„Hallo i bims, das Jugendwort des Jahres 2017!“

Das Jugendwort des Jahres 2017 wurde heute gekrönt.
Foto: Arno Burgi/dpa - Bildfunk
Foto: Arno Burgi/dpa - Bildfunk
Foto: Arno Burgi/dpa - Bildfunk
Foto: Arno Burgi/dpa - Bildfunk

 Und wer ist der Gewinner?
„I bims“ sagte das Sieger-Wort.

Kein Scherz, das neue Jugendwort des Jahres 2017 ist „I bims“. Das Wort wurde von einer 20-köpfigen Jury gewählt, obwohl es bei einer inoffiziellen Online-Abstimmg noch auf dem letzten Platz lag.

Was bedeutet „I bims“?
„I bims“ stammt aus der Vong-Sprache und bedeutet laut Langenscheidt-Verlag „Ich bin(s)“.

Das sind die Sieger der letzten Jahre