Sommerhaus der Stars 2019: Wendler, Herren und viel zu viele schlüpfrige Details

Es geht weiter in unserem Trash-Marathon: Wir waren ausgeruht, fit und haben uns extra noch einen Proteinriegel reingezogen, um die erste Folge „Sommerhaus der Stars" zu überstehen. Was für ein Ritt. Wir haben uns nicht nur einmal vor lauter Fremdscham unter unserer Profi-Kuscheldecke versteckt. Aber gut trainierte Trash-Herzen müssen so etwas aushalten können. Chapeau an das RTL Redaktionsteam für diese hervorragend gecastete Gruppe an Z-Promis. Der Sommer wird heiß, schlüpfrig und beefig.
Der Wendler und seine Laura - er war ihr erste Mal!
Foto: TV NOW / Max Kohr
Der Wendler und seine Laura - er war ihr erste Mal! Foto: TV NOW / Max Kohr
Der Wendler und seine Laura - er war ihr erste Mal!
Foto: TV NOW / Max Kohr
Der Wendler und seine Laura - er war ihr erste Mal! Foto: TV NOW / Max Kohr

Da wir uns ja als Trash-Dienstleister verstehen, möchten wir euch natürlich wieder den ultimativen Durchblick verschaffen. Wer sind denn eigentlich die Kandidaten dieses Jahr und vor allem was haben sie getan, um ihren Z-Promi Status zu erreichen?

 

Sommerhaus 2019: Das sind die Kandidaten

Pärchen Nummer 1: Willi & Jasmin Herren

Willi Herren – Schlagersänger und Schauspieler – ist seit drei Jahren mit Jasmin liiert. Sie schildern uns in der ersten Folge frisch und fröhlich, wie er ihr auf der Toilette einen Heiratsantrag gemacht hat. Romantisch. Willis bester Ninja-Move: seinen Kontrahenten in allerfeinster Choleriker-Manier anschreien, wie aggressiv sein Gegenüber doch wäre. Dieser steht nur da und fragt sich, wie er dem rasenden Herren am besten Baldrian einflößen kann. Einfach nur ein durch und durch sympathisches Pärchen.

Pärchen Nummer 2: Johannes Haller & Yeliz Koc

Er war Kandidat bei „Die Bachelorette“, sie war Kandidatin bei „Der Bachelor“. Kennengelernt haben sie sich bei „Bachelor in Paradise“. Ein Pärchen aus dem Trash-TV-Kandidaten-Bilderbuch. Yeliz hat damals übrigens die legendäre Backpfeife an Bachelor Daniel Völz verteilt. Doch das Traumpaar hatte eine schwierige Zeit. Das Gefühl, dass man den Partner auch mit Instagram und der Öffentlichkeit teilen musste, hat beide an die Grenzen der Beziehung getrieben. Es folgte die Trennung. Ein schwerer Schlag, der erst einmal verkraftet werden muss. Nach zwei Wochen war aber alles wieder gut und die beiden ziehen so verliebt wie nie zuvor in das Sommerhaus ein. Gott sei Dank!

Pärchen Nummer 3: Steffi & Roland Bartsch

Die beiden sind durch „Goodbye Deutschland“ berühmt geworden. Seit 19 Jahren verheiratet, machen sie als Team einen sehr starken Eindruck. Steffi hat gleich zu Beginn erst einmal das ganze Haus geputzt – die Frau packt an. Wie wird es ihnen gedankt? Die beiden erhalten die meisten Nominierungen von den anderen Kandidaten. Kein schlauer Schachzug, Leute! Während ihr euch in eurem Z-Promi Status sonnt, haben Steffi und Roland die Elternrolle übernommen und schauen das alles läuft in der Villa der Alpträume. Wenn die beiden gleich zu Beginn gehen, wer soll euch denn in den nächsten Wochen das dreckige Geschirr hinterher räumen?

