Nach Corona-Ausbruch in Saar-Seniorenheim: Weitere Fälle festgestellt

Infolge eines Corona-Ausbruchs in einem Seniorenheim im Regionalverband Saarbrücken hat es in zwei betroffenen Bereichen der Einrichtung eine weitere Kompletttestung gegeben. Dabei wurden neue Infektionsfälle festgestellt.

Auch unter den Bewohner:innen der Einrichtung wurden weitere Corona-Fälle festgestellt. Symbolfoto: dpa-Bildfunk/Sebastian Gollnow

Weitere Corona-Fälle in Kleinblittersdorfer Seniorenheim

Vor etwa einer Woche ist es in zwei Seniorenheimen im Regionalverband Saarbrücken zu Corona-Ausbrüchen gekommen. In Einrichtungen in Klarenthal und Kleinblittersdorf waren zu dem Zeitpunkt insgesamt zehn Infektionsfälle festgestellt worden. Am Montag (13. September 2021) veranlasste das Gesundheitsamt für die letztgenannte Einrichtung eine Kompletttestung aller Bewohner:innen und Beschäftigten in den beiden betroffenen Wohnbereichen. Das geht aus einer Mitteilung der Pressestelle des Regionalverbands Saarbrücken vom Dienstagnachmittag hervor.

Den Angaben zufolge wurden bei der Kompletttestung (PCR-Tests) „weitere 16 positive Fälle entdeckt„. Insgesamt seien in der Kleinblittersdorfer Einrichtung jetzt 17 Bewohner:innen und acht Beschäftigte positiv auf Corona getestet. Laut Regionalverband-Pressestelle haben die Personen aktuell „nur leichte oder gar keine Symptome“. Niemand müsse im Krankenhaus behandelt werden.

Zahlen für den Regionalverband Saarbrücken

Im Regionalverband Saarbrücken liegen mit Stand vom Dienstagnachmittag insgesamt 17.783 bestätigte Fälle vor, die seit Beginn der Pandemie positiv getestet wurden. 10.081 entfallen auf die saarländische Landeshauptstadt, 7.702 auf die neun Städte sowie Gemeinden im Umland. 16.692 Personen gelten als genesen. Die Anzahl der Todesfälle im Zusammenhang mit dem Virus: 480. Aktuell gibt es im Regionalverband Saarbrücken 611 aktiv infizierte Menschen. Die Sieben-Tage-Inzidenz liegt nach Angaben des Robert-Koch-Instituts (RKI) vom heutigen Mittwochmorgen bei 91,3 (Vortag: 85,5; Vorwoche: 110,5). Den Daten zufolge ist das im Saarland der derzeit höchste Wert.

Die aktuellen Corona-Zahlen für das gesamte Saarland findet ihr an dieser Stelle: „Mehr als 150 neue Corona-Fälle und eine verstorbene Person im Saarland„.

Verwendete Quellen:
– Mitteilung der Pressestelle des Regionalverbands Saarbrücken, 14.09.2021
– eigene Berichte

Meistgelesen