Terminbuchung für Impfzentrum Saarbrücken wird heute freigeschaltet

Am kommenden Freitag (17. Dezember 2021) eröffnet auch das Impfzentrum in Saarbrücken. Die Terminbuchung soll schon ab heute möglich sein.
In den 25 Kabinen im Impfzentrum Saarbrücken können in Volllast täglich bis zu 1.600 Coronaimpfungen verabreicht werden. Foto: Stephan Hett / Regionalverband Saarbrücken
In den 25 Kabinen im Impfzentrum Saarbrücken können in Volllast täglich bis zu 1.600 Coronaimpfungen verabreicht werden. Foto: Stephan Hett / Regionalverband Saarbrücken

Mehrere Wochen vor dem ursprünglichen Starttermin nimmt das Impfzentrum in Saarbrücken am Freitag (17. Dezember 2021) den Betrieb wieder auf. Bislang war eine Terminbuchung jedoch nicht möglich. Wie die Saarbrücker Zeitung nun berichtet, soll diese nun ab dem heutigen Dienstag (14. Dezember 2021) um 17.00 Uhr möglich sein. Weitere Details auf saarbruecker-zeitung.de. 

Das Impfzentrum am ehemaligen Messegelände ist von Montag bis Samstag von 07.00 Uhr bis 20.00 Uhr geöffnet. Bei den Erst-, Zweit-, als auch Booster-Impfungen kommen die Vakzine von Biontech und Moderna zum Einsatz. Zunächst sollen täglich 1.000 Injektionen verabreicht werden. Die Kapazität steigt dann sukzessive auf bis zu 1.600 Impfungen am Tag. 25 Kabinen stehen im Eingangsgebäude und der Messehalle 1 zur Verfügung.

Der Start des Impfzentrums in Saarbrücken verzögerte sich anders als in Saarlouis und Neunkirchen, da dieses Mitte Oktober vollständig zurückgebaut wurde. Zur Überbrückung hatte die Stadt am St. Johanner Markt eine Impfstation eingerichtet.

Verwendete Quellen:
– Saarbrücker Zeitung
– Pressemitteilung Regionalverband Saarbrücken