Kurz vor der Wahl: Hans mit Corona infiziert

Nur wenige Tage vor der Landtagswahl hat sich Saar-Regierungschef Tobias Hans mit Corona infiziert. Er werde jetzt erstmal keine persönlichen Termine mehr machen, erklärte er.
Über seine sozialen Netzwerke verbreitete Hans eine Erklärung über seine Corona-Infektion und dieses Bild. Foto: Tobias Hans/Facebook
Über seine sozialen Netzwerke verbreitete Hans eine Erklärung über seine Corona-Infektion und dieses Bild. Foto: Tobias Hans/Facebook

Saarlands Ministerpräsident Tobias Hans (CDU) hat sich mit dem Coronavirus infiziert. Er habe sich in Selbstisolation begeben, sagte er am heutigen Mittwochmorgen (16. März 2022) zur „Deutschen Presse-Agentur“ (dpa).

Hans wird keine persönlichen Termine wahrnehmen

Der 44-Jährige hätte eigentlich um 09.00 Uhr bei der letzten planmäßigen Sitzung des Landtags eine Regierungserklärung zum Krieg in der Ukraine abgeben sollen. „Es tut mir leid, dass ich jetzt erstmal keine persönlichen Termine mehr machen kann, aber ich werde von meinem Schreibtisch zu Hause aus weiter voll anpacken“, so Hans. Zuerst hatten „SZ“ und „SR“ über Hans‘ Ansteckung berichtet.

Ministerpräsident: „Corona ist leider nicht vorbei“

Der Politiker habe mehrere Schnelltests durchgeführt, die negativ gewesen waren. Wegen Symptomen hätte er dann einen PCR-Test gemacht – das Ergebnis am Dienstagabend sei positiv ausgefallen. „Corona ist leider nicht vorbei und ich wünsche auch den vielen anderen Betroffenen eine gute Besserung“, so Hans zur „dpa“.

Nur noch 11 Tage bis zur Wahl

Die Infektion kommt für den Regierungschef zu einem denkbar schlechten Zeitpunkt. In elf Tagen wird im Saarland ein neuer Landtag gewählt, in Umfragen liegt Hans‘ CDU deutlich hinter der SPD und Spitzenkandidatin Anke Rehlinger. Auch sie hatte sich während des Wahlkampfs mit dem Coronavirus angesteckt. Anfang dieser Woche begab sie sich wieder aus der Isolation.

Corona-Zahlen im Saarland stark gestiegen

Im Saarland sind die Corona-Zahlen zuletzt stark angestiegen. Das Robert-Koch-Institut meldete am Mittwoch einen Höchststand bei den Neuinfektionen. Die Sieben-Tage-Inzidenz kletterte ebenfalls auf einen Rekordwert. Alle aktuellen Zahlen aus dem Bundesland hier.

Verwendete Quellen:
– Deutsche Presse-Agentur
– Saarbrücker Zeitung
– Saarländischer Rundfunk
– eigene Berichte