Regionalverband Saarbrücken

SFV-Päsident nach tragischem Todesfall in Köllerbach: „Die saarländische Fußballfamilie ist in tiefer Trauer“

Dass am vergangenen Freitagabend ein Fußballspieler des SV Saar 05 Saarbrücken bei einem Spiel in Köllerbach auf dem Platz zusammengebrochen und gestorben war, sorgte für einen großen Schock im Saarland. Heribert Ohlmann, der Präsident des Saarländischen Fußballverbands (SFV) erklärte, dass sich die gesamte "saarländische Fußballfamilie in tiefer Trauer" befindet.