Saarland-Nachrichten: Die wichtigsten Meldungen vom Donnerstag

Die wichtigsten Nachrichten aus dem Saarland vom heutigen Donnerstag (25. Januar 2024) findet ihr auf SOL.DE. In der Übersicht gibt es die aktuellen News aus der Region:
Die aktuellen Saarland-News gibt es auf SOL.DE. Foto: Pixabay
Die aktuellen Saarland-News gibt es auf SOL.DE. Foto: Pixabay

Lokführer-Streik trifft nun auch Saarbahn: Diese Einschränkungen gelten ab sofort

Der aktuelle Streik der Lokführergewerkschaft GDL hat nun auch Auswirkungen auf den Verkehr der Saarbahn. Demnach kommt es in den kommenden Tagen zu folgenden Einschränkungen: Lokführer-Streik trifft nun auch Saarbahn: Diese Einschränkungen gelten ab sofort

Autofahrer fährt in Homburg über rote Ampel und erfasst Fußgänger

In Homburg hat ein Autofahrer einen Fußgänger angefahren – und ist danach weitergefahren. Die Polizei hat jetzt weitere Angaben zum Vorfall veröffentlicht – und hofft so auf mögliche Zeug:innen

Trickbetrug in Riegelsberg: Ältere Frau fällt zwei Betrügerinnen zum Opfer

Am Dienstag (23. Januar 2024) hat sich in Riegelsberg ein perfider Trickbetrug ereignet. Zwei junge Frauen lenkten eine ältere Dame ab und nutzten ihre Gutgläubigkeit aus. Zum Artikel: Polizei sucht nach diesen zwei Frauen

Tödlicher Unfall nahe Saar-Grenze: Biker (23) stirbt nach Kollision mit Pkw

Bei Remich/Luxemburg, etwa drei Kilometer vom saarländischen Perl-Nennig entfernt, hat es einen schweren Unfall zwischen einem Pkw und einem Motorradfahrer gegeben. Dabei erlitt der Biker (23) tödliche Verletzungen

„Es ist kriminell“: Gemeinde Eppelborn bittet um Hinweise zu Umweltsündern

In Eppelborn haben Unbekannte ihren Müll illegal in der Natur abgeladen. Bürgermeister Andreas Feld (CDU) machte seinen Unmut über die kriminelle Tat deutlich und rief die Bürger:innen der Gemeinde zu erhöhter Wachsamkeit auf: „Es ist kriminell“: Gemeinde Eppelborn bittet um Hinweise zu Umweltsündern

Nach Feuer in Wadgasser Gaststätte: Brandstifter jetzt schuldig gesprochen

Ende 2021 war es in einer Gaststätte in Wadgassen-Schaffhausen zu einem Feuer gekommen. Laut Ermittlungen der Polizei ging dieses wohl auf Brandstiftung zurück. Hier geht es zum ganzen Artikel

Trotz Wunsch nach „mehr“: Warum es nur einen Saarland-Tatort im Jahr gibt

Am Sonntag (28. Januar 2024) läuft der fünfte Fall der Saar-Tatort-Kommissare Hölzer und Schürk endlich im TV. Ein Jahr mussten Fans auf den neuen Film warten. Warum der Saarland-Tatort – entgegen den Wünschen von Publikum und Regisseur – nicht öfter kommt

Nach 45 Jahren: Weiterer Laden in Saarbrücken schließt

Nach 45 Jahren feierte Helga Böcker am Samstag (20. Januar 2024) Abschied von ihrem Laden am St. Johanner Markt. Die Boutique schließt. Eine Nachfolge steht jedoch bereits in den Startlöchern. Mehr dazu: Nach 45 Jahren: Weiterer Laden in Saarbrücken schließt

Diese Stadt im Saarland soll zu den größten „Fast-Food-Oasen“ Deutschlands gehören

Wo in Deutschland liegen die besten „Fitness-Hotspots“? Mit dieser Frage beschäftigt sich der „Fitness-Index 2024“ eines Herstellers für Sportnahrung. Unter anderem wurden dabei die Anzahl an Fitnessstätten, die Luftqualität – und die Dichte von Fast-Food-Restaurants in 50 deutschen Städten unter die Lupe genommen. Im letzteren Fall soll ein Saar-Ort die meisten Verlockungen für sündiges Fast-Food-Vergnügen bereithalten.

