Saarland-Nachrichten: Die wichtigsten Meldungen vom Mittwoch

Corona, gefährliche Käfer und die Aufnahme von Ortskräften aus Afghanistan. Diese Meldungen beschäftigen aktuell das Saarland. Weitere News vom heutigen Mittwoch (18. August 2021) im Überblick:
Das Schwimmschiff Vaterland am Dienstag (17.8.2021) in Burbach am Saarufer. Foto: BeckerBredel
Das Schwimmschiff Vaterland am Dienstag (17.8.2021) in Burbach am Saarufer. Foto: BeckerBredel

Die aktuellen Corona-Zahlen im Saarland

Die Corona-Inzidenz im Saarland ist erneut gestiegen. Die aktuellen Daten des RKI: Fast 100 neue Corona-Fälle im Saarland – Inzidenz wieder gestiegen

Corona-Verordnung im Saarland verlänger: Was sich jetzt ändert

Die saarländische Regierung hat leichte Änderungen an den Corona-Regeln vorgenommen. Sie betreffen vor allem Schüler:innen. Mehr dazu: Saarland verlängert Corona-Regeln: Das ändert sich jetzt

Weitere Meldungen rund um die Corona-Pandemie: 
Ministerium und Ärzteschaft im Saarland rufen zu Grippe-Impfung auf
Wo bleibt der Corona-Plan für das neue Schuljahr? Junge Liberale kritisieren Saar-Bildungsministerium
Drosten: Wer sich nicht impfen lässt, wird sich infizieren

Saarland nimmt 30 Ortskräfte aus Afghanistan auf

Auch das Saarland nimmt afghanische Ortskräfte und deren Familien auf. Die ersten 19 sind bereits angekommen. Mehr dazu: 30 afghanische Ortskräfte soll das Saarland aufnehmen

Saar-Polizei hilft bei Suche nach Vermisster aus Berlin

Wo ist Birgit Kuschel? Die Berliner Polizei sucht derzeit nach ihr. Die Saar-Kolleg:innen helfen ihr dabei. Mehr dazu: Saar-Polizei unterstützt Suche nach vermisster Berlinerin

SPD zieht in Wahlumfragen an Grünen vorbei

In einer neuen Umfrage hat die SPD die Grünen überholt und den Rückstand auf die Union verringert. Wäre am Sonntag Bundestagswahl, würden sich die Menschen so entscheiden: SPD überholt Grüne und ist nur noch knapp hinter Union

Prozess gegen Amokfahrer von Trier beginnt

Die Amokfahrt in Trier hatte bundesweit für Entsetzen gesorgt. Ein Mann raste mit einem SUV durch die Fußgängerzone, tötete und verletzte gezielt Passant:innen. Nun kommt der mutmaßliche Täter vor Gericht. Mehr dazu: Nach Trierer Amokfahrt: Prozess gegen Mann (51) beginnt

Saarländer:innen sollen Ausschau nach Japankäfer halten

Seine Larven können ganze Wiesen und Felder zerstören. Jetzt ruft die Landwirtschaftskammer für das Saarland dazu auf, den Japankäfer zu melden. Mehr dazu: Aufruf im Saarland: Darum solltet ihr unbedingt nach diesem Käfer Ausschau halten

Mutter-Tochter-Gespann aus dem Saarland bei „The Biggest Loser“

Acht Familien-Duos wollen bei „The Biggest Loser – Family Power Couples“ gemeinsam abnehmen – und darüber hinaus auch 50.000 Euro gewinnen. Auch ein Mutter-Tochter-Gespann aus dem Saarland tritt bei der Sat.1-Show an. Mehr dazu: Diese Saarländerinnen treten in Familienedition von „The Biggest Loser“ an

Polizistin retter Igel aus misslicher Lage

Eine Polizistin aus Saarlouis hat während ihrer gestrigen Nachtschicht einen Igel von der Straße gerettet. Die Aktion brachte der Frau viel Lob in den sozialen Medien. Mehr dazu: Tier aus misslicher Lage gerettet: Polizistin aus Saarlouis zeigt Herz für Igel

Saar-Lor-Deluxe feiert fünften Geburtstag

Das Unternehmen „Saar-Lor-DeLuxe“ verkauft Spezialitäten aus der Region. Jetzt feiert es seinen fünften Geburtstag. Mehr dazu: Beliebter Feinkostladen „Saar-Lor-deLuxe“ feiert Geburtstag

Wetter im Saarland: Nur noch ein Tag Sommer

Laut Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) ist im Saarland weiter mit vielen Wolken und Regen zu rechnen. Lediglich der Samstag (21. August 2021) soll wieder in eine halbwegs sommerliche Richtung gehen: Wetter im Saarland: Nur ein sommerlicher Tag vorausgesagt

Verwendete Quellen:
– Eigene Artikel