Saarland-Nachrichten: Die wichtigsten Meldungen vom Dienstag

In Völklingen-Wehrden ist es in der Nacht zu einem schweren Unfall gekommen. Dabei verlor eine schwangere Frau (26) ihr Leben. Auf der A7 hat die Bundespolizei einen Schleuser mit Wohnsitz im Saarland gestoppt. Derweil sucht die Polizei Sulzbach einen Vermissten (38). Diese und weitere Nachrichten aus dem Saarland sowie der Region vom heutigen Dienstag (26. Oktober 2021) findet ihr in unserer Übersicht.

Die wichtigsten Nachrichten aus dem Saarland vom heutigen Dienstag (26. Oktober 2021) gibt es auf SOL.DE. Foto: dpa-Bildfunk/Harald Tittel

Corona-Zahlen für das Saarland vom Dienstag (26. Oktober 2021)

Dem Robert-Koch-Institut (RKI) zufolge gibt es im Saarland weitere 28 Corona-Neuinfektionen, so der Stand vom heutigen Dienstag (26. Oktober 2021). In unserer Übersicht findet ihr die aktuellen Daten für das Saarland: Corona-Zahlen für das Saarland vom Dienstag (26. Oktober 2021)

Neue Corona-Verordnung im Saarland: Diese Änderungen gelten ab Freitag

Der saarländische Ministerrat hat am heutigen Dienstagnachmittag (26. Oktober 2021) eine neue Corona-Verordnung für das Saarland beschlossen. Diese tritt bereits am kommenden Freitag (29. Oktober 2021) in Kraft. Wir haben die wichtigsten Regeländerungen für euch zusammengefasst: Neue Corona-Verordnung im Saarland: Diese Änderungen gelten ab Freitag

Mehr News zum Thema Corona:

Schwangere Frau (26) stirbt bei Unfall in Völklingen – drei weitere Verletzte

In der Nacht zum heutigen Dienstag (26. Oktober 2021) ist es in Völklingen-Wehrden zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Bus und einem Pkw gekommen. Eine schwangere Frau (26) sowie ihr ungeborenes Kind verstarben. An dieser Stelle findet ihr den ganzen Artikel: Schwangere Frau (26) stirbt bei Unfall in Völklingen – drei weitere Verletzte

Bundespolizei stoppt Schleuser mit Wohnsitz im Saarland – zwei Personen stellen Schutzersuchen

Am Grenztunnel Füssen/Bayern hat die Bundespolizei zwei mutmaßliche Schleuser gestoppt. Unter anderem ein im Saarland gemeldeter Mann (40) wurde beim Versuch abgefangen, angebliche Verwandte ins Land zu bringen. Der Fahrer muss sich nun wegen versuchten Einschleusens verantworten. Mehr dazu: Bundespolizei stoppt Schleuser mit Wohnsitz im Saarland – zwei Personen stellen Schutzersuchen

Gemeinde Nonnweiler warnt vor „Kinderansprecher“ – Unbekannter wollte zwei Mädchen in Auto mitnehmen

Aktuell warnt die Gemeinde Nonnweiler vor einem „Kinderansprecher“. In diesem Zusammenhang hieß es: „Geben Sie auf Ihre Kinder Acht“. Das sind die Angaben dazu: Gemeinde Nonnweiler warnt vor „Kinderansprecher“ – Unbekannter wollte zwei Mädchen in Auto mitnehmen

Versuchte Tötung in Völklingen: Mann (55) sticht auf Ehefrau (51) ein

In der Gatterstraße in Völklingen hat sich ein versuchtes Tötungsdelikt ereignet. Das sind die Angaben der Polizei dazu: Versuchte Tötung in Völklingen – Mann (55) sticht auf Ehefrau (51) ein

Cyber-Angriff auf Eberspächer: Was bislang bekannt ist

Der Automobilzulieferer Eberspächer ist Opfer eines großen Cyber-Angriffs geworden. Die komplette IT-Infrastruktur ist beeinträchtigt. Laut einem Bericht der „SZ“ sei auch das Werk in Neunkirchen betroffen. Was bislang bekannt ist: Cyber-Angriff auf Eberspächer

Weitere Blaulicht-Meldungen aus der Region:

Gleich mehrere Schock-Nachrichten für Saar-Wirtschaft innerhalb von 24 Stunden

Die letzten 24 Stunden hatten leider mehrere schlechte Nachrichten für die saarländische Wirtschaft parat. Davon betroffen sind auch zwei der größten Arbeitgeber im Saarland: Gleich mehrere Schock-Nachrichten für Saar-Wirtschaft innerhalb von 24 Stunden

Saarbrücker Start-up „Beleaf-Farming“: Salate kommen von der „vertikalen Indoor-Farm“ auf den Teller

Die „globale Ernährungssituation nachhaltig zum Besseren verändern“: Das ist nach Angaben von „Beleaf-Farming“ das Ziel des Saarbrücker Start-ups. Dazu gibt es ein ausgeklügeltes Konzept, nämlich eine „vertikale Indoor-Farm“, in der beispielsweise Salate sowie Kräuter gezüchtet werden. Auf einigen Speisekarten in der saarländischen Landeshauptstadt sollen die „Beleaf“-Produkte bereits zu finden sein. Mehr: Saarbrücker Start-up „Beleaf-Farming“ – Salate kommen von der „vertikalen Indoor-Farm“ auf den Teller

Saarstahl und IG Metall demonstrieren am Freitag in Völklingen – Halteverbote und Straßensperrungen

Für Freitag (29. Oktober 2021) hat die Gewerkschaft IG Metall zu einem sogenannten Stahl-Aktionstag aufgerufen. Ziel ist es, bundesweit für die Zukunft der Stahlindustrie auf die Straße zu gehen. Auch in Völklingen findet eine Demonstration statt. Teilweise könnte es zu Beeinträchtigungen im Straßenverkehr kommen – und zwar an diesen Stellen: Saarstahl und IG Metall demonstrieren am Freitag in Völklingen – Halteverbote und Straßensperrungen

Diese Weihnachtsmärkte im Saarland finden 2021 statt – große Übersicht

Zahlreiche saarländische Städte und Gemeinden haben bereits angekündigt, dass sie in diesem Jahr wieder ihre Weihnachtsmärkte veranstalten möchten. Auch die saarländische Landesregierung möchte die Corona-Verordnung zeitnah so gestalten, dass Veranstaltungen im Freien weitestgehend ohne Corona-Regelungen stattfinden können. Welche Weihnachtsmärkte im Saarland stattfinden sollen, zeigt unsere Übersicht: Diese Weihnachtsmärkte im Saarland finden 2021 statt

Verwendete Quellen:
– eigene Berichte