Saarländerin Lou (21) macht bei Dating-Show „Princess Charming“ mit

Die 21-jährige Lou aus Saarbrücken ist eine der Teilnehmerinnen von „Princess Charming“ – der laut „TVNOW“ „weltweit ersten lesbischen Dating-Show“. Dabei hofft Lou, ihre große Liebe zu finden. Ihre eigene „Princess“ möchten jedoch auch die weiteren 19 Kandidatinnen der Sendung erobern.

Saarländerin bei TV-Show „Princess Charming“

Ab dem 25. Mai 2021 (Dienstag) geht beim Streamingdienst „TVNOW“ die nach Angaben des Senders „weltweit erste lesbische Dating-Show“ an den Start: „Princess Charming„. 20 Singlefrauen nehmen an der Sendung teil, darunter auch die 21 Jahre alte Lou aus Saarbrücken.

Laut „TVNOW“ ist Irina Schlauch die allererste „Princess Charming“. „Bei Sonnenschein und in lauen Sommernächten sucht die 30-jährige Rechtsanwältin auf heißen Dates und bei Partys am Pool ihre Mrs. Right“, hieß es.

Das sagt Lou zur Teilnahme an der Sendung

Zur Frage „Warum ‚Princess Charming‘?“ sagte die Saarländerin Lou: „Ich möchte das Format ‚Princess Charming‘ unterstützen, um zu zeigen, dass auch sehr feminine Frauen Teil unserer Community sind und hoffe natürlich, hier meine große Liebe zu finden.“

Ihr Lebensmotto: „Entscheidungen immer so zu treffen, dass sie mich in diesem Moment glücklich machen und erfüllen“. So bleibe die Saarbrückerin „immer happy“. Ein Funfact über Lou: „Ich habe eine saisonabhängige Lieblingsfarbe, in der dann alles gestaltet sein muss.“ 

TV-Show auf Kreta/Griechenland

Nach Angaben des Streamingdienstes findet die Sendung auf Kreta/Griechenland statt. Dabei stehe die Frage im Raum: Welche Frau lässt das Herz von „Princes Charming“ Irina höher schlagen? Zudem könnten „auch zwischen den Singles Funken fliegen“, so „TVNOW“ im Vorfeld der Sendung.

„Princess Charming“ ab Ende Mai auf „TVNOW“

Ab dem 25. Mai 2021 gibt es „Princess Charming“ immer dienstags auf „TVNOW“ und „später bei VOX“ zu sehen. Die Staffel besteht laut des Streamingdienstes aus neun Folgen und einer sogenannten Wiedersehenfolge.

Verwendete Quellen:
– Mitteilung von „TVNOW“, 12.05.2021
– Instagram: @loucafee

Meistgelesen