Diebstähle von Gräbern in St. Ingbert sorgen für Tausende Euro Schaden

Auf dem Friedhofsgelände in der Kirchhofstraße in St. Ingbert-Rohrbach haben sich Unbekannte an Gräbern zu schaffen gemacht. Durch mehrere Diebstähle kam es zu höherem Sachschaden. Jetzt bittet die Polizei um Hinweise

Orangensaft im Test: Note „sehr gut“ nur für ein Produkt vergeben

Für manche Leute gehört für den Start in den Tag ein Glas Orangensaft dazu. Die Preise dafür sind stark gestiegen, wie ein Test zeigt. Noch dazu schneiden die Säfte nicht besonders gut ab

Saarbrücken feiert Handball-Legende mit Eintrag ins Goldene Buch der Stadt

Die Landeshauptstadt Saarbrücken hat die deutsche Handball-Legende Joachim Deckarm mit einem Eintrag in das „Goldene Buch“ der Stadt geehrt. Deckarm kann auf eine erfolgreiche, aber auch bewegende Vergangenheit blicken

Aktuelle Saarland-Blitzer: Das sind die Kontrollstellen am Donnerstag

Die Polizei will am Donnerstag (25. Januar 2024) wieder Blitzer im Saarland aufstellen. Heute sind sie an folgenden Stellen platziert: Blitzer-Übersicht für Donnerstag

 

Weitere Meldungen aus der Großregion:

Blitzer im Raum Trier: An diesen Stellen wird heute kontrolliert

Für den heutigen Donnerstag hat die Polizei in der Region Trier wieder Kontrollstellen geplant. Zum Einsatz kommen unter anderem mobile Blitzer. Das sind die bekannten Stellen der Geräte

Drei Tote bei Gewalttat in Rheinland-Pfalz laut Polizei

In Montabaur im rheinland-pfälzischen Westerwaldkreis ist es nach Angaben der Polizei zu einer Gewalttat gekommen. Drei Menschen, darunter ein Kind, seien getötet worden

Prozess um Angriff auf Polizisten endet bald: Das fordert der Staatsanwalt

Vor einem knappen Jahr hatte die Attacke auf Polizisten vor einer Diskothek in Trier für Schlagzeilen gesorgt. Im Prozess gegen die mutmaßlichen Täter hat der Staatsanwalt nun sein Plädoyer gehalten

Porsche-Fahrer nötigt Lkw- und Autofahrer auf B51

Am Dienstagmittag (23. Januar 2024) war ein 26 Jahre alter VW-Fahrer auf der B51 von Stadtkyll kommend in Richtung Prüm unterwegs. Gegen 13.25 Uhr machte ein schwarzer Porsche Panamera mit M-Kennzeichen (Zulassungsbezirk München) auf sich aufmerksam. Den ganzen Bericht gibt es hier zum Nachlesen

Auto brennt auf Bundesstraße zwischen Trier und Niedermennig

Auf der B268 zwischen Trier und Konz-Niedermennig hat am Mittwoch ein Auto gebrannt. Während der Fahrt habe der Wagen Feuer gefangen, die Fahrerin konnte sich aber rechtzeitig retten

Flughafen Hahn steuert ab Juni neues Flugziel an

Der Sommerflugplan am Airport Hahn im Hunsrück wurde um ein weiteres Ziel ergänzt. Ryanair fliegt das neue Ziel ab Juni 2024 an

Konvoi mit 200 Fahrzeugen in Trier: Das ist die Route für Freitagabend

Wer am Freitagabend (26. Januar 2024) in Trier unterwegs ist, muss mehr Geduld als sonst mitbringen. Knapp 200 Fahrzeuge treffen sich für eine Protestfahrt durch die Stadt. Folgende Route ist geplant