Starke Einschränkungen für Ungeimpfte – Ankündigung von Merkel

Übereinstimmenden Medienberichten zufolge hat Bundeskanzlerin Angela Merkel starke Einschränkungen für Ungeimpfte in Aussicht gestellt. Diese könnten über das sogenannte 2G-Modell hinausgehen.

Im Bild: Angela Merkel (CDU). Foto: dpa-Bildfunk/Fabian Sommer

Wie unter anderem „ntv“ und „rtl“ berichten, hat Bundeskanzlerin Angela Merkel bei einem Spitzentreffen der CDU starke Einschränkungen für Ungeimpfte angekündigt. Hintergrund soll sein, dass die Kanzlerin mit großer Sorge auf das exponentielle Wachstum der Corona-Infektionen in Deutschland schaue.

Demnach wolle sie die Reißleine ziehen, berichtet etwa das Redaktionsnetzwerk Deutschland („rnd“). Möglich seien den Berichten zufolge tägliche Tests am Arbeitsplatz für Ungeimpfte. Auch Maßnahmen über das 2G-Modell seien nicht auszuschließen.

Verwendete Quellen:
– ntv.de
– rnd.de