Saarländer für „Tor des Monats“ nominiert

Mirco Zavaglia von der Sportvereinigung Quierschied ist aktuell für "Tor des Monats" nominiert. Sein Treffer in der Saarlandliga gegen Borussia Neunkirchen steht in der Auswahl der ARD Sportschau.
Der Saarländer Mirco Zavaglia (Mitte) ist für das "Tor des Monats" nominiert. Foto: ARD Sportschau
Der Saarländer Mirco Zavaglia (Mitte) ist für das "Tor des Monats" nominiert. Foto: ARD Sportschau

Saarländer für „Tor des Monats“ nominiert

Der 27 Jahre alte Mirco Zavaglia von der Sportvereinigung Quierschied ist für das „Tor des Monats“ der ARD-Sportschau nominiert. Sein sehenswerter Treffer zum 1:1-Ausgleich gegen Borussia Neunkirchen hat es in die Auswahl des Monats April geschafft. Der Quierschieder Stürmer beförderte in der Partie eine Hereingabe auf spektakuläre Weise mit der Hacke über die Linie. Zu sehen gibt es das Tor hier:

Aufgenommen wurde der tolle Treffer beim Saarlandliga-Duell zwischen Quierschied und Neunkirchen von Heinz Petri, der die Spiele von Borussia Neunkirchen seit einigen Jahren mit einer professionellen Kamera begleitet.

Hier könnt ihr für den Quierschieder Mirco Zavaglia abstimmen

Wer für den Saarländer Mirco Zavaglia beim „Tor des Monats“ abstimmen möchte, kann das bis zum 21. Mai 2022, um 24.00 Uhr kostenlos hier tun: „Abstimmung zum Tor des Monats Mai“. Eine Abstimmung ist auch telefonisch unter der Nummer (01371)369003 möglich. Hier werden allerdings 14 Cent pro Anruf fällig.

Die Sportvereinigung Quierschied würde sich über etwas Hilfe aus dem Saarland sehr freuen. „Wir hoffen dabei auf Unterstützung der saarländischen Fußballfreunde und vielleicht wird dann der absolute Traum wahr: Ein Quierschieder erzielt das Tor des Monats! Doch bereits jetzt sind wir sehr froh, mit dabei zu sein, für Mirco, die Mannschaft und den Verein“, heißt es in einer aktuellen Mitteilung des Teams.

Erst vor kurzem „Tor des Monats“ von Team aus dem Saarland erzielt

Es ist übrigens noch gar nicht so lange her, dass die Ehrung „Tor des Monats“ zuletzt ins Saarland ging. So wurde der Treffer des Elversberger Spielers Luca Schnellbacher zum „Tor des Monats Dezember 2021“ gewählt. Der sehenswerte Seitfallzieher erhielt damals 36 Prozent der angegebenen Stimmen. Zu sehen gibt es das Tor hier: „Toller Treffer: Elversberger schießt Tor des Monats“.

Verwendete Quellen:
– Angaben der Sportvereinigung Quierschied
– Informationen der ARD Sportschau
– eigener Bericht