Saar-AfD stellt Kandidaten für Bundestagswahl auf

Die Mitglieder der Saar-AfD haben entschieden: Christian Wirth führt die Liste der Partei für die Bundestagswahl an.

Wirth sitzt bereits für die AfD im Bundestag. Archivfoto: BeckerBredel
Wirth sitzt bereits für die AfD im Bundestag. Archivfoto: BeckerBredel

Christian Wirth (57) führt die Landesliste der SaarAfD für die Bundestagswahl an: Der Jurist sei am Sonntag (18. April 2021) bei einer Mitgliederversammlung in Homburg auf Platz eins gewählt worden, sagte ein Sprecher der Partei. Wirth, der AfD-Landesvorsitzender im Saarland ist, habe eine Stichwahl gegen Carsten Becker für sich entschieden. Becker, Kreisvorsitzender der AfD in Saarlouis, wurde auf Platz zwei gewählt.

Wohl nur einer schafft es in den Bundestag

Wirth ist seit 2017 Mitglied des Bundestags. Im Oktober 2020 war er zum Landeschef seiner Partei im Saarland gewählt worden. Insgesamt sechs Kandidaten sollten für die Landesliste aufgestellt werden, hieß es. Realistisch sei aber, dass nur einer den Sprung in den Bundestag schaffe, hieß es aus Kreisen der Partei. Zur Versammlung kamen rund 180 Personen. Am 26. September wird ein neuer Bundestag gewählt.

Verwendete Quellen:
– Deutsche Presse-Agentur

Meistgelesen