Es kommt dick: Globus-Standort verkauft für kurze Zeit den „Fleischkäs-Big-Weck“

Wohl eher als Werbe-Gag hatte Globus im April ein Bild des "Fleischkäs-Big-Weck" veröffentlicht. Jetzt aber heißt es: "Wir haben euch erhört!" Demnach ist der "Laibhaftige" ab sofort tatsächlich erhältlich - allerdings nur an einem Saar-Standort des Unternehmens und für kurze Zeit.
Kein "Big Mac", dafür ein "Big Weck". Foto: Globus/Facebook
Kein "Big Mac", dafür ein "Big Weck". Foto: Globus/Facebook

Der Fleischkäsweck des Saar-Unternehmens Globus ist wieder einmal in aller Munde. Saarlandweit ist das wohl bekannteste Globus-Aushängeschild derzeit auf Werbeplakaten zu sehen. Noch größere Aufmerksamkeit hatte der mächtige Snack zuletzt im April erhalten – dank der TV-Show „Late Night Berlin“. Im sogenannten „Saarland-Epos“-Beitrag waren Klaas Heufer-Umlauf und seine Podcast-Kollegen unter anderem im Globus in Homburg-Einöd zu Besuch. Dabei zelebrierten die Freunde vor allem die Dicke des Fleischkäses und den günstigen Preis.

Einige Tage nach der Ausstrahlung reagierte wiederum Globus in einem Facebook-Beitrag auf die Folge. „Mach’sch mer mol zwei Stick … aber in einem! Wir präsentieren den perfekten Mix aus saarländischem und amerikanischen Kulturgut! Würdest du einen Fleischkäs-Big-Weck essen?“, hieß es darin. Und: „PS: Liebe Grüße an Late Night Berlin!“

Aus dem Beitrag ging allerdings nicht hervor, ob man den „Fleischkäs-Big-Weck“ tatsächlich in den Globus-Standorten bestellen konnte. Mit Stand vom heutigen Freitag (1. Juli 2022) sieht die saarländische Gastro-Welt ein wenig anders aus.

Globus-Standort verkauft für kurze Zeit den „Fleischkäs-Big-Weck“

Am Morgen teilte die Facebook-Seite „Globus Homburg-Einöd“ mit: „Wir haben euch erhört!“ Der „Fleischkäs-Big-Weck“ sei ab sofort am Metzgergrill in Einöd erhältlich. „Ob die Jungs von Late Night Berlin den verdrücken würden, was meint Ihr?“, ist im Beitrag ebenso zu lesen.

Globus-Fleischkäsweck wird teurer

Den Angaben zufolge ist der „Laibhaftige“ darüber hinaus an einem weiteren Standort erhältlich – allerdings in der Pfalz. Demnach können Hungrige auch im Globus-Baumarkt in Zweibrücken zuschlagen. Doch ob Saarland oder Pfalz: Es handele sich um ein begrenztes Angebot. Der „Fleischkäs-Big-Weck“ sei „nur für kurze Zeit“ erhältlich. Wie viel der wuchtige Snack kostet, teilte das saarländische Unternehmen im Beitrag nicht mit.

Verwendete Quellen:
– eigener Bericht
– Facebook-Beitrag der Seite „Globus Homburg-Einöd“, 01.07.2022