Saarland-Nachrichten: Die wichtigsten Meldungen vom Dienstag

SOL.DE hat die wichtigsten Nachrichten aus dem Saarland vom heutigen Dienstag (30. November 2021) hier für euch:

Aktuelle News aus dem Saarland gibt’s auf SOL.DE. Foto: dpa-Bildfunk

Inzidenz sinkt minimal

Die Sieben-Tage-Inzidenz im Saarland ist leicht gesunken. Die aktuellen Corona-Zahlen mit dem Blick in die Landkreise: Inzidenz sinkt minimal

Neue Corona-Verordnung im Saarland: Diese Regeln gelten ab Donnerstag

Der saarländische Ministerrat hat am heutigen Dienstag (30. November 2021) eine neue Corona-Verordnung für das Saarland beschlossen. Zahlreiche Regelverschärfungen sollen bereits ab Donnerstag (2. Dezember 2021) gelten. Die wichtigsten Änderungen im Überblick: Neue Corona-Verordnung im Saarland: Diese Regeln gelten ab Donnerstag

Bund-Länder-Beratungen: Diese Corona-Maßnahmen sollen jetzt kommen

Am heutigen Dienstag (30. November 2021) haben sich die Ministerpräsident:innen der Länder zusammen mit der geschäftsführenden Bundeskanzlerin Angela Merkel und dem voraussichtlich neuen Kanzler Olaf Scholz über die weitere Vorgehensweise in der Corona-Pandemie beraten. Beschlüsse gab es im Anschluss noch keine. Man habe sich aber bereits auf eine Verschärfung der Corona-Regeln geeinigt. Auch eine allgemeine Impfpflicht soll auf den Weg gebracht werden. Was bislang bekannt ist: Bund-Länder-Beratungen: Diese Corona-Maßnahmen sollen jetzt kommen

Verfassungsgericht billigt Kontaktbeschränkungen und Schulschließungen aus dem Frühjahr

Das Urteil des Bundesverfassungsgerichts steht fest: In der dritten Pandemie-Welle im Frühjahr durfte der Bund über die sogenannte Corona-Notbremse Kontakt- sowie Ausgangsbeschränkungen verhängen. Rechtens waren auch Schulschließungen. Mit den Entscheidungen bekommt die Politik jetzt Hinweise für ihren Handlungsspielraum in der aktuellen vierten Welle: Verfassungsgericht billigt Kontaktbeschränkungen und Schulschließungen aus dem Frühjahr

Clubs müssen wieder schließen

Im Saarland müssen Clubs und Diskotheken offenbar wieder schließen. Das hat die Landesregierung jetzt entschieden. Die Infos: Clubs im Saarland müssen wieder schließen

Hans schließt Lockdown nicht aus und will Notbremse

Vor den Bund-Länder-Beratungen zur Corona-Krise hat sich Saar-Ministerpräsident Tobias Hans für „bundesweit einheitliche, notbremsende Maßnahmen“ ausgesprochen. Auch einen Lockdown „als letzten Schritt“ schließt er nicht aus. Das ganze Statement dazu: Hans schließt Lockdown nicht aus und will Notbremse

Verschärfte Corona-Regeln im Saarland, Impfpflicht?, Diskussion um Feuerwerksverbot: Das ändert sich im Dezember

Kurz vor dem Jahreswechsel verschärft das Saarland seine Corona-Regeln. Einschränkungen wird es auch für Geimpfte geben. Zudem erwarten Verbraucher:innen wichtige Gesetzesänderungen. Der Überblick:


Mehr Corona-News

Amtliche Warnung vor Sturmböen und Glätte

Auch heute bleibt es im Saarland ungemütlich. Derweil hat der Deutsche Wetterdienst eine amtliche Warnung vor Sturmböen und Glätte aufgrund von Schneefall ausgesprochen. Das sind die Details dazu: Amtliche Warnung vor Sturmböen und Glätte

A620 wird am Wochenende voll gesperrt

Die A620 wird am Wochenende für einen Tag gesperrt. Zwischen Gersweiler und dem Messegelände in Richtung Mannheim behebt die Autobahn GmbH akute Schäden an der Fahrbahn. Zum Artikel: A620 wird am Wochenende voll gesperrt

Schwerer sexueller Missbrauch: Darknet-Fotos sollen Täter überführen

Das BKA fahndet derzeit nach einem unbekannten Mann, der mindestens sieben Jungs im Alter von 1 bis 10 Jahren schwer sexuell misshandelt haben soll. Der Täter hat vermutlich beruflich oder ehrenamtlich mit