Pärchen Nummer 4: Benjamin Boyce & Kate Merlan

Sie braucht einen Körper, wo man sieht, dass er schon ein bisschen älter ist. Er bietet ihr genau das, auch wenn er es nicht wahrhaben möchte. Benjamin Boyce, Ex-Caught in the Act-Sänger und seine Freundin, Kat von D wannbe und Tattoo-Model Kate. Sie liebt Drama, er sich selber. Die beiden sind seit elf Monaten und für maximal noch zwei Wochen ein Paar – unsere Prognose. 

Pärchen Nummer 5: Jessika Cardinahl & Quentin Parker

Jessika kennt man (oder auch nicht) aus den Otto-Filmen. Sie hat damals die Geliebte des Komikers gespielt. Cardinahl ist davon überzeugt, dass die Otto-Komödien auch heute noch zu den erfolgreichsten deutschen Filmen zählen. Tja, da hat sie nicht mit Til Schweiger und Matthias Schweighöfer gerechnet. Vielleicht bekommt sie ja in einem der nächsten Filme eine Rolle als beige Hippie Oma, die einen alternativen Kindergarten führt und in ihrer Freizeit Hasen ohne Ohren häkelt. Ihr Mann Quentin ist Architekt und erzählt liebend gerne von seinem Gemächt. Ähm…too much information!

Pärchen Nummer 6: Elena Miras & Mike Heiter

Elena und Mike haben sich bei „Love Island“ kennen und lieben gelernt. Ein weiteres Trash-TV-Bilderbuch-Pärchen. Sie reden viel und sagen nichts. Elena weint gerne und schiebt auf einer zehn Meter hohen Plattform „Paranoia MAAANNNN…..PARANOIA!“ Ansonsten kann man zu den beiden leider noch nicht viel sagen. Es bleibt spannend.

Pärchen Nummer 7: Menowin Fröhlich & Senay Ak

Menowin, der ewig Zweite, nimmt beim „Sommerhaus der Stars“ teil, weil er endlich einmal etwas gewinnen möchte. Der Einspieler aus seiner DSDS-Zeit zeigt uns noch einmal auf, warum es mit der Musikkarriere damals (zum Glück) nicht geklappt hat. Ein großes Problem könnte werden, dass es in der Villa kein Solarium gibt. Menowins Frau wirkt sehr sympathisch und unterstützt ihren Mann, wo sie nur kann – wenigstens eine!

Pärchen Nummer 8: Michael Wendler & Laura Müller

Der eigentliche Grund warum wir diese Sendung gucken! Michael Wendler und seine 18-jährige Freundin Laura. Der Wendler ist besorgt um das Wohlbefinden seiner Herzensdame, weil: „Es bedeutet ja schon einiges, an der Seite eines Prominenten zu sein. Aber dann noch an der Seite von Michael Wendler, das ist natürlich doppelt crazy.“ Seine verschobene Selbstwahrnehmung, gepaart mit einem Ego größer als Wendlers Gestüt lassen die liebe Laura etwas blass neben ihm wirken. Liegt es daran oder kommt die Blässe doch von der Morgenübelkeit, welche sie in der Villa überkommt? Sie wird doch wohl nicht etwa schwanger sein?! Mal abgesehen davon bieten uns die beiden aber viel zu viel Techtelmechtel und schlüpfrige Details aus ihrem Liebesleben – extrem unangenehm. Wir lieben es!

Jetzt wo ihr aufgeklärt seid, starten wir direkt mit den besten Tweets der ersten Folge:

Fernsehen ist der neue Therapeut.

Hätte Menowins Idee sein können.

Wir brauchen Schutzbrillen.

Die armen Eltern von Laura. 

Witzig! 

Vielleicht doch nicht schwanger.

All the single ladies … all the single ladies …

Yeliz, dein Einsatz!

Zum Abschluss – passend zum Wetter:

Heute Abend wieder Bachelorette. Bis dahin legen wir uns auf Eis und ziehen uns den nächsten Proteinriegel rein. Vorbereitung ist alles!