Beliebte Saarbrücker Kneipe macht dicht, Identität nach Fund von Leichenteilen bestätigt: Der Dienstag im Saarland und in der Region

Die wichtigsten Nachrichten aus dem Saarland vom heutigen Dienstag (15. November 2022) findet ihr hier:
Die Saarland-News gibt's auf SOL.DE. Foto (Nationalpark Hunsrück-Hochwald): Harald Tittel/dpa-Bildfunk
Die Saarland-News gibt's auf SOL.DE. Foto (Nationalpark Hunsrück-Hochwald): Harald Tittel/dpa-Bildfunk

Saarbrücker Kneipe „Horst“ muss schließen

Die beliebte Saarbrücker Kneipe „Horst“ schließt zum Ende des Jahres. Den Betreibern wurde der Mietvertrag gekündigt. Auf Social Media ist die Empörung groß: Saarbrücker Kneipe „Horst“ muss schließen

Christkindl-Markt in Saarbrücken: Das ändert sich

Schon in der kommenden Woche beginnt in Saarbrücken der traditionelle Christkindl-Markt. Die Stadt hat am heutigen Dienstag die Pläne vorgestellt. Die Besucher:innen erwartet eine neue Attraktion, aber auch weniger Lichterketten. Mehr dazu: Christkindl-Markt in Saarbrücken dieses Jahr mit Riesenrad – aber weniger Beleuchtung

Inzidenz fällt weiter

Die Corona-Inzidenz im Saarland geht weiter zurück. Das sind die aktuellen Zahlen: Inzidenz fällt weiter

Isolationspflicht im Saarland bleibt vorerst

Corona-Infizierte im Saarland müssen sich weiterhin für mindestens fünf Tage absondern. Das Saarland bleibt vorerst bei der Isolationspflicht. Die Infos: Isolationspflicht im Saarland bleibt vorerst

Untreue-Ermittlungen: Polizei durchsucht Saar-Handwerkskammer

Am heutigen Dienstag (15. November 2022) begannen Ermittler:innen mit der Durchsuchung der Handwerkskammer des Saarlandes in Saarbrücken. Deren Präsident und auch der Hauptgeschäftsführer stehen im Verdacht, Gelder veruntreut zu haben. Zum Artikel: Untreue-Ermittlungen: Polizei durchsucht Saar-Handwerkskammer

Nach Fund von Leichenteilen nahe Saar-Grenze: Identität ist geklärt

Die Leichenteile, die nahe der rheinland-pfälzisch-saarländischen Grenze gefunden worden sind, gehören zu einer Frau aus Luxemburg. Die Polizei ermittelt. Mehr: Nach Fund von Leichenteilen nahe Saar-Grenze: Identität ist geklärt

Bald bundesweiter Warntag: So soll er im Saarland ablaufen

In wenigen Wochen werden am Warntag wieder bundesweit Sirenen, Apps und Abläufe getestet. Die wichtigsten Infos dazu und was dieses Jahr neu ist: Bald bundesweiter Warntag: So soll er im Saarland ablaufen

Tanken in Luxemburg wieder günstiger: Ob sich der Weg für Saarländer lohnt

Viele Menschen aus dem Saarland fahren zum Tanken nach Luxemburg, weil dort die Preise für Benzin und Diesel in der Regel niedriger sind. Doch lohnt sich der Weg ins Nachbarland wirklich? Wir haben es ausgerechnet: Tanken in Luxemburg wieder günstiger: Ob sich der Weg für Saarländer lohnt

Bockbierfest am Saarbrücker Staden diesen Samstag: Das steht auf dem Programm

Am Samstag findet am Saarbrücker Staden wieder das Bockbierfest statt. Die wichtigsten Infos dazu: Bockbierfest am Saarbrücker Staden diesen Samstag: Das steht auf dem Programm

Stadtwerke Saarbrücken erhöhen Trinkwasserpreis

Die Stadtwerke Saarbrücken müssen nach eigenen Angaben den Trinkwasserpreis erhöhen. Was sich im Detail ändert – und warum – haben wir an dieser Stelle zusammengefasst: Stadtwerke Saarbrücken erhöhen Trinkwasserpreis

Neu in Saarbrücken: Spirituosen-Store „O’Donnell Moonshine“ eröffnet in der Europa-Galerie

Seit Anfang November ist die Europa-Galerie um einen weiteren Laden reicher. Bei „O’Donnell Moonshine“ gibt es Spirituosen wie aus Zeiten der Prohibition – in einer großen Bandbreite von Geschmacksrichtungen. Mehr: Neu in Saarbrücken: Spirituosen-Store „O’Donnell Moonshine“ eröffnet in der Europa-Galerie

Saarländer (19) gehört zu Deutschlands besten Bau-Nachwuchstalenten

Nach drei Wettkampftagen ist diesen Montag die 71. Deutsche Meisterschaft der Bauberufe in Berlin zu Ende gegangen. Dabei wurden in sechs Disziplinen die besten Handwerksgesell:innen Deutschlands gekürt. Auch ein Saarländer darf sich über eine Auszeichnung freuen: Saarländer (19) gehört zu Deutschlands besten Bau-Nachwuchstalenten

Ausbau von Zweibrücker Outlet: Homburger Bürgermeister zufrieden über Verzögerung

Die Stadt Homburg stellt sich nach Angaben des Bürgermeisters Michael Forster klar gegen eine Erweiterung des Outlet-Centers im benachbarten Zweibrücken. Zufrieden zeigt sich Forster daher auch in Bezug auf das Vertagen einer bestimmten Entscheidung der zuständigen Genehmigungsbehörde: Ausbau von Zweibrücker Outlet: Homburger Bürgermeister zufrieden über Verzögerung

Rheinland-Pfalz erwartet noch mehr Wölfe

Lange hat es Wölfe in Deutschland nur noch in Märchen und Tierparks gegeben. Mittlerweile gelangen sie auch wieder nach Rheinland-Pfalz. Kaum ein Tier polarisiert so sehr wie diese scheuen Beutegreifer. Zum Artikel: Rheinland-Pfalz erwartet noch mehr Wölfe