Saarbrücken steht auf Liste der 25 deutschen Städte, die jeder mal gesehen haben sollte

Das Reiseportal "meineorte.com" hat ein Ranking der 25 deutschen Städte, die jeder mal besucht haben sollte, veröffentlicht. Auf Platz 8 findet sich Saarbrücken.
Die Ludwigskirche zählt laut den Autor:innen zu den bedeutendsten evangelischen Barock-Kirchenbauten in Deutschland. Foto: Wolfgang Staudt, Ludwigskirche, CC BY 2.0
Die Ludwigskirche zählt laut den Autor:innen zu den bedeutendsten evangelischen Barock-Kirchenbauten in Deutschland. Foto: Wolfgang Staudt, Ludwigskirche, CC BY 2.0

Saarbrücken hat es auf die Liste der „25 deutschen Städte, die jeder einmal im Leben besuchen sollte“, geschafft. Das Ranking wurde von der Reiseplattform „meineorte.com“ erstellt, die zu zur Ströer Social Publishing GmbH gehört.

Schloss und Ludwigskirche besonders schön

„Die Landeshauptstadt des Saarlandes mag für viele erst mal nicht weiter sehenswert erscheinen – dabei ist sie ein echter Geheimtipp“, schreiben die Autor:innen. Neben einem Barockschloss mit Geschichtsmuseum und unterirdischen Tunneln gebe es die Ludwigskirche zu bestaunen. Sie zähle laut Seite neben dem Hamburger Michel und der Dresdner Frauenkirche zu den bedeutendsten evangelischen Barock-Kirchenbauten Deutschlands.

„Nach getaner Sightseeing-Tour kannst du dann in einem charmant-kleinen Café am Markt das entspannte Savoir-Vivre genießen und den ein oder anderen Saarländer-Witz reißen“, so das Reiseportal.

Conradt teilt Ranking

Die Platzierung Saarbrückens machte Oberbürgermeister Uwe Conradt (CDU) offenbar so stolz, dass er das Ranking am Sonntagabend (14. November 2021) auf seiner Facebook-Seite teilte. Für das kleine Saarland ist es die zweite Ehre innerhalb kurzer Zeit. Der ADAC hatte die Stadt St. Wendel erst Mitte Oktober zu einer der schönsten Kleinstädte Deutschlands gekürt.

Vor Saarbrücken landeten im Ranking der Städte, die jeder mal besucht haben sollte, nur München/Bayern, Berlin, Bamberg/Bayern, Marburg/Hessen, Hamburg, Freiburg/Baden-Württemberg und Leipzig/Sachsen.

Verwendete Quellen:
– meineorte.com
– Facebook-Seite von Oberbürgermeister Uwe Conradt, 14.11.2021
– eigener Bericht
– Foto: Wolfgang Staudt, Ludwigskirche, CC BY 2.0