Deutlicher Preissturz beim Benzin: Das kostet das Tanken in Luxemburg am Wochenende

Zum Wochenende sind die Spritpreise in Luxemburg deutlich gefallen. Was ihr an den dortigen Zapfsäulen am Samstag (22. April 2023) und Sonntag (23. April 2023) zahlen müsst, verrät unsere Übersicht. Die aktuellen Preise für Benzin und Diesel:
Wie viel das Tanken in Luxemburg aktuell kostet, verrät die Übersicht von SOL.DE. Symbolfoto: picture alliance/dpa | Christoph Schmidt
Wie viel das Tanken in Luxemburg aktuell kostet, verrät die Übersicht von SOL.DE. Symbolfoto: picture alliance/dpa | Christoph Schmidt

Pünktlich zum Wochenende sind in Luxemburg die Spritpreise noch einmal deutlich gefallen. Für viele Autofahrer:innen aus dem Saarland lohnt sich ein Tank-Trip ins Großherzogtum daher aktuell besonders. Was Benzin und Diesel am Samstag (22. April 2023) und Sonntag (23. April 2023) in Luxemburg kosten und wie viel ihr gegenüber dem Tanken in Deutschland sparen könnt, zeigt unsere aktuelle Übersicht.

Spritpreise in Luxemburg fallen zum Wochenende deutlich

Zum heutigen Samstagmorgen (22. April 2023) ist der Preis für Benzin der Sorte „Super 98“ (entspricht dem Super-Plus-Benzin in Deutschland) deutlich gefallen. Seit Mitternacht kostet hier ein Liter nur noch 1,764 Euro. Das sind 5,6 Cent weniger als noch am Vortag. Auch das Benzin der Sorte „Super 95“ (entspricht dem E10-Benzin in Deutschland) war in Luxemburg am gestrigen Freitag deutlich günstiger gegenüber den Vortagen geworden. Hier bezahlt man für einen Liter aktuell 1,607 Euro. Das sind 3,8 Cent weniger als noch während der Woche.

Diesel in Luxemburg so günstig wie seit Monaten nicht mehr

Keine Änderungen gab es hingegen beim Kraftstoff Diesel. So kostet ein Liter Diesel weiterhin 1,455 Euro. Zu bemerken ist an der Stelle allerdings, dass der Diesel-Kraftstoff in Luxemburg seit 31. Januar 2023 nicht mehr so günstig wie aktuell war.

Vergleich zu den Spritpreisen im Saarland: Für viele lohnt sich Tanken in Luxemburg

Im Saarland kostet ein Liter Diesel laut Angaben des Vergleichsportals „Clever Tanken“ im Schnitt derzeit 1,64 Euro. Das sind 19 Cent mehr als bei unseren Nachbar:innen in Luxemburg. Ein Liter Benzin der Sorte E10 kostete am Samstag im Saarland durchschnittlich 1,83 Euro. Das sind 23 Cent mehr als im Großherzogtum. Benzin der Sorte Super Plus (entspricht dem luxemburgischen Super 98) kostete im Saarland am Samstag im Schnitt 2,03 Euro. Das sind 27 Cent mehr als in Luxemburg. Damit ist das Tanken in Luxemburg an diesem Wochenende deutlich günstiger als im Saarland.

Gesamtübersicht der Spritpreise in Luxemburg

Einen regelmäßig aktualisierten Überblick über alle Spritpreise in Luxemburg erhaltet ihr zudem unter: „Das sind die aktuellen Preise für Benzin und Diesel in Luxemburg“.

Verwendete Quellen:
– Informationen des luxemburgischen Energieministeriums
– Angaben des Vergleichsportals „Clever Tanken“