Bei „Guddschmack“ in Wallerfangen gibt’s XXL-Currywurst, Saarland-Specials und mehr

Unter dem Motto „Mir kochen wie mir schwätze, einfach Gudd!“ hat in Wallerfangen Anfang des Monats der neue Imbiss „Guddschmack“ eröffnet. Serviert werden dort unter anderem XXL-Currywurst, Saarland-Specials und mehr.

Das „Guddschmack“ bietet unter anderem XXL-Currywurst an. Fotos: Facebook/@Guddschmack

„Guddschmack“ in Wallerfangen eröffnet

Anfang September ging in der Hauptstraße in Wallerfangen der Imbiss „Guddschmack“ an den Start.  Wie aus der Facebook-Seite des „Guddschmack“ hervorgeht, kam auch Bürgermeister Horst Trenz (SPD) zur Eröffnung, um sich von den Kochkünsten des Inhabers Fred Dörr zu überzeugen.

So sieht die Speisekarte aus

Doch was wird in dem Imbiss aufgetischt? Laut Speisekarte gibt es für Hungrige unter anderem XXL-Currywurst, Schnitzelvariationen, Spareribs sowie Saarland-Specials – beispielsweise die „Saarland-Kugeln“ (Kartoffelklöße mit Speckrahmsoße und Sauerkraut).

Wer dem „Guddschmack“ einen Besuch abstatten will, hat im Rahmen der Öffnungszeiten folgende Möglichkeiten: Montag bis Freitag, 12.00 bis 14.00 Uhr, sowie 18.00 bis 21.00 Uhr. Samstags und sonntags ist den Angaben zufolge geschlossen; Lieferservice ist derzeit nicht möglich. Der Imbiss befindet sich in der Hauptraße 47 in Wallerfangen.

Verwendete Quellen:
– „Guddschmack“ auf Facebook
– Homepage von „Guddschmack“