Erster Weihnachtsmarkt im Saarland führt 2G-Regel ein

Nach der Absage der Weihnachtsmärkte in Wadgassen und Schmelz hat sich die Merziger Stadtverwaltung jetzt dafür entschieden, die Veranstaltung am Stadthaus nur mit 2G-Regel stattfinden zu lassen.

Der Weihnachtsmarkt in Merzig findet unter der 2G-Regel statt. Archivfoto: Stadtverwaltung

Der Merziger Weihnachtsmarkt wird in diesem Jahr nur mit 2G-Regel stattfinden. Grund sind die steigenden Corona-Inzidenzzahlen, teilte die Stadtverwaltung am heutigen Mittwochnachmittag (10. November 2021) mit.

Keine Maskenpflicht und Abstandsregeln, dafür 2G

Betroffen ist demnach auch der Nikolausmarkt an der Pfarrkirche St. Peter. Zutritt zu dieser Veranstaltung und dem Weihnachtsmarkt am Stadthaus erhalten nur Personen, die vollständig gegen das Coronavirus geimpft sind oder als genesen gelten. Kinder unter 12 Jahren sind davon ausgenommen. Auf den Events wird es keine Maskenpflicht geben. Auch sind keine Abstandsregelungen geplant, so die Stadt.

Corona-Zahlen steigen – erste Absagen im Saarland

Bürgermeister Marcus Hoffeld (CDU) sagte: „Wir sind uns unserer Verantwortung in der Pandemie bewusst und wollen den Menschen ein Gefühl der Sicherheit geben.“ Leider hätten sich die Inzidenz-Zahlen inzwischen „erheblich verschlechtert“. Im Landkreis MerzigWadern haben sich in der vergangenen Woche gerechnet auf 100.000 Einwohner:innen 159,5 Personen mit Sars-CoV-2 angesteckt. Am Dienstag hatten die Gemeinden Wadgassen und Schmelz (Kreis Saarlouis) ihre Weihnachtsmärkte wegen steigender Zahlen abgesagt. Die Saar-Regierung hatte Ende Oktober eigentlich die Corona-Regeln bei Veranstaltungen im Freien abgeschafft.

 

Weihnachtsmarkt in Merzig mit 2G

Der Weihnachtsmarkt in Merzig soll vom 25. November bis 24. Dezember am Stadthaus stattfinden. Im Innenhof des Rathauses wird es kulinarische Spezialitäten geben. Nur dort wird es möglich sein, Getränke wie Glühwein zu sich zu nehmen. Der Innenhof kann nur mit den 2Gs betreten werden. Vor dem Stadthaus in der Merziger Fußgängerzone sind weihnachtliche Stände geplant. Besucher:innen können Waren auch ohne die 2Gs kaufen, Getränke und Spezialitäten gibt es dort allerdings nicht.

Große Übersicht: Hier finden Weihnachtsmärkte dieses Jahr im Saarland statt

Nikolausmarkt in Merzig

Der Nikolausmarkt der Stadt findet am 27. und 28. November rund um die Pfarrkirche St. Peter statt. Wer dort hinkommt, darf sich auf Weihnachtsspezialitäten und "ein vielfältiges Marktangebot aus kunsthandwerklichen Produkten sowie klassischen Weihnachtsdekorationen freuen", so die Stadt.

Verwendete Quellen:
- Mitteilung der Stadt Merzig, 10.11.2021
- eigene Berichte