Diese zwei Wirtshäuser in Trier gehören zu den beliebtesten Deutschlands

Das Gourmetmagazin "Falstaff" hat die beliebtesten Wirtshäuser Deutschlands gekürt. In der Kategorie "Westdeutschland" können sich zwei Betriebe aus Trier über einen Platz auf dem Treppchen freuen.
Zwei Wirtshäuser aus Trier sind ausgezeichnet worden, darunter die "Weinwirtschaft Friedrich Wilhelm". Fotos: Facebook/Weinwirtschaft Friedrich-Wilhelm
Zwei Wirtshäuser aus Trier sind ausgezeichnet worden, darunter die "Weinwirtschaft Friedrich Wilhelm". Fotos: Facebook/Weinwirtschaft Friedrich-Wilhelm

Gourmetmagazin zeichnet die beliebtesten Wirtshäuser aus

Das Gourmetmagazin „Falstaff“ hat sich auf die Suche nach den beliebtesten Wirtshäusern in Deutschland gemacht. Für das Voting waren vier Kategorien erstellt worden: Nord-, Ost-, Süd- und Westdeutschland. Die Abstimmung ist inzwischen beendet. In der Kategorie „Ihr Lieblings-Wirtshaus in Westdeutschland“ befinden sich zwei Betriebe aus Trier auf dem Treppchen.

Zwei Wirtshäuser aus Trier zählen zu den beliebtesten Deutschlands

Je Kategorie, also quasi der Himmelsrichtung, sind drei Wirtshäuser ausgezeichnet worden. Demnach sind die beliebtesten Wirtshäuser (im Westen Deutschlands) sowohl in Schwabenheim als auch in Trier. Den ersten Platz konnte zwar der „Landgasthof Engel“ in Schwabenheim an der Selz für sich entscheiden. Aber Platz zwei und drei gehen beide nach Trier.

„Wilder Kaiser“ und „Weinwirtschaft Friedrich Wilhelm“ ausgezeichnet

Mit 18 Prozent der abgegebenen Stimmen kann sich das Team im „Wilden Kaiser“ im Eurener Hof über den zweiten Platz freuen. Als „echte Moselaner“ arbeiten die Beschäftigten vor Ort mit regionalen Produkten. Im „Wilden Kaiser“ wird Tradition und Moderne geschickt miteinander verbunden. Dafür wurde das Wirtshaus vom Gourmetmagazin bereits mit zwei „Falstaff-Gabeln“ ausgezeichnet – und kann sich jetzt noch darüber freuen, eines der beliebtesten Wirtshäuser im Westen zu sein.

Dicht dahinter folgt auf Platz drei die „Weinwirtschaft Friedrich Wilhelm“. 17 Prozent der Stimmen gingen an das Wirtshaus im Weberbach. Umgeben von Basilika, Jesuitenkirche und Bischöflichem Priesterseminar befindet sich die Weinwirtschaft in den ehemaligen Räumlichkeiten des Friedrich-Wilhelm Gymnasiums. „Einst wurde hier der Wein des Friedrich-Wilhelm-Gymnasiums gekeltert. Heute kreiert Küchenchef Ali Boussi regionale Klassiker von der Mosel und mediterrane Köstlichkeiten“, schreiben die Inhaber auf ihrer Website. Serviert werden kreative und raffinierte Speisen – mit Bezug zur Region.

Ergebnisse von vergangenen Votings

Das Magazin „Falstaff“ hat bereits die beliebtesten Burger-Läden, Metzgereien, Pizzerien und Weihnachtsmärkte gesucht. In zwei Abstimmungen konnte ein Betrieb aus der Region Trier das Rennen machen:

Verwendete Quellen:
– Falstaff-Website
– Website Wilder Kaiser
– Website Weinwirtschaft Friedrich Wilhelm
– eigene Berichte