Die Ergebnisse aus dem Wahlkreis Saarbrücken im Überblick

Am heutigen Sonntag (26. September 2021) fand in ganz Deutschland die Bundestagswahl 2021 statt. Wir haben die Ergebnisse aus dem Wahlkreis Saarbrücken für dich im Überblick:

Duell der Spitzenkandidat:innen in Saarbrücken: Josephine Ortleb (links, Foto: picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild | Britta Pedersen) und Annegret Kramp-Karrenbauer (rechts, Foto: picture alliance/dpa | Harald Tittel)

Die Menschen in Deutschland haben am heutigen Sonntag (26. September 2021) einen neuen Bundestag gewählt. Mit ihrer Erststimme votierten die Wähler:innen für den Direktkandidaten beziehungsweise die Direktkandidatin im jeweiligen Wahlkreis. Mit der Zweitstimme wählten sie eine Partei. Die Besonderheit bei der diesjährigen Wahl: Die Grünen waren diesmal im gesamten Saarland nicht mit der Zweitstimme wählbar.

Die Ergebnisse aus dem Wahlkreis Saarbrücken

Mittlerweile sind die Ergebnisse aus dem Wahlkreis Saarbrücken da. Das Direktmandat aus dem Wahlkreis Saarbrücken geht demnach an die SPD-Kandidatin Josephine Ortleb. Sie setzte sich damit gegen die bisherige Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer durch. Die Prozentpunkte der Parteien und Kandidat:innen aus Saarbrücken im Überblick:

Erststimme im Wahlkreis Saarbrücken: Ergebnisse 2021

  • Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU): 25,1 %
  • Josephine Ortleb (SPD): 36,9 %
  • Mark Baumeister (DIE LINKE): 6,2 %
  • Boris Huebner (AfD): 9,0 %
  • Helmut Isringhaus (FDP): 8,3 %
  • Lukas Matheis (Die PARTEI): 2,4 %
  • Hans Peter Pflug (FREIE WÄHLER): 1,9 %
  • Rolf Tickert (MLDP): 0, 2 %
  • Steffi Richter (dieBasis): 1,5 %
  • Nico Herrmann (ÖDP): 0,4 %
  • Gerhard Wenz (GRÜNE): 7,9 %
  • Stephan Poss (Poss4SB): 0,2 %
  • Wahlbeteiligung: 74,0 %

Zweistimme im Wahlkreis Saarbrücken: Ergebnisse 2021

  • CDU: 20,5 %
  • SPD: 38,1 %
  • DIE LINKE: 9,6 %
  • AfD: 9,3 %
  • FDP: 11,7 %
  • Die PARTEI: 2,0 %
  • FREIE WÄHLER: 1,6 %
  • NPD: 0,3 %
  • PIRATEN: 0,7 %
  • MLPD: 0,1 %
  • dieBasis: 1,4 %
  • ÖDP: 0,5 %
  • Tierschutzpartei: 2,7 %
  • Team Todenhöfer: 0,5 %
  • VOLT: 1,1 %
  • Wahlbeteiligung: 74,0 %

Die wichtigsten Fakten zum Wahlkreis Saarbrücken

  • Zahl der Wahlberechtigten: rund 200.000
  • Kommunen: Großrosseln, Kleinblittersdorf, Püttlingen, Riegelsberg, Saarbrücken, Völklingen
  • Besonderheit: ehemaliger Wahlkreis von Oskar Lafontaine (damals SPD, heute Linke)

Verwendete Quellen:
Landeswahlleiterin
– eigene Recherche