Hilflose Lage nicht ausgeschlossen: Saar-Polizei sucht Gabriel A. (25)

Die Polizeiinspektion Saarbrücken-Stadt hat eine Öffentlichkeitsfahndung nach dem vermissten Gabriel A. (25) initiiert. Eine hilflose Lage des jungen Mannes könne derzeit nicht ausgeschlossen werden.
Gabriel A. wurde inzwischen gefunden. Foto: Polizei
Gabriel A. wurde inzwischen gefunden. Foto: Polizei

Update:

Der Vermisste wurde inzwischen gefunden: „Polizei Saarbrücken hebt Öffentlichkeitsfahndung auf: Vermisster Gabriel A. gefunden“.

Gabriel A. aus Saarbrücken vermisst

Laut Polizei wird der 25 Jahre alte Gabriel A. aus Saarbrücken seit Mittwoch (28. Juli 2021) vermisst. „Zuletzt gesehen wurde er in den Abendstunden im Bereich Saarbrücken-Rodenhof“, teilten die Beamt:innen am Donnerstagmorgen (29. Juli 2021) mit.

Über den aktuellen Aufenthaltsort des jungen Mannes sei nichts bekannt. „Es kann derzeit nicht ausgeschlossen werden, dass sich der Vermisste in einer hilflosen Lage befindet“. Folgende Personenbeschreibung von Gabriel A. liegt den Angaben zufolge vor:
– etwa 170 cm groß
– schlanke Gestalt
– kurzes, dunkles Haar
– trug zuletzt eine schwarze Jogginghose mit weißen Streifen, einen dunkelblauen Kapuzenpullover und schwarze Turnschuhe

Hinweise an die Polizeiinspektion Saarbrücken-Stadt unter der Telefonnummer (0681)9321-230.

Verwendete Quellen:
– Mitteilung der Polizeiinspektion Saarbrücken-Stadt, 29.07.2021