Neuer Globus in Dudweiler: Wann der Markt eröffnen soll

Der neue Globus im Saarbrücker Stadtteil Dudweiler eröffnet schon in etwas mehr als einem Monat seine Pforten. Das saarländische Unternehmen hatte das ehemalige Real-Gebäude auf Vordermann gebracht.
Die Globus-Markthalle in Saarbrücken-Dudweiler könnte in Zukunft so aussehen. Grafik: Globus Markthallen
Die Globus-Markthalle in Saarbrücken-Dudweiler könnte in Zukunft so aussehen. Grafik: Globus Markthallen

Rund ein dreiviertel Jahr wurde im Globus in Saarbrücken-Dudweiler gearbeitet, bald ist es so weit: Die Eröffnung des neuen Einkaufsmarktes steht schon in wenigen Wochen an. Wie die „Saarbrücker Zeitung“ am heutigen Mittwoch (21. September 2022) berichtet, soll das Geschäft am 27. Oktober, einem Donnerstag, seine Pforten öffnen. Demnach deuten Straßenplakate in Dudweiler auf dieses Datum hin.

Globus zieht in altes Real-Gebäude

Der Globus zieht in das Gebäude des ehemaligen Real-Marktes in der Fischbachstraße ein. Das Unternehmen mit Sitz in St. Wendel hatte den alten Markt Anfang dieses Jahres übernommen und den Laden seitdem auf Vordermann gebracht.

Bäckerei, Metzgerei und mehr ergänzen das Angebot

In der neuen Markthalle sind Globus-typische Produktionsbereiche wie eine Meisterbäckerei, eine Metzgerei sowie eine Käse- und Fleischtheke entstanden. Zudem gibt es im Außenbereich eine Gastronomie. Non-Food-Artikel sollen kaum verkauft werden, der Fokus liegt laut „SZ“ auf Lebensmitteln.

Am neuen Globus wird es zudem eine Ladenstraße geben. Welche Geschäfte sie beinhaltet, steht auf Saarbrücker-Zeitung.de (Hinweis: Der Beitrag gehört zum „SZ+“-Angebot der Saarbrücker Zeitung. Um diesen zu lesen, müsst ihr euch gegebenenfalls registrieren oder eine Bezahloption wählen).

Verwendete Quellen:
– Saarbrücker Zeitung
– eigene Berichte