Saarland-Nachrichten: Die wichtigsten Meldungen vom Samstag

Im Saarland sind weitere Corona-Infektionen gemeldet worden. Derweil kam es in Saarlouis zu einem Badeunfall mit einem Kind. Diese und weitere Nachrichten vom Samstag (14. August 2021) im Überblick:
Die Berliner Promenade in Saarbrücken am Donnerstag (12.08.2021). Foto: BeckerBredel
Die Berliner Promenade in Saarbrücken am Donnerstag (12.08.2021). Foto: BeckerBredel

Die aktuellen Corona-Zahlen im Saarland

Das RKI hat für das Saarland am heutigen Samstag (14. August 2021) 70 Corona-Neuinfektionen gemeldet. Alle aktuellen Zahlen: 70 neue Corona-Fälle im Saarland gemeldet

Kind erleidet Badeunfall in Saarlouis

In einem Schwimmbad in Saarlouis hat ein 5-jähriger Junge einen Badeunfall erlitten. Das Kind trieb leblos im Wasser und befindet sich nun im Krankenhaus. Mehr dazu: Badeunfall in Saarlouis: Kind (5) treibt leblos in Schwimmbecken

Mann bedroht wahllos Passant:innen in Bahnhofstraße Saarbrücken

Ein 38-jähriger, amtsbekannter Mann hat in Saarbrücken wahllos Passant:innen angepöbelt und bedroht. Er soll dabei mehrmals laut herumgebrüllt haben, dass er „alle Fleischfresser umbringen“ werde. Mehr dazu: Mann (38) droht in Saarbrücken „alle Fleischfresser umzubringen“

„OTW“ kehrt zurück auf Nummernschilder in Ottweiler

Die Bürger:innen von Ottweiler bekommen ihr altes Autokennzeichen zurück. Das Kürzel „OTW“ soll bald wieder auf Nummernschildern vergeben werden. Mehr dazu: Das Ottweiler Kennzeichen „OTW“ kehrt zurück

Casper ist Headliner beim „Rocco del Schlacko“ 2022

Die Veranstalter des „Rocco del Schlacko“ haben bereits am Freitag (13. August 2021) ihr Line-Up bekannt gegeben. Nun steht auch der Headliner für Samstag (13.08.2022) fest: Casper! Mehr dazu: „Rocco del Schlacko“ gibt Headliner für Samstag bekannt

Sonderimpfaktion morgen in Ottweiler

Am Sonntag (15. August 2021) findet in Ottweiler eine Sonderimpfaktion mit verschiedenen Vakzinen statt. Was Impfwillige dabei beachten müssen: Sonderimpfaktion am Sonntag in Ottweiler

Volle Züge nach Lokführerstreik im Saarland

Nach dem Lokführerstreik fahren Züge im Saarland an diesem Wochenende zwar wieder wie geplant – dafür müssen sich Passagier:innen jedoch auf volle Abteile einstellen. Mehr dazu: Bahnverkehr im Saarland läuft wieder – aber Züge sind voll

Abriss von „JuKiKomm“-Gebäude in Neunkirchen

Die Stadt Neunkirchen reißt das „JuKiKomm“-Gebäude ab. An dessen Stelle soll ein Kinderhaus erbaut werden. Die Arbeiten beginnen in der kommenden Woche beginnen. Mehr dazu: Gebäude in Neunkirchen wird abgerissen

Warum „Anna“ im Saarland „es Anna“ ist

Weibliche Vornamen ergänzt man im Saarland gerne mit dem Pronomen „es“. Anna ist „es Anna“ und Laura „es Laura“. Das stößt andernorts oftmals auf Verwirrung, passiert aber nicht nur aus Gewohnheit, sondern aus – inzwischen sogar gutem – Grund. Mehr dazu: „Es Laura“: Warum im Saarland für Frauen das Neutrum verwendet wird

Verwendete Quellen:
– Eigene Artikel