Saarland-Nachrichten: Die wichtigsten Meldungen vom Mittwoch

SOL.DE hat für euch die wichtigsten Nachrichten aus dem Saarland vom heutigen Mittwoch (16. Dezember 2020) zusammengestellt:
Am heutigen Mittwoch (16.12.2020) wurde die aktuelle Corona-Lage im Saarland im Landtag diskutiert. Diese und weitere Nachrichten findet ihr in der Übersicht von SOL.DE. Foto: BeckerBredel
Am heutigen Mittwoch (16.12.2020) wurde die aktuelle Corona-Lage im Saarland im Landtag diskutiert. Diese und weitere Nachrichten findet ihr in der Übersicht von SOL.DE. Foto: BeckerBredel
Am heutigen Mittwoch (16.12.2020) wurde die aktuelle Corona-Lage im Saarland im Landtag diskutiert. Diese und weitere Nachrichten findet ihr in der Übersicht von SOL.DE. Foto: BeckerBredel
Am heutigen Mittwoch (16.12.2020) wurde die aktuelle Corona-Lage im Saarland im Landtag diskutiert. Diese und weitere Nachrichten findet ihr in der Übersicht von SOL.DE. Foto: BeckerBredel

Alles Wichtige zum Lockdown im Saarland: Was schließen muss, was offen bleibt, Kontaktregeln

Das Saarland ist seit Mittwoch im Lockdown. Dann muss der Einzelhandel mit wenigen Ausnahmen schließen, auch Friseure sind betroffen. An Schulen wird die Präsenzpflicht ausgesetzt. An Weihnachten gibt es Lockerungen der Kontaktregeln. Alles Wichtige im Überblick: „Alles Wichtige zum Lockdown im Saarland: Was schließen muss, was offen bleibt, Kontaktregeln“.

Streit in Saar-Politik wegen Corona-Maßnahmen: „Regierung mangelt es an Selbstkritik“

In einer Sondersitzung des saarländischen Landtags kam es am heutigen Mittwoch (16. Dezember 2020) zu einer intensiven Debatte zwischen Landesregierung und Opposition. Oppositionsführer Oskar Lafontaine warf der Landesregierung einen Mangel an Selbstkritik vor. Diese verteidigte ihr bisheriges Vorgehen in der Corona-Krise vehement. Mehr unter: „Streit in Saar-Politik wegen Corona-Maßnahmen: Regierung mangelt es an Selbstkritik“.

353 Corona-Neuinfektionen im Saarland gemeldet

Das Gesundheitsministerium hat für das Saarland 353 Corona-Infektionen innerhalb eines Tages gemeldet. Alle aktuellen Daten in der Übersicht: „353 Corona-Neuinfektionen im Saarland gemeldet“.

Erschreckender Höchstwert: 952 Corona-Todesfälle binnen 24 Stunden

Die Zahl der binnen eines Tages erfassten Toten nach Corona-Infektionen in Deutschland hat einen Höchststand erreicht. Die Gesundheitsämter übermittelten dem Robert Koch-Institut (RKI) 952 weitere Todesfälle, wie aus den Zahlen vom Mittwoch hervorgeht. Ausführliche Informationen unter: „Erschreckender Höchstwert: 952 Corona-Todesfälle binnen 24 Stunden„.

Gesundheitssystem steht laut Tobias Hans erstmals kurz vor der Überlastung

Das Gesundheitssystem steht laut dem saarländischen Ministerpräsidenten Tobias Hans zum ersten Mal in der Corona-Pandemie „ernsthaft kurz vor der Überlastung“. Kritik an der bisherigen Strategie der Regierung weist der Länderchef jedoch von sich. Ausführlicher Bericht unter: „Gesundheitssystem steht laut Tobias Hans erstmals kurz vor der Überlastung“.

