Saarland-Nachrichten: Die wichtigsten Meldungen vom Donnerstag

Das Verschwinden von Pascal aus Burbach jährt sich am heutigen Donnerstag (30. September 2021) zum 20. Mal. Derweil streiken bei IKEA in Saarlouis die Beschäftigten. In St. Arnual kommen auf Autofahrer:innen weitere Sperrungen zu. Diese und weitere Meldungen im Überblick:

Alle Nachrichten des Tages täglich im Überblick. Foto (Püttlinger Schlössschen): BeckerBredel

Die aktuellen Corona-Zahlen im Saarland

Im Saarland sind zwei weitere Corona-Tote registriert worden. Die Inzidenz im Kreis St. Wendel stieg deutlich an. Die aktuellen Daten aus dem Saarland mit dem Blick in alle Regionen gibt’s hier: Zwei neue Corona-Tote im Saarland – Inzidenz in einem Kreis deutlich gestiegen

Lockerungen im Saarland: Was ab morgen gilt

Deutliche Lockerungen der Corona-Bestimmungen gibt es ab dem morgigen Freitag im Saarland. Unter anderem entfallen das Abstandsgebot und die Maskenpflicht in bestimmten Bereichen. Auch an Schulen gibt es Erleichterungen. Was sich alles ändert:
Saarland-Modell Plus ab morgen – Die großen Corona-Lockerungen in der Übersicht
Das gilt ab morgen an den Schulen im Saarland

Pascal aus Burbach seit 20 Jahren verschwunden

Am 30. September 2001 verschwindet der damals fünfjährige Pascal Zimmer aus Saarbrücken-Burbach. Was folgt, ist einer der größten Kriminalfälle der deutschen Geschichte. Bis heute ist das Schicksal des Jungen ungeklärt. Mehr dazu: Pascal aus Burbach verschwand vor genau 20 Jahren

Gericht lässt Angeklagte im „Mordprozess ohne Leiche“ frei

Im „Mordprozess ohne Leiche“ traf das Landgericht am heutigen Donnerstag (30. September 2021) eine überraschende Entscheidung. Die Haftbefehle gegen die beiden verbliebenen Angeklagten wurden außer Vollzug gesetzt. Mehr dazu: Angeklagte im Fall Gregorius auf freien Fuß gesetzt

IKEA-Beschäftigte in Saarlouis streiken

Die Mitarbeitenden bei „IKEA“ in Saarlouis sind zum Streik aufgerufen. Verdi fordert mehr Geld für die Beschäftigten. Mehr dazu: Heute Streik bei IKEA in Saarlouis

Versuchte Entführung einer Zehnjährigen in Neunkirchen

Gewaltsam haben zwei Männer in Neunkirchen versucht, eine Zehnjährige in ein Auto zu ziehen. Ein Zeuge verhinderte womöglich Schlimmeres. Viel ist zu dem Fall derzeit nicht bekannt. Mehr dazu: Männer wollen Mädchen in Neunkirchen in Auto ziehen

Mann stirbt bei Brand nahe Freisen

Ein Mann ist bei einem Brand in Pfeffelbach nahe der Grenze zum Saarland gestorben. Die Identität des Toten ist noch unklar. Mehr dazu: Ein Toter bei Brand nahe Freisen
Weitere Blaulicht-Meldungen:
Täter droht, Opfer (66) umzubringen: Raub in Saarbrücken
Jugendliche bedrohen Kind mit Messer in Bexbach
15.000 Euro Schaden bei Unfall zwischen Rettungswagen und Pkw in Bexbach
Auto fährt Kind (8) auf Zebrastreifen in Blieskastel an

Rückruf bei REWE: Glassplitter in Sauerkirschen

Die Supermarktkette REWE ruft aktuell Gläser mit Sauerkirschen zurück. Es sei nicht auszuschließen, dass sich darin kleine Glassplitter befinden. Mehr dazu: Glassplitter: REWE ruft Sauerkirschen zurück

Baustelle in St. Arnual: Neue Sperrungen ab Sonntag

Am Wochenende geht die Baustelle am Kreisel in St. Arnual in ihre nächste Phase. Ab Sonntag werden neue Sperrungen eingerichtet, das hat Änderungen bei den Umleitungen zur Folge. Mehr dazu: Baustelle am Kreisel St. Arnual: Neue Umleitungen ab dem Wochenende

Neuer Bußgeldkatalog: Was Verstöße künftig kosten

Der Bußgeldkatalog für Ordnungswidrigkeiten nach dem Straßenverkehrsgesetz soll zeitnah geändert werden. Demnach werden Verstöße wie Falschparken oder zu schnelles Fahren wesentlich teurer als bislang. Wir haben die geplanten Neuregelungen für euch zusammengefasst: Neuer Bußgeldkatalog: So teuer werden Verstöße für Autofahrer:innen künftig

Neues Restaurant in Saarbrücken

Erst kürzlich ging in Saarbrücken das neue Restaurant „Baba Shuk“ an den Start. Aufgetischt wird dort Levante-Küche, also Spezialitäten des östlichen Mittelmeerraums – mit nur wenig Fleisch und viel Gemüse. Das erwartet die Besucher:innen im „Baba Shuk“: Neues Restaurant „Baba Shuk“ in Saarbrücken – inspiriert von der Küche des Nahen Ostens

Im Saarland war es im September am zweitwärmsten

In diesem Monat war das Saarland die zweitwärmste, zweittrockenste und zweitsonnigste Region in Deutschland. Das sind die Zahlen des Deutschen Wetterdienstes dazu: Saarland im September am zweitwärmsten

Verwendete Quellen:
– eigene Artikel