Corona-Regeln für Herbst, Telefonbetrug, Streetfood-Festival: Der Freitag im Saarland

Die wichtigsten Nachrichten aus dem Saarland und der Region vom heutigen Freitag (16. September 2022) findet ihr bei SOL.DE. Die aktuelle Übersicht mit den Meldungen des Tages gibt es an dieser Stelle:
Die Saarland-News vom heutigen Freitag (16.09.2022) gibt es auf SOL.DE. Foto: BeckerBredel
Die Saarland-News vom heutigen Freitag (16.09.2022) gibt es auf SOL.DE. Foto: BeckerBredel

Corona-Regeln für Herbst und Winter beschlossen

Kurz vor Herbstbeginn steigen die Corona-Zahlen erneut – eine neue Welle wird befürchtet. In dieser Situation hat der Bundesrat den Weg frei gemacht für Gegenmaßnahmen. Weitere Informationen dazu: Corona-Regeln für Herbst und Winter beschlossen – das erwartet die Menschen jetzt

Welche Corona-Regeln werden im Saarland umgesetzt?

In Deutschland gelten im Herbst sowie im Winter wieder bestimmte Masken- und Testpflichten gegen Corona. Einige Vorgaben sind jedoch Ländersache. Was bisher für das Saarland bekannt ist: Bundesrat macht Weg frei für neues Infektionsschutzgesetz – welche Regeln werden im Saarland umgesetzt?

RKI meldet: Corona-Inzidenz in allen Saar-Kreisen wieder gestiegen

Laut RKI sind in allen Saar-Kreisen die Corona-Inzidenzen wieder gestiegen. Alle aktuellen Zahlen im Überblick: Corona im Saarland aktuell – Inzidenz in Landkreisen und RKI-Zahlen heute (16.09.2022)

Bur Busse gibt das Reise-Geschäft auf: Corona und Fachkräftemangel sind schuld

Erst die Corona-Krise, dann der Fachkräftemangel: Das saarländische Traditionsunternehmen Bur Busse gibt sein Reisegeschäft auf. Nach fast 50-jähriger Erfolgsgeschichte bedeutet dies das Ende für die bekannten rot-gelben Reisebusse aus Kleinblittersdorf. Mehr: Bur Busse gibt das Reise-Geschäft auf

Lkw-Unfall sorgt für stundenlange Vollsperrung in Saarlouis

Infolge eines Lkw-Unfalls in Saarlouis hat es im Stadtteil Roden eine stundenlange Vollsperrung gegeben. Zum Unfallhergang teilte die Polizei Folgendes mit: Lkw-Unfall sorgt für stundenlange Vollsperrung in Saarlouis

Enorme Rauchentwicklung in Freisen: Haus nach Brand unbewohnbar

In einer Reihenhaushälfte in Freisen hat es einen Brand gegeben. Das Gebäude ist vorerst unbewohnbar. Was bislang zu dem Brand bekannt ist: Enorme Rauchentwicklung in Freisen – Haus nach Brand unbewohnbar

Mordfall Yeboah in Saarlouis: Termin für Prozessauftakt steht fest

Vor dem Oberlandesgericht in Koblenz startet im November der Prozess gegen einen 51-Jährigen. Er soll in Saarlouis das Feuer gelegt haben, durch dessen Folgen der Asylbewerber Samuel Yeboah ums Leben kam. Der ganze Artikel: Mordfall Yeboah in Saarlouis – Termin für Prozessauftakt steht fest

Nach Kletterei auf Förderturm bei Heusweiler: Polizei stellt bei 24-Jährigem Haftbefehl fest

Gleich mehrerer Delikte wird ein 24-Jähriger nach einem Vorfall am Donnerstag in Heusweiler beschuldigt. Allerdings war es ein offener Haftbefehl, der den jungen Mann letztlich in seine aktuelle Situation gebracht hat – nämlich einen Aufenthalt in einer JVA. Die Angaben der Polizei zum Einsatz: Nach Kletterei auf Förderturm bei Heusweiler – Polizei stellt bei 24-Jährigem Haftbefehl fest

Urteil zu Tankstellenmord: Staatsanwaltschaft legt jetzt Revision ein

Der tödliche Schuss eines Maskenverweigerers auf einen jungen Tankstellen-Mitarbeiter wird die Justiz weiter beschäftigen. Die Staatsanwaltschaft will in die nächste Runde gehen. Das ist der aktuelle Stand: Nach Urteil zu Tankstellenmord – Staatsanwaltschaft legt Revision ein

Weitere Blaulicht-Meldungen des Tages:

„Restauranttester“ und Saarländer Rach kehrt für Gourmet-Markt in die Heimat zurück

In St. Ingbert findet in nicht allzu ferner Zukunft wieder der „Internationale Gourmet-Markt“ statt. Highlight soll dabei unter anderem ein Besuch von Saarländer und „Restauranttester“ Christian Rach werden. Was euch bei dem Event sonst noch erwartet: „Restauranttester“ und Saarländer Rach kehrt für Gourmet-Markt in die Heimat zurück

Saarbahn-Busfahrer landet „TikTok“-Hits

Millionen Menschen haben seine TikTok-Videos bereits geschaut: Anthony Chandragasan ist Busfahrer bei der Saarbahn und stellt seinen Arbeitsalltag auf humorvolle Weise in kurzen Clips vor. Sein Arbeitgeber fand das (zunächst) gar nicht so lustig. Jetzt aber gibt es sogar gemeinsame Pläne. Mehr: Saarbahn-Busfahrer landet „TikTok“-Hits

Tanken in Luxemburg: Diesel-Preis deutlich gesunken

Pünktlich zum Wochenende ist der Diesel-Preis an den Tankstellen in Luxemburg deutlich gesunken. Was Autofahrer:innen und Co. derzeit für Sprit im Großherzogtum zahlen müssen, haben wir an dieser Stelle zusammengefasst: Tanken in Luxemburg – Diesel-Preis deutlich gesunken

Verwendete Quellen:
– eigene Artikel