Saarland-News: Alles Wichtige vom Sonntag

Aktuelle Nachrichten aus dem Saarland gibt’s immer auf SOL.DE. Hier die News vom heutigen Sonntag (25. Juli 2021).

Nachrichten aus dem Saarland gibt's immer auf SOL.DE. Foto: BeckerBredel
Nachrichten aus dem Saarland gibt’s immer auf SOL.DE. Foto: BeckerBredel

Inzidenz im Saarland wieder gestiegen

Das RKI meldete auch am Sonntag neue Corona-Fälle im Saarland. Hier die Daten in der Übersicht: Inzidenz im Saarland wieder gestiegen“.

Abi-Fahrten und Feiern: Gründe für hohe Inzidenz in Merzig-Wadern bekannt

Fahrten und Feiern im Zusammenhang mit dem Abitur sind offenbar Hauptgründe für den Anstieg der Corona-Infektionen im Landkreis Merzig-Wadern. Auch gibt es Ausbrüche in einer Schulklasse und zwei Familien: „Abi-Fahrten und Feiern: Gründe für hohe Inzidenz in Merzig-Wadern bekannt“.

Starkregen trifft das Saarland: Zahlreiche Einsätze für die Feuerwehr

Vor allem im Regionalverband Saarbrücken und im Saarpfalz-Kreis hat es wegen Starkregens zahlreiche Einsätze der Feuerwehr gegeben. Die Gefahr ist laut Wettervorhersage noch nicht vorüber. Mehr: „Starkregen trifft das Saarland: Zahlreiche Einsätze für die Feuerwehr“.

Aus 30 mach 50: Täter überkleben Schild in Wadern

In Wadern-Kostenbach haben Unbekannte ein 30er-Schild mit dem Aufdruck „50“ überklebt. Wenige Meter weiter steht ein fester Blitzer: „Aus 30 mach 50: Täter überkleben Schild in Wadern“.

Mehr Blaulicht-News

Biker ohne Helm in Losheim schwer verletzt
Unbekannter raubt Geldbeutel in Saarbrücken und tritt Opfer gegen das Bein
Blitzer in Losheim mit Farbe besprüht

Barber Angels bieten Bedürftigen in Saarbrücken heute Gratis-Haarschnitte an

Die „Barber Angels“ besuchen am heute erneut Saarbrücken für ein Charity-Event. Wohnungslose sowie von Altersarmut betroffene Menschen können ab 11.00 Uhr in der „Herberge zur Heimat“ kostenlose Haar- oder Bartschnitte in Anspruch nehmen. Zum Artikel: „Barber Angels bieten Bedürftigen in Saarbrücken heute Gratis-Haarschnitte an“.

Made in Saarland: Produkte aus der Region, die man als Saarländer:in kennen sollte (Teil 4)

Stixis, Karlsberg und Wagner-Pizza dürften für den Großteil der saarländischen Bevölkerung längst keine Unbekannten mehr sein. Aber das schönste Bundesland Deutschlands hat noch mehr zu bieten. In unserer „Made in Saarland“-Reihe stellen wir euch Produkte aus der Region vor, die ihr auf dem Schirm (und oft auch auf dem Teller) haben solltet:  „Made in Saarland: Produkte aus der Region, die man als Saarländer:in kennen sollte (Teil 4)“.

Imperial Order Saar besucht kranken „Star-Wars“-Fan im Pflegeheim

Die Cosplayer:innen von „Imperial Order Saar“ haben einen unheilbar kranken Star-Wars-Fan (23) im AWO Seniorenhaus in Lebach besucht. Die Freude über Chewbacca, die Strormtrooper, Kylo Ren und Co war groß. Mehr: „Imperial Order Saar besucht kranken „Star-Wars“-Fan im Pflegeheim“.

Möbel Martin spendet 40.000 Euro an Hochwasser-Opfer

Die Opfer der Hochwasser-Katastrophe können beim Kauf von Möbeln und Einrichtungsgegenständen in Einrichtungshäusern von „Möbel Martin“ einen 20-Prozent-Rabatt bekommen. Das Saarbrücker Unternehmen spendet außerdem 40.000 Euro. Zum Artikel: Möbel Martin spendet 40.000 Euro an Hochwasser-Opfer“.

Blitzer im Saarland: Wo die Polizei in dieser Woche steht

Die Polizei hat für die kommende Woche Geschwindigkeitskontrollen an mehreren Orten im Saarland angekündigt: „Blitzer im Saarland: Wo die Polizei in dieser Woche steht“.