Nauwieser Fest soll wieder stattfinden – Bürger können sich beteiligen

Zwei Jahre lang konnte das Nauwieser Fest in Saarbrücken wegen Corona nicht stattfinden. Dieses Jahr soll es endlich wieder klappen. Die Veranstalter wollen die Bürger bei der Planung miteinbeziehen.
Zuletzt fand das Fest 2019 statt. Foto: BeckerBredel
Zuletzt fand das Fest 2019 statt. Foto: BeckerBredel

Nach zwei Jahren coronabedingter Pause soll das beliebte Nauwieser Fest in Saarbrücken 2022 wieder stattfinden. Das haben die Veranstalter vor Kurzem mitgeteilt. Bürger:innen können sich an der Planung beteiligen.

Bürger sollen sich beteiligen

Der Plan: Das Event zur Mitmachveranstaltung zu machen. Menschen, die sich einbringen, einen Stand betreiben oder einen kulturellen Beitrag leisten wollen, können sich ab sofort per E-Mail bei den Planern melden.

Letztes Nauwieser Fest fand 2019 statt

Das Nauwieser Fest hatte zuletzt 2019 stattgefunden. Damals versuchten die Planer, ein Familien- und Kulturprogramm tagsüber mit dem üblichen Partyprogramm abends zu vereinen. Schon bei der Version vor drei Jahren hatten sich Bürger:innen an der Gestaltung des Viertelfests beteiligt.

Gastronomen sollen eingebunden werden

Ähnliches soll auch dieses Jahr passieren. Veranstalter Timo Schmidt sagte zu „SR3“, er wolle die hiesigen Gastronomen stärker bei dem Fest miteinbeziehen. Denkbar seien auch eine zweite Bühne und eine Kleinkunstmeile mit Flohmarkt.

Nauwieser Viertelfest: Termin 2022

Die Veranstaltung soll vom 29. bis 31. Juli über die Bühne gehen. Über das Programm ist noch nichts bekannt. Wohl jetzt schon klar ist: Wenn die Pandemie nicht wieder dazwischen kommt, dürften wie immer Zehntausende Menschen das Viertelfest besuchen. Schließlich ist die Veranstaltung in den teils engen Straßen des Szeneviertels auch bei Auswärtigen äußerst beliebt.

Neues Fest in Saarbrücken ersetzt Altstadtfest und Saar-Spektakel

Zwei Wochen vor dem Nauwieser Viertelfest soll in der Landeshauptstadt ein neues Großevent stattfinden. Einen Namen hat es zwar noch nicht. Es soll allerdings – zumindest in diesem Jahr – das Altstadtfest und das Saar-Spektakel ersetzten. Was bislang dazu bekannt ist.

Verwendete Quellen:
– Facebook-Posts des Nauwieser Fest Saarbrücken
– eigene Berichte
– SR3