Unfall bei Zweibrücken: Mutter und Sohn tödlich verunglückt

Zwischen Zweibrücken und Niederhausen ereignete sich am Donnerstagnachmittag (27. Dezember 2018) ein tödlicher Verkehrsunfall. Eine Mutter (83) sowie ihr 49-jähriger Sohn starben noch an der Unfallstelle.

Aufnahme von der Unfallstelle. Foto: Polizei Pirmasens
Aufnahme von der Unfallstelle. Foto: Polizei Pirmasens

Wie die Polizeiinspektion Pirmasens meldet, geriet am Donnerstag auf der Landstraße L 469 zwischen Zweibrücken-Oberauerbach und Niederhausen ein Volvo nach links von der Fahrbahn ab – und prallte frontal gegen einen Baum.

Die beiden Insassen, ein 49-Jähriger und seine 83 Jahre alte Mutter, waren sofort tot. Der Wagen wurde durch die Wucht des Aufpralls in mehrere Stücke gerissen. Hinweise darauf, dass andere Autofahrer an dem Unfall beteiligt gewesen sein könnten, liegen nach jetzigem Ermittlungsstand nicht vor, meldet die Polizei.

Wegen der Unfallaufnahme und der Bergung des Fahrzeugs war die Landstraße einige Stunden voll gesperrt.