Das sind die 11 besten Regionen für einen Urlaub mit dem Hund

Wo kann man in Deutschland am besten Urlaub mit einem Hund machen? Diese Frage hat sich der Touren- und Reiseanbieter "Travelcircus" gestellt und dabei die elf hundefreundlichsten Reiseziele in der Bundesrepublik gekürt:
In Deutschland kann man in zahlreichen Regionen gut einen Urlaub mit dem Hund machen. Symbolfoto: Pixabay
In Deutschland kann man in zahlreichen Regionen gut einen Urlaub mit dem Hund machen. Symbolfoto: Pixabay

Wo kann man in Deutschland am besten Urlaub mit dem Hund machen?

Wo kann man in Deutschland besonders gut Urlaub mit einem Hund machen? Um diese Frage zu beantworten, hat sich der Touren- und Reiseanbieter „Travelcircus“ zahlreiche Urlaubsregionen angesehen und diese nach ihrer „Hundefreundlichkeit“ bewertet. Dafür hat das Unternehmen insbesondere auch vier Kategorien den Fokus gelegt:

  • Badespaß für den Vierbeiner: Die Anzahl der offiziellen Hundebadestellen in der jeweiligen Region pro Quadratkilometer
  • Hundefreundliche Unterkünfte: Die Anzahl der hundefreundlichen Unterkünfte in der jeweiligen Region pro Quadratkilometer
  • Nachfrage: Das durchschnittliche monatliche Google Suchvolumen der jeweiligen Urlaubsregion in Kombination mit „Urlaub mit Hund“ (gemessen im Zeitraum vom 13. April 2021 bis zum 12. April 2022 im Verhältnis zur Fläche der Region)
  • Zusatzpunkte für hundefreundliche Einrichtungen: Zusatzpunkte für Hundeboutiquen, Hundesalons, Tierärzte, Tierkliniken und (keine) allgemeine Leinenpflicht.

Das sind die 11 besten Regionen für einen Urlaub mit dem Hund in Deutschland

Demnach konnten diese elf Regionen in Deutschland am höchsten punkten und stellen damit besonders gute Reiseziele für einen Urlaub mit dem Hund dar:

1. Platz: Sylt

  • Gesamtpunktzahl: 17,27
  • Badespaß: 4,80
  • Hundefreundliche Unterkünfte: 5,00
  • Nachfrage: 3,47
  • Zusatzpunkte: 4,00

2. Platz: Bodensee

  • Gesamtpunktzahl: 14,78
  • Badespaß: 3,73
  • Hundefreundliche Unterkünfte: 2,04
  • Nachfrage: 4,02
  • Zusatzpunkte: 5,00

3. Platz: Rügen

  • Gesamtpunktzahl: 14,01
  • Badespaß: 3,54
  • Hundefreundliche Unterkünfte: 3,01
  • Nachfrage: 3,47
  • Zusatzpunkte: 4,00

4. Platz: Bayerischer Wald

  • Gesamtpunktzahl: 12,80
  • Badespaß: 3,24
  • Hundefreundliche Unterkünfte: 4,50
  • Nachfrage: 2,06
  • Zusatzpunkte: 3,00

5. Platz: Spreewald

  • Gesamtpunktzahl: 12,75
  • Badespaß: 5,00
  • Hundefreundliche Unterkünfte: 1,68
  • Nachfrage: 2,06
  • Zusatzpunkte: 4,00

6. Platz: Usedom

  • Gesamtpunktzahl: 12,68
  • Badespaß: 4,60
  • Hundefreundliche Unterkünfte: 3,46
  • Nachfrage: 2,62
  • Zusatzpunkte: 2,00

7. Platz: Ostsee

  • Gesamtpunktzahl: 12,48
  • Badespaß: 1,30
  • Hundefreundliche Unterkünfte: 1,18
  • Nachfrage: 5,00
  • Zusatzpunkte: 5,00

8. Platz: Schwarzwald

  • Gesamtpunktzahl: 12,28
  • Badespaß: 1,00
  • Hundefreundliche Unterkünfte: 1,26
  • Nachfrage: 4,02
  • Zusatzpunkte: 6,00

9. Platz: Sächsische Schweiz

  • Gesamtpunktzahl: 12,26
  • Badespaß: 2,93
  • Hundefreundliche Unterkünfte: 3,64
  • Nachfrage: 1,68
  • Zusatzpunkte: 4,00

10. Platz: Lüneburger Heide

  • Gesamtpunktzahl: 12,25
  • Badespaß: 4,13
  • Hundefreundliche Unterkünfte: 2,69
  • Nachfrage: 1,43
  • Zusatzpunkte: 4,00

11. Platz: Hamburg

  • Gesamtpunktzahl: 12,03
  • Badespaß: 4,50
  • Hundefreundliche Unterkünfte: 1,36
  • Nachfrage: 1,17
  • Zusatzpunkte: 5,00

Ausführliche Informationen zu den einzelnen Reiseregionen für einen Urlaub mit dem Hund erhaltet ihr unter dem Bericht von „Travelcircus“ unter: „Die 11 besten Regionen für einen Urlaub mit Hund in Deutschland“.

Verwendete Quellen:
– Mitteilung des Reiseanbieters „Travelcircus“