Saarland-Nachrichten: Die wichtigsten Meldungen vom Sonntag

Wir haben die wichtigsten Nachrichten aus dem Saarland vom heutigen Sonntag (17. Oktober 2021) für euch in einer Übersicht zusammengefasst. Zu den aktuellen News:

Heute im Bild: Der Wassergarten in Landsweiler-Reden. Foto: BeckerBredel

Die aktuellen Corona-Zahlen im Saarland

Mit Stand vom heutigen Sonntag (17. Oktober 2021) hat das Robert-Koch-Institut (RKI) insgesamt 90 neue Corona-Fälle im Saarland registriert. Alle jüngst gemeldeten Daten – auch für die einzelnen Landkreise – gibt es an dieser Stelle: Die aktuellen Corona-Zahlen im Saarland

73-jähriger Mann stirbt bei Brand einer Garage in Völklingen-Ludweiler

Am gestrigen Samstag (16. Oktober 2021) ist ein 73-jähriger Mann bei einem Garagenbrand in Völklingen-Ludweiler ums Leben gekommen. Zwei weitere Personen erlitten Verbrennungen und Rauchgasvergiftungen. Mehr Informationen unter: 73-jähriger Mann stirbt bei Brand einer Garage in Völklingen-Ludweiler

Wohnungstür eingetreten und brutal verprügelt: 20-Jähriger in Wadern wird wüst zugerichtet

In Wadern ist ein 20-jähriger Mann zum Opfer einer brutalen Gewalttat geworden. Zwei Männer (17 und 19) traten die Wohnungstür des 20-Jährigen ein, zerrten ihn nach draußen und verprügelten ihn auf rohe Weise. Sie traten dabei auch auf den Kopf des Opfers ein. Mehr zu dem Fall: Wohnungstür eingetreten und brutal verprügelt: 20-Jähriger in Wadern wird wüst zugerichtet

41-Jähriger nach besonders schwerem Raub mit Schusswaffe im Landkreis Saarlouis festgenommen

Die Polizei hat am gestrigen Samstag (16. Oktober 2021) am Waderner Busbahnhof einen 41-jährigen, per Haftbefehl gesuchten Mann festgenommen. Der 41-Jährige steht unter Verdacht, im Sommer einen besonders schweren Raub im Landkreis Saarlouis begangen zu haben. Mehr Informationen unter: 41-Jähriger nach besonders schwerem Raub mit Schusswaffe im Landkreis Saarlouis festgenommen

Raubüberfall auf „Agip“-Tankstelle in Landsweiler-Reden: Mitarbeiter und Kunden mit Schusswaffe bedroht

Am gestrigen Samstagabend (16. Oktober 2021) kam es zu einem Raubüberfall auf die „Agip“-Tankstelle in Landsweiler-Reden. Drei maskierte Männer bedrohten den Tankstellenmitarbeiter sowie drei Kunden mit einer Schusswaffe und einem Messer. Mehr zu dem Raub in der Gemeinde Schiffweiler unter: Raubüberfall auf „Agip“-Tankstelle in Landsweiler-Reden: Mitarbeiter und Kunden mit Schusswaffe bedroht

Trauma-Expertin: Opfer der Amokfahrt von Trier durch Prozess psychisch extrem belastet

Die Opfer der Amokfahrt in Trier vom 1. Dezember 2020 finden nach Aussage der Trauma-Expertin Sybille Jatzko knapp ein Jahr nach der Tat noch keine Ruhe. Das liege aktuell auch an dem belastenden Gerichtsprozess. Vor allem das Verhalten des Angeklagten mache vielen zu schaffen. Ausführliche Informationen unter: Trauma-Expertin: Opfer der Amokfahrt von Trier durch Prozess psychisch extrem belastet

St. Wendel-Oberkirchen: Betrunkene Frau (49) wirft nachts Möbel aus dem Fenster

In der Nacht von Freitag auf Samstag (16. Oktober 2021) musste die Polizei nach St. Wendel-Oberkirchen zu einem eher ungewöhnlichen Einsatz ausrücken. Dort hatte eine 49-jährige, stark betrunkene Frau Möbel aus dem Fenster geworfen. Alles zu dem Vorfall unter: St. Wendel-Oberkirchen: Betrunkene Frau (49) wirft nachts Möbel aus dem Fenster

Polizei rettet unterkühlten, schlafenden Mann von Wehrmauer der Staustufe in Rehlingen

Am gestrigen Samstag (16. Oktober 2021) hat die Polizei Saarlouis einen unterkühlten Mann gerettet, der auf der Wehrmauer der Staustufe in Rehlingen eingeschlafen war. Wie der Mann dorthin gelangt war, ist laut Polizei bislang noch ein Rätsel. Mehr unter: Polizei rettet unterkühlten, schlafenden Mann von Wehrmauer der Staustufe in Rehlingen

Unfall auf der A8: Unbekannte Person kracht mit „BMW“ in Leitplanke und flüchtet zu Fuß

Am Freitagabend (15. Oktober 2021) kam es auf der A8 in Höhe des Autokreuzes Saarbrücken zu einem Unfall. Eine bislang unbekannte Person krachte mit einem „1er BMW“ in die Leitplanke und flüchtete anschließend zu Fuß vom Unfallort. Mehr dazu: Unfall auf der A8: Unbekannte Person kracht mit „BMW“ in Leitplanke und flüchtet zu Fuß

Blitzer im Saarland: Hier steht die Polizei in dieser Woche

Die Polizei hat für diese Woche (18. bis 24. Oktober 2021) Geschwindigkeitskontrollen an mehreren Orten im Saarland angekündigt. Wo diese stehen werden, verraten wir euch hier: Blitzer im Saarland: Hier steht die Polizei in dieser Woche

Verwendete Quellen:
– eigene Berichte