Weitere Nachrichten zum Thema Corona:
– Online Schule Saarland am ersten Shutdown-Tag überlastet
– Großer Run auf kostenlose FFP2-Masken im Saarland
– Bouillon will vordere Plätze in der Impfreihenfolge für die Polizei
– Knapp 2.000 Personen in Quarantäne: Corona in Schulen und Kitas im Regionalverband Saarbrücken
Corona-Fall an Schule in Theley

Faktencheck nach Wirbel um Foto mit Hans: Trinken Politiker hier Glühwein ohne Abstand und Maske?

Ein Foto zeigt die Ministerpräsidenten verschiedener Bundesländer beim Glühweintrinken. Im Internet echauffieren sich Menschen, dass die Politiker keinen Abstand zueinander halten und keine Masken tragen. Doch: Das Foto stammt nicht aus diesem Jahr. Mehr dazu unter: „Faktencheck nach Wirbel um Foto mit Hans: Trinken Politiker hier Glühwein ohne Abstand und Maske?“.

Ford in Saarlouis setzt Produktion aus

Im „Ford“-Werk in Saarlouis werden ab sofort keine Autos mehr produziert. Ab dem 11. Januar soll die Fertigung weitergehen. Weitergehende Informationen findet ihr unter: „Ford in Saarlouis setzt Produktion aus“.

Saar-Polizei setzt neue Panzerblitzer ein

Im Saarland sind zwei weitere „Panzerblitzer“ im Einsatz. Sie können tagelang außerorts Geschwindigkeiten messen. Mehr dazu unter: „Saar-Polizei setzt neue Panzerblitzer ein“.

Identität von toter Frau in Kaiserslautern weiter ungeklärt

In Kaiserslautern wurde am Montagabend (14. Dezember 2020) die Leiche einer Frau gefunden. Ihre Identität ist trotz öffentlicher Suche weiter unbekannt. Die ganze Geschichte könnt ihr hier nachlesen: „Identität von toter Frau in Kaiserslautern weiter ungeklärt“.

Weitere Blaulichtmeldungen:
Autofahrerin bei Unfall in St. Wendel-Oberlinxweiler verletzt
Schlägerei am Hauptbahnhof in Homburg: Mann mit Messer bedroht

Das ist die neue Miss Saarland

Die neue Miss Saarland steht fest: Robin-Jessica Sanzo hat sich gegen acht andere Kandidatinnen durchgesetzt. Sie vertritt ihr Bundesland jetzt bei der Miss-Germany-Wahl. Mehr Informationen zu der Gewinnerin findet ihr unter: „Das ist die neue Miss Saarland“.

Zoo Saarbrücken passt Preise an

Der Stadtrat von Saarbrücken hat am heutigen Mittwoch (16. Dezember 2020) über eine Anpassung der Eintrittspreise für den Saarbrücker Zoo beraten. Der Preis für Erwachsene soll ab Juli steigen, der für Kinder dagegen sinken. Mehr Informationen unter: „Zoo Saarbrücken passt Preise an“.

„Supertalent 2020“: Saarländerin Vanessa Calcagno ist zum zweiten Mal im Finale

Bereits zum zweiten Mal steht die Saarländerin Vanessa Calcagno im Finale beim „Supertalent“ auf RTL. Die Sängerin bekam bei ihrem Auftritt am Samstag von allen Juroren einen „goldenen Buzzer“. Ausführliche Informationen findet ihr unter: „Supertalent 2020: Saarländerin Vanessa Calcagno ist zum zweiten Mal im Finale“.

Die Kult-Folge von „Familie Heinz Becker“ läuft an Weihnachten wieder im Fernsehen

„Alle Jahre wieder“ lautet der Name der wohl bekanntesten „Familie Heinz Becker“-Folge. An diesen Terminen wird sie 2020 an Weihnachten wieder ausgestrahlt: „Die Kult-Folge von „Familie Heinz Becker“ läuft an Weihnachten wieder im Fernsehen“.

Verwendete Quellen:
– eigene Berichte