Saarland-Nachrichten: Die wichtigsten Meldungen vom Donnerstag

Die wichtigsten Nachrichten aus dem Saarland vom heutigen Donnerstag (13. April 2023) findet ihr im News-Update von SOL.DE. Die aktuellen Meldungen im Überblick:
Die Feuerwehr musste zu einem Brand nach Völklingen ausrücken. Foto: BeckerBredel
Die Feuerwehr musste zu einem Brand nach Völklingen ausrücken. Foto: BeckerBredel

Saarländer gehört zu besten Patissiers in Deutschland

Das Gourmet-Magazin „Der Feinschmecker“ hat vor kurzem über die besten Patissiers in ganz Deutschland berichtet. In dem Beitrag landete auch ein angesehener Kreateur aus dem Saarland: Saarländer gehört zu besten Patissiers in Deutschland

Saar-Tätowierer spendet über 12.000 Euro an schwerstkranke Kinder

Der Tätowierer Sascha Roth aus Quierschied hat zusammen mit verschiedenen Künstler:innen aus ganz Europa ein Malbuch für Kinder entworfen und den kompletten Erlös aus den Verkäufen an schwerstkranke Kinder aus dem Saarland gespendet. Über 12.000 Euro gehen an das Kinderhospiz- und Palliativteam Saar. Mehr dazu unter: Saar-Tätowierer spendet über 12.000 Euro an schwerstkranke Kinder

Video zeigt Schlägerei auf offener Straße in Merzig: Polizei ermittelt wegen Körperverletzung

Aktuell sorgt ein bei Facebook veröffentlichtes Video für Aufregung im Saarland. Darauf zu sehen sind fünf Männer, die auf offener Straße aufeinander einprügeln. SOL.DE hat mit der Polizei über das Video und die darin zu sehenden Vorfälle gesprochen. Diese ermittelt nun wegen Körperverletzungsdelikten: Video zeigt Schlägerei auf offener Straße in Merzig: Polizei ermittelt wegen Körperverletzung

Geld zahlen, um in die Notaufnahme gehen zu können? Kritik auch aus dem Saarland an Idee

Geld zahlen, um in die Notaufnahme gehen zu können: Das kann sich Kassenärzte-Chef Gassen unter bestimmten Bedingungen vorstellen. Sein Vorstoß bekommt viel Gegenwind. Auch aus dem Saarland stößt Gassen auf Widerstand: Geld zahlen, um in die Notaufnahme gehen zu können? Kritik auch aus dem Saarland an Idee

Sicherheitsrisiken: Umfangreiche Sperrungen in Saarbrücken wegen Fußballspiel

Im Saarbrücker Ludwigsparkstadion trifft der FCS am Freitag auf Dynamo Dresden. Anlässlich der Partie wird es „umfangreiche Sperrungen aus Sicherheitsgründen“ geben, teilte die Stadt mit. Das sind die Details dazu: Sicherheitsrisiken: Umfangreiche Sperrungen in Saarbrücken wegen Fußballspiel

Pkw überschlägt sich auf A6 bei St. Ingbert – Ersthelfer retten Verletzte aus Wagen

Kurz vor der Anschlussstelle St. Ingbert-West hat es auf der A6 einen Unfall gegeben. Dabei wurde eine 27-jährige Autofahrerin verletzt. Zum Unfallhergang teilte die Polizei Folgendes mit: Pkw überschlägt sich auf A6 bei St. Ingbert – Ersthelfer retten Verletzte aus Wagen

A620 in Saarbrücken wird instand gesetzt: Vollsperrungen geplant

Auf der A620 erfolgen am Sonntag nächster Woche (23. April 2023) Instandsetzungsarbeiten. Die Autobahn GmbH behebt dann akute Fahrbahnschäden zwischen Malstatt und Gersweiler sowie an der Westspange. Dazu wird die Fahrbahn voll gesperrt. Ausführliche Informationen unter: A620 in Saarbrücken wird instand gesetzt: Vollsperrungen geplant

Öffentlichkeitsfahndung im Saarland: Mann aus Saarlouis vermisst

Die Polizei im Saarland hat am Donnerstag per Öffentlichkeitsfahndung nach einem 35-jährigen Mann aus Saarlouis gesucht: Aktuelle Öffentlichkeitsfahndung im Saarland: Vermisster (35) ist dringend auf Hilfe angewiesen. Am Abend wurde der Mann gefunden. Die Polizei hat die Fahndungsmaßnahmen beendet: Rücknahme Öffentlichkeitsfahndung: Vermisster aus Saarlouis aufgefunden

Feuer bricht in Wohnhaus in Völklingen aus – mehrere Menschen gerettet

Am Morgen ist es in Völklingen-Fürstenhausen zu einem Wohnhausbrand gekommen. Um die Bewohner kümmert sich jetzt die Stadt Völklingen. Derweil werden Brandermittler in dem Gebäude erwartet. Mehr zu dem Brand unter: Feuer bricht in Wohnhaus in Völklingen aus – mehrere Menschen gerettet

Polizei ermittelt nach Brand in Grundschule Illingen – Bürgermeister geschockt und wütend

In der Nacht zum Donnerstag ist es in der Grundschule in Illingen zu einem Feuer gekommen. Die Polizei vermutet Brandstiftung.  Mehr dazu unter: Polizei ermittelt nach Brand in Grundschule Illingen – Bürgermeister geschockt und wütend

Nach tödlichem Streit in Saarbrücken: Haftbefehl gegen 54-Jährigen erlassen

Bei einer Auseinandersetzung in Saarbrücken war Ende März ein Mann (60) tödlich verletzt worden. Jetzt steht fest: Gegen den Tatverdächtigen wurde Haftbefehl erlassen. Ausführlich dazu: Nach tödlichem Streit in Saarbrücken: Haftbefehl gegen 54-Jährigen erlassen

Haftbefehl, Messer, Drogen und mehr: Polizei beweist bei Kontrolle im Saarland richtigen Riecher

Einsatzkräfte der Bundespolizei Saarbrücken haben am Mittwochabend bei der Kontrolle eines Fahrzeugs den richtigen Riecher bewiesen. So stellte sich heraus, dass der kontrollierte Fahrer per Haftbefehl gesucht wurde. Doch das war längst noch nicht alles: Haftbefehl, Messer, Drogen und mehr: Polizei beweist bei Kontrolle im Saarland richtigen Riecher

Durchsuchungen bei mutmaßlichen Schleusern – Saarbrücker festgenommen

Im Kampf gegen Schleuserkriminalität haben Einsatzkräfte in vier Bundesländern Wohnungen und Geschäftsräume durchsucht sowie zwei Menschen festgenommen. Das wird einem 45-Jährigen aus Saarbrücken zur Last gelegt: Durchsuchungen bei mutmaßlichen Schleusern – Saarbrücker festgenommen

Wildschweineherde sorgt für Unfall in Saarbrücken – Autofahrer leicht verletzt

In der vergangenen Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (13. April 2023) hat eine Wildschweineherde für einen Verkehrsunfall in Saarbrücken gesorgt. Ein Mann wurde dabei leicht verletzt. Mehr dazu: Wildschweineherde sorgt für Unfall in Saarbrücken – Autofahrer leicht verletzt

Verwendete Quellen:
– eigene Berichte