem Schwerpunkt auf Frische begeistern zu können“, so Kunz.

Alle Real-Mitarbeiter:innen aus Dudweiler übernommen

Globus hatte Ende Januar nicht nur den Marktstandort in Dudweiler, sondern darüber hinaus alle rund 60 ehemaligen Real-Mitarbeiter:innen übernommen. Diese sollen während der Umbaumaßnahmen in anderen Globus-Märkten eingearbeitet werden und zudem Schulungen und Weiterbildungen erhalten. Laut Kunz packen diese bereits in den anderen Märkten tatkräftig an. „Ich möchte sie an dieser Stelle ganz herzlich in unserer Globus-Familie begrüßen“, so der Globus-Verantwortliche weiter.

Konkretes Eröffnungsdatum für neuen Globus in Dudweiler steht noch nicht fest

Ein konkretes Eröffnungsdatum des neuen Globus-Marktes in Dudweiler steht bislang noch nicht fest. Klar ist, dass die Eröffnung noch im Herbst 2022 vollzogen wird. Wann es genau passiert, hängt von dem weiteren Verlauf der Umbaumaßnahmen ab. Über diese möchte das Unternehmen regelmäßig auf der Website „Globus Dudweiler“ und einer entsprechenden „Facebook-Seite Globus Dudweiler“ informieren.

Verwendete Quellen:
– Informationen der Globus Markthallen Holding