Schwere Explosion in Ormesheim: Hausbewohner vermisst

Eine Explosion hat es am Abend in einem Wohnhaus in der Adenauerstraße in Mandelbachtal-Ormesheim gegeben. Zurzeit wird einer der Hausbewohner vermisst.

Das Gebäude in der Adenauerstraße wurde durch die Explosion stark beschädigt. Foto: Brandon-Lee Posse/SOL.DE.
Das Gebäude in der Adenauerstraße wurde durch die Explosion stark beschädigt. Foto: Brandon-Lee Posse/SOL.DE.

Im Mandelbachtaler Ortsteil Ormesheim hat es am Freitagabend (12. April) eine Explosion in einem Wohnhaus gegeben. Aktuell wird einer der Bewohner vermisst. Er könnte sich in dem Haus aufgehalten haben, so ein Sprecher der Feuerwehr zu SOL.DE. Bei der Detonation wurde das Gebäude in der Adenauerstraße schwer beschädigt.

Wie ein Sprecher sagt, sei es gegen 21.15 Uhr zu der Explosion gekommen. Dabei geriet das Haus in Vollbrand, der von Einsatzkräften der umliegenden Feuerwehren unter Kontrolle gebracht werden konnte.

Explosion in Ormesheim: Ursache noch unklar

Wie es zur Explosion kam, ist zum jetzigen Zeitpunkt noch unklar. Weitere Bewohner hielten sich nach aktuellem Stand nicht in dem Haus auf.

Die Einsatzarbeiten werden noch die ganze Nacht über dauern, auch weil Mauern des Gebäudes einsturzgefährdet sind, so der Sprecher. Umliegende Gebäude wurden sicherheitshalber evakuiert. Notfallseelsorger sind vor Ort. Die Adenauerstraße ist derzeit voll gesperrt.

Verwendete Quellen:
• eigene Recherche

Meistgelesen