Messer-Attacke, Debatte um Isolationspflicht und mehr: Der Montag im Saarland

Die wichtigsten Nachrichten aus dem Saarland vom heutigen Montag (14. November 2022) gibt es auf SOL.DE. Alle aktuellen News im Live-Ticker:
Die Saarland-News vom heutigen Montag (14. November 2022) gibt es auf SOL.DE. Foto: picture alliance/dpa | Harald Tittel
Die Saarland-News vom heutigen Montag (14. November 2022) gibt es auf SOL.DE. Foto: picture alliance/dpa | Harald Tittel

31 Jahre nach tödlichem Anschlag in Saarlouis: Prozess gegen Rechtsextremen beginnt in dieser Woche

Mehr als drei Jahrzehnte nach dem tödlichen Brandanschlag auf ein Asylbewerberheim in Saarlouis kommt es jetzt zu einem Prozess. Eine Zeugenaussage hat zu neuen Ermittlungen geführt. Das sind die Details dazu: 31 Jahre nach tödlichem Anschlag in Saarlouis – Prozess gegen Rechtsextremen beginnt in dieser Woche

Brand in St. Wendel: Feuerwehr rettet vier Menschen von Balkon

Erst kürzlich hat es in der St. Wendeler City einen Zimmerbrand gegeben. Das sind die Angaben der Feuerwehr zu dem Lösch- und Rettungseinsatz: Brand in St. Wendel – Feuerwehr rettet vier Menschen von Balkon

Mädchen geht es gut: Vermisste (13) aus Burbach wieder zu Hause

Die 13-jährige Vermisste aus dem Saarbrücker Stadtteil Burbach ist wieder nach Hause gekommen. Zuvor hatte die Polizei nach ihr gefahndet. Der ganze Artikel: Mädchen geht es gut – Vermisste (13) aus Burbach wieder zu Hause

Pritschenwagen stürzt Böschung hinab: Zwei Verletzte bei Unfall in Neunkirchen

Ein Pritschenwagen ist am Vormittag in Neunkirchen eine Böschung hinabgestürzt. Die Feuerwehr befreite zwei Männer aus der Fahrerkabine. Mehr: Pritschenwagen stürzt Böschung hinab – Zwei Verletzte bei Unfall in Neunkirchen

Lkw-Fahrer attackieren sich in Saarbrücken mit Messer und Hammer

Zwei Lkw-Fahrer haben ihren Streit auf dem Rastplatz Goldene Bremm mit Messer und Hammer ausgetragen. Dabei waren sie offenbar alkoholisiert. Weitere Informationen: Lkw-Fahrer attackieren sich in Saarbrücken mit Messer und Hammer

Weitere Blaulicht-Meldungen:

Saar-FDP fordert Abschaffung der Corona-Isolationspflicht

Die Saar-FDP fordert die Abschaffung der Isolationspflicht für Corona-Infizierte. So könne die Personalnot im Gesundheitswesen gelindert werden. Mehr: Saar-FDP fordert Abschaffung der Corona-Isolationspflicht

Mehr News zum Thema Corona:

Neu in Saarbrücken: Bei „Keng Thai“ gibt es asiatische Küche von Frühstück bis Dinner

In der Vorstadtstraße in Saarbrücken ist erst kürzlich ein neues Restaurant an den Start gegangen. Dieses hört auf den Namen „Keng Thai“ und bietet asiatische Küche – von Frühstück bis Dinner. Alle Informationen dazu: Neu in Saarbrücken – Bei „Keng Thai“ gibt es asiatische Küche von Frühstück bis Dinner

Merziger Weihnachtsmarkt startet bald: Darauf können sich Besucher freuen

Einer der wenigen mehrwöchigen Weihnachtsmärkte im Saarland beginnt Mitte kommender Woche. Ab dann strömen wieder Tausende Menschen ans Stadthaus in Merzig. Das steht auf dem Programm: Merziger Weihnachtsmarkt startet bald – Darauf können sich Besucher freuen

Der „Loup“-Store in Saarbrücken schließt

Der „Loup-Store“ am Lyonerring in Saarbrücken schließt in wenigen Wochen. Ein endgültiges Aus muss das allerdings noch nicht bedeuten. Der ganze Bericht dazu: Saarbrücker „Loup“-Store schließt

Leoniden diese Woche am Himmel: Sternschnuppenschauer auch im Saarland zu sehen

In dieser Woche können sich Astronomie-Fans wieder auf ein Schauspiel am Himmel freuen: Es erscheinen wieder die Sternschnuppen der Leoniden. Das Maximum wird in der Nacht auf Freitag erwartet. Doch laut Modellrechnungen könnten Samstagfrüh bis zu 50 Meteore pro Stunde zu sehen sein. Mehr: Leoniden diese Woche am Himmel – Sternschnuppenschauer auch im Saarland zu sehen

Lebensmittelwarnung: Alnatura ruft Hefewürfel zurück

Der Bio-Lebensmittelhersteller Alnatura ruft aktuell Hefewürfel zurück, die auch im Saarland verkauft wurde. Der Grund: Es wurde Metallabrieb gefunden. Diese Waren sind betroffen: Metall gefunden: Alnatura ruft Hefe zurück

Nach Vorstoß von Schleswig-Holstein: Kommt das Ende der Maskenpflicht in Bus und Bahn?

Schleswig-Holstein will die Maskenpflicht in Bus und Bahn Ende dieses Jahres abschaffen. Der Vorstoß sorgt für geteiltes Echo. Das ist der Stand im Saarland: Nach Vorstoß von Schleswig-Holstein – Kommt das Ende der Maskenpflicht in Bus und Bahn?

Verwendete Quellen:
– eigene Berichte