Saarland-Nachrichten: Die wichtigsten Meldungen vom Freitag

Die wichtigsten Nachrichten aus dem Saarland vom heutigen Freitag (22. Oktober 2021) erhaltet ihr in unserer aktuellen News-Übersicht. Zu den Meldungen des Tages:

Der Herbst im Saarland. Foto: BeckerBredel

Die aktuellen Corona-Zahlen im Saarland

Das Robert-Koch-Institut (RKI) hat 97 neue Corona-Infektionen und einen weiteren Todesfall im Saarland gemeldet. Alle Daten im Überblick erhaltet ihr unter: Corona im Saarland – Aktuelle Zahlen für Freitag (22. Oktober 2021)

Tobias Hans zu Corona-Maßnahmen im Herbst und Winter

Die Regierungschef:innen der Länder haben bei ihrer Jahreskonferenz über die aktuelle Lage in der Corona-Pandemie beraten. Dabei wurde auch ein Rahmen für die anstehenden Herbst- und Wintermonate abgesteckt. Klar ist nach dem Treffen: Niedrigschwellige Infektionsschutzmaßnahmen müssten in den Ländern rechtssicher aufrechterhalten werden. So äußerte sich Saar-Ministerpräsident Tobias Hans (CDU) dazu: Tobias Hans zu Corona-Maßnahmen im Herbst und Winter

RKI und Intensivmedizin warnen vor schwerer Herbst- und Winterwelle

Das Robert-Koch-Institut (RKI) fürchtet, dass der Höhepunkt der vierten Corona-Welle noch bevorsteht. Die Fallzahlen könnten laut dem Institut in der kommenden Zeit deutlich steigen. Alles dazu unter: RKI und Intensivmedizin warnen vor schwerer Herbst- und Winterwelle

Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Inexio-Gründer David Zimmer

In ganz Deutschland laufen aktuell Ermittlungen der Staatsanwaltschaft gegen Dutzende Millionäre sowie ihre Berater. Rund 500 Millionen Euro Steuern sollen hinterzogen worden sein. Auch gegen einen Millionär aus dem Saarland wird nun ermittelt: Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Inexio-Gründer David Zimmer

Streicht Völklingen jetzt diese Nazi-Straßennamen?

In Völklingen-Heidstock sollen mehrere Straßen einen neuen Namen bekommen, die in der Zeit des Nationalsozialismus nach Personen der deutschen Kolonialgeschichte benannt wurden. Welche Straßen betroffen sind und wie die bisherigen Pläne aussehen, erfahrt ihr hier: Streicht Völklingen jetzt diese Nazi-Straßennamen?

Polizei Neunkirchen warnt: Autoknacker in der Stadt unterwegs

Die Polizei Neunkirchen warnt aktuell vor „Autoknackern“, die in der Kreisstadt unterwegs sind. Innerhalb des letzten Monats kam es zu 65 Autoaufbrüchen mit anschließenden Diebstählen aus den Fahrzeugen. Mehr unter: Polizei Neunkirchen warnt: Autoknacker in der Stadt unterwegs

Fridays for Future Saar geht heute bei Klimademo in Berlin auf die Straße – für „gerechtere Welt ohne Klimakrise“

Die Klimaschutzbewegung Fridays for Future geht am heutigen Freitag (22. Oktober 2021) für eine Demo in Berlin auf die Straße. Auch Vertreter:innen aus dem Saarland sind bei dem Zentralstreik in der Hauptstadt dabei. Worum es geht: Fridays for Future Saar geht heute bei Klimademo in Berlin auf die Straße – für „gerechtere Welt ohne Klimakrise“

So viel Geld mehr bekommen jetzt Beschäftigte im Saar-Einzelhandel

Im saarländischen Einzel- und Versandhandel gibt es laut der Gewerkschaft Verdi jetzt einen Tarifabschluss – nach mehr als sechs Monaten Verhandlungen. Demnach erhalten die Beschäftigten rückwirkend mehr Geld. Auf folgendes Tarifergebnis hat man sich geeinigt: So viel Geld mehr bekommen jetzt Beschäftigte im Saar-Einzelhandel

