„IceLounge“ in Homburg eröffnet diese Woche

Die neue Eishalle in Homburg öffnet noch in dieser Woche. In der "IceLounge" kann dann bis April Schlittschuh gelaufen werden.
Mit der EisLounge in Homburg bekommt das Saarland wieder eine Eishalle zum Schlittschuhlaufen. Symbolfoto: Swen Pförtner/dpa-Bildfunk
Mit der EisLounge in Homburg bekommt das Saarland wieder eine Eishalle zum Schlittschuhlaufen. Symbolfoto: Swen Pförtner/dpa-Bildfunk
Mit der EisLounge in Homburg bekommt das Saarland wieder eine Eishalle zum Schlittschuhlaufen. Symbolfoto: Swen Pförtner/dpa-Bildfunk
Mit der EisLounge in Homburg bekommt das Saarland wieder eine Eishalle zum Schlittschuhlaufen. Symbolfoto: Swen Pförtner/dpa-Bildfunk

Ab Freitag (31. Januar 2020) können Schlittschuhläufer und alle, die es noch werden wollen, in Homburg ihre Fähigkeiten in der neuen Eishalle erproben. Die offizielle Eröffnung der „IceLounge“ findet mit einer Eisdisco um 19.00 Uhr statt. 

Die Party soll keine Ausnahme bleiben. An den Wochenenden werden in der Eishalle regelmäßig Discos stattfinden, bei denen verschiedene DJs auflegen. Auf der 25 mal 15 Meter großen Fläche aus echtem Eis, kann dann geschlittert und getanzt werden. Ein weiteres Extra: Wer sich vorab anmeldet, kann sich in der Halle auch im Eisstockschießen versuchen. Die Fläche ist laut Inhaber Tim Hönig wettkampftauglich.

Mehr Informationen zur „IceLounge“: Homburg bekommt Eishalle

Öffnungszeiten der „IceLounge“

Bis April ist die Eishalle geöffnet. Und das täglich. 

Montag bis Donnerstag, 13.00 Uhr bis 21.30 Uhr
Freitag, 13.00 Uhr bis 23.00 Uhr
Samstag, 10.00 Uhr bis 23.00 Uhr
Sonntag, 10.00 Uhr bis 21.30 Uhr

Verwendete Quellen:
– Pressemitteilung der Kreisstadt Homburg 
– eigener Artikel