Saarland-Nachrichten: Das sind die wichtigsten Meldungen vom Dienstag

Die wichtigsten Nachrichten aus dem Saarland vom heutigen Dienstag (15. Juni 2021) findet ihr in unserer Übersicht:

Corona-Zahlen für das Saarland vom heutigen Dienstag (15. Juni 2021)

Das RKI hat im Saarland vier neue Infektionen mit dem Coronavirus gemeldet. Die aktuellen Daten vom heutigen Dienstag gibt es an dieser Stelle: „Corona im Saarland aktuell: Inzidenz in Landkreisen und RKI-Zahlen heute (15. Juni 2021)„.

Corona-Lockerungen: Saarbrücken hebt Maskenpflicht und Alkoholverbot auf

Im öffentlichen Raum hebt die Stadt Saarbrücken jetzt die Maskenpflicht und das Alkoholverbot auf. Laut Oberbürgermeister Conradt liegt die Inzidenz seit einer Woche unter 35. Mehr dazu: „Conradt: Saarbrücken hebt Maskenpflicht und Alkoholverbot auf„.

Technische Probleme: Saar-Impfzentren können keine digitalen Impfnachweise ausstellen

Im Moment gibt es in den vier Impfzentren im Saarland technische Probleme bei der Ausstellung der digitalen Corona-Impfnachweise. Der ganze Artikel: „Technische Probleme: Saar-Impfzentren können keine digitalen Impfnachweise ausstellen„.

Ärzte im Saarland kritisieren Verteilung von Biontech-Impfstoff

Die Kassenärztliche Vereinigung (KV) Saar fordert „faire und gleiche Bedingungen beim Impfen“. Dazu gehöre eine gleichmäßige Verteilung des Biontech-Impfstoffs auf alle Impfeinrichtungen. Mehr: „Ärzte im Saarland kritisieren Verteilung von Biontech-Impfstoff„.

Weitere Nachrichten zum Thema Corona:
Bericht: Saarland schafft Maskenpflicht im Unterricht ab
Rückgabewelle befürchtet: Was passiert mit Haustieren nach Corona-Boom?
Neue Betrugsmasche im Saarland mit Corona – Polizei warnt vor „Schockanrufen“

Für mehr als fünf Millionen Euro: Zwei Bruch-Immobilien gehen in neue Hände

Zwei Immobilien der insolventen Saarbrücker Traditionsbrauerei Brauerei Bruch wechseln den Eigentümer. Dafür sollen mehr als fünf Millionen Euro fließen. Der Artikel: „Für mehr als fünf Millionen Euro: Zwei Bruch-Immobilien gehen in neue Hände„.

Für Ruhe und Ordnung: Saarlouis sucht Nachtbürgermeister:in

Immer wieder gibt es im Saarlouiser Nachtleben Ärger. Die Stadt sucht daher jetzt eine Person, die als Ansprechpartner:in fungieren und zwischen den Parteien vermitteln soll. Weitere Informationen: „Für Ruhe und Ordnung: Saarlouis sucht Nachtbürgermeister:in„.

Todesfahrer von Saarwellingen soll mit 130 km/h am Handy gewesen sein

Ein Mann fährt mit hoher Geschwindigkeit einem Wagen auf, in dem Mutter und Tochter sitzen. Beide erleiden tödliche Verletzungen. Zuvor soll der Fahrer auf Whatsapp gewesen sein. Nun beginnt der Prozess gegen den Mann – wegen Mordes. Der Artikel: „Todesfahrer von Saarwellingen soll mit 130 km/h am Handy gewesen sein„.

Polizei räumt CBD-Läden in Saarbrücken leer – Jusos Saar wollen Verkauf wieder erlauben

Ende April hat die Polizei Razzien in Saarbrücker CBD-Läden durchgeführt – und die Geschäfte leergeräumt. Der Vorwurf: „Rauschmissbrauch“. Demgemäß wurde der weitere Handel mit entsprechenden Blüten und Ölen untersagt. Währen die Unternehmen ums Überleben kämpfen, fordern die Jusos Saar, dass der CBD-Verkauf im Saarland wieder erlaubt wird. Mehr: „Polizei räumt CBD-Läden in Saarbrücken leer – Jusos Saar wollen Verkauf wieder erlauben„.

Tabakschmuggel und Raserei: Verkehrspolizei Saar kontrolliert unfallträchtige Strecke

Auf einer der Polizei zufolge unfallträchtigen Strecke haben Einsatzkräfte am Wochenende Schwerpunktkontrollen durchgeführt. Nun liegt eine Bilanz des Landespolizeipräsidiums Saar vor. Darin berichten die Beamt:innen von zahlreichen Verstößen. Weitere Informationen: „Verkehrspolizei Saar kontrolliert unfallträchtige Strecke„.

Weitere Blaulicht-News:
Tablets, Beamer und mehr aus Kita sowie Pfarrheim in Urexweiler geklaut

Saarbrücken: Mehr als Hälfte der Mieterhaushalte durch hohe Wohnkosten überlastet

Einer Studie zufolge sind in Saarbrücken fast 58 Prozent der Mieterhaushalte durch hohe Wohnkosten überlastet. Der Deutsche Gewerkschaftsbund fordert daher unter anderem einen mehrjährigen Mietenstopp. Mehr dazu: „Saarbrücken: Mehr als Hälfte der Mieterhaushalte durch hohe Wohnkosten überlastet„.

Neuer Radweg entsteht zwischen Friedrichsthal-Bildstock und Merchweiler

Entlang der L112 zwischen den Gemeinden Friedrichsthal-Bildstock und Merchweiler entsteht ein neuer Rad- und Gehweg. Die Baukosten: 750.000 Euro. Doch das soll nicht die einzige Veränderung auf der Strecke werden. Mehr: „Neuer Radweg entsteht zwischen Friedrichsthal-Bildstock und Merchweiler„.

Bestnoten für Wasserqualität von Bostalsee und Losheimer Stausee

Nach Angaben des Wirtschaftsministeriums Saar glänzen der Bostalsee und der Losheimer Stausee auch 2021 wieder mit Bestnoten. Die gab es den Angaben zufolge jeweils für die „ausgezeichnete“ Wasserqualität. Dennoch ist beim Baden – aufgrund von Corona – auf erhöhten Infektionsschutz zu achten. Der ganze Artikel dazu: „Bestnoten für Wasserqualität von Bostalsee und Losheimer Stausee„.

Verwendete Quellen:
– eigene Berichte

Meistgelesen