Linke will Rondell im Saarbrücker Bürgerpark nach verstorbenem Kult-DJ benennen

Der Linken-Abgeordnete Dennis Lander hat vorgeschlagen, das Rondell im Saarbrücker Bürgerpark nach dem verstorbenen Kult-DJ Klaus Radvanowsky zu benennen. Dieser habe viel für das Ansehen und die Lebensqualität der saarländischen Landeshauptstadt getan und sich somit ein angemessenes Andenken verdient, so Lander. Ausführlicher Bericht unter: Linke will Rondell im Saarbrücker Bürgerpark nach verstorbenem Kult-DJ benennen

Rätsel um großes Vogelsterben am Dillinger Ökosee

Viele Fragen wirft derzeit ein Vogelsterben am Ökosee in Dillingen auf. In den vergangenen Wochen wurden immer wieder tote Tiere geborgen. Der Nabu-Ortsverband spricht von der schlimmsten Katastrophe seit Bestehen des Sees. Mehr dazu: Rätsel um großes Vogelsterben am Dillinger Ökosee

Unfall mit zwölf beteiligten Fahrzeugen auf der A62 bei Nohfelden

Am Freitagmorgen (22. Oktober 2021) kam es auf der A62 in Höhe der Anschlussstelle Nohfelden-Türkismühle zu einem Verkehrsunfall mit zwölft beteiligten Fahrzeugen. Das war passiert: Unfall mit zwölf beteiligten Fahrzeugen auf der A62 bei Nohfelden

Nonne soll Jungen missbraucht haben – Staatsanwaltschaft ermittelt

Die Staatsanwaltschaft Frankenthal ermittelt gegen eine Nonne wegen des sexuellen Missbrauchs eines Jungen in Speyer. Zwischen 1994 und 1997 soll sie das Kind etwa einmal im Monat missbraucht haben, so die Vorwürfe. Weitere Informationen zu dem Fall findet ihr unter: Nonne soll Jungen missbraucht haben – Staatsanwaltschaft ermittelt

Tragischer Unfall: Alec Baldwin erschießt Kamerafrau bei Filmdreh

Tragischer Zwischenfall am Film-Set: Hollywood-Star Alec Baldwin feuert beim Dreh mit einer Requisitenwaffe – die Kamerafrau wird tödlich getroffen, der Regisseur verletzt. Vieles an dem Fall ist noch unklar. Was bislang bekannt ist: Tragischer Unfall: Alec Baldwin erschießt Kamerafrau bei Filmdreh

Zwei Kinder bei Fahrrad-Unfall in St. Wendel verletzt

Am Montag (18. Oktober 2021) wurden bei einem Unfall mit einem Fahrrad in St. Wendel zwei Kinder verletzt. Das war passiert: Zwei Kinder bei Fahrrad-Unfall in St. Wendel verletzt

Homburg versteigert online wieder Fundsachen: Bei dieser Auktion sinken jedoch die Preise!

Auch in diesem Jahr richtet die Stadt Homburg wieder eine Online-Versteigerung von Fundsachen aus. Kommende Woche startet eine vierwöchige Vorschau auf alle angebotenen Gegenstände. Das ist bislang bekannt: Homburg versteigert online wieder Fundsachen: Bei dieser Auktion sinken jedoch die Preise!

Luxemburg will privaten Anbau von Cannabis bald erlauben

Bürger:innen von Luxemburg dürfen wohl bald Cannabis anpflanzen. Während die allgemeine Legalisierung sich verzögert, plant die Regierung für den Privatanbau einen Gesetzesentwurf, der 2022 vorgelegt werden soll. Mehr Informationen unter: Luxemburg will privaten Anbau von Cannabis bald erlauben

Saar-Foodbloggerin (17) knackt „Follower-Million“ und veröffentlicht erstes Kochbuch

Unter anderem auf Instagram beweist Foodbloggerin Maya (17) aus Saarwellingen mit ihrem Kanal „Fitgreenmind“, dass veganes Essen nicht einseitig sein muss – ganz im Gegenteil. Menschen aus der ganzen Welt schauen täglich ihre Kochvideos. Jetzt hat sie die „Follower-Million“ geknackt und das erste eigene Kochbuch veröffentlicht. Ausführlicher Bericht unter: Saar-Foodbloggerin (17) knackt „Follower-Million“ und veröffentlicht erstes Kochbuch

In Heiligenwald gibt es jetzt indisch-italienische Küche

Im Bürgerhaus Heiligenwald hat ein neues Restaurant Eröffnung gefeiert. Bei „Maharaja“ gibt es neben indischer auch italienische Küche: In Heiligenwald gibt es jetzt indisch-italienische Küche

Verwendete Quellen:
– eigene Berichte