🍔 Burger-Lokal in St. Wendel ist das beliebteste in ganz Westdeutschland

Große Ehre für ein St. Wendeler Burger-Lokal: Beim jüngsten Voting des Gourmetmagazins "Falstaff" ist der Betrieb zum beliebtesten Burger-Laden Westdeutschlands gewählt worden. Das sind die Details dazu:
"Bruder Jakob" in St. Wendel ist zum beliebtesten Burger-Laden Westdeutschlands gewählt worden. Foto: Bruder Jakob/Facebook
"Bruder Jakob" in St. Wendel ist zum beliebtesten Burger-Laden Westdeutschlands gewählt worden. Foto: Bruder Jakob/Facebook

Voting: Wo gibt es die beliebtesten Burger-Läden?

Das Gourmetmagazin „Falstaff“ hatte Anfang Februar zum großen Voting aufgerufen: Wo gibt es die beliebtesten Burger-Läden in Deutschland? Aus den vorherigen Einsendungen der User:innen hatte die Redaktion die Betriebe mit den meisten Einsendungen zur Abstimmung gestellt, aufgeteilt nach Norden, Osten, Süden und Westen. In der Kategorie der beliebtesten Burger-Lokale in Westdeutschland war auch ein Saar-Betrieb nominiert.

Facebook

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Facebook angezeigt werden.
Datenschutzseite

Einverstanden

„Bruder Jakob“ in St. Wendel ist beliebtester Burger-Laden in Westdeutschland

Die „Falstaff“-Redaktion wollte wissen: „Welches Burger-Restaurant ist am beliebtesten und kann mit Frische, Qualität oder ausgefallenen Patties überzeugen?“ Im Falle Westdeutschlands machte der saarländische Betrieb das Rennen. Wie das Gourmetmagazin am heutigen Donnerstag (16. Februar 2023) bekannt gab, ist „Bruder Jakob“ in St. Wendel das beliebteste Burger-Lokal im Westen der Bundesrepublik.

Facebook

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Facebook angezeigt werden.
Datenschutzseite

Einverstanden

Mit großem Abstand (55 Prozent der Stimmen) wurde „Bruder Jakob“ auf den ersten Platz gewählt. Platz zwei (40 Prozent) belegt „Daddy Beef“ in Trier/Rheinland-Pfalz, den dritten Platz „das!Burger“ in Wiesbaden/Hessen mit nur noch zwei Prozent der Stimmen.

Instagram

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden.
Datenschutzseite

Einverstanden

Die weiteren Sieger-Betriebe

  • Norden: „Dulf’s Burger“ in Hamburg
  • Süden: „Arizona“ in Forchheim/Bayern
  • Osten: „Beef 52“ in Jena/Thüringen

Warum „Bruder Jakob“ so beliebt ist

„Bruder Jakob“ ist nicht mehr aus der saarländischen Gastroszene wegzudenken. Der Betrieb setzt auf qualitativ hochwertige Zutaten aus der Region: So werden nach eigenen Angaben die Burger-Buns in einer Bäckerei in Marpingen gebacken. Das Fleisch stammt vom Wendelinushof. Den Gästen scheint es zu schmecken: Sie geben dem Restaurant auf Google im Schnitt 4,5 von 5 Sternen.

Facebook

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Facebook angezeigt werden.
Datenschutzseite

Einverstanden

Die bisherigen „Falstaff“-Votings in der Übersicht

„Falstaff“ hatte zuvor schon die beliebtesten Weihnachtsmärkte, Metzgereien, Bäckereien sowie Pizzerien gesucht. Hier gibt es die Nachberichte dazu:

Verwendete Quellen:
– eigene Berichte
– Voting-Ergebnisse bei „Falstaff“