Sanierung der Camphauser Brücke: Bauarbeiten werden verschoben

Die Bauarbeiten an der Camphauser Brücke verzögern sich aufgrund der Witterung.
Symbolfoto
Symbolfoto
Symbolfoto
Symbolfoto

Die weitere Sanierung der Camphauser Brücke war für das kommende Wochenende vorgesehen, nun soll sie erst am Freitag, dem 17. Juli, fortgesetzt werden.

Die Arbeiten beginnen dann gegen 09.00 Uhr und dauern bis voraussichtlich Montag, 05.00 Uhr. Betroffen ist die Strecke von der Saarlandhalle in Richtung Ludwigskreisel. In der Gegenrichtung wird die Brücke am darauffolgenden Wochenende (Freitag, 24. Juli bis Montag, 27. Juli) saniert. 

Die Saarbrücker Innenstadt soll weiter jederzeit zu erreichen sein. 

Verwendete Quellen:
– Pressemitteilung der Landeshauptstadt Saarbrücken, 9.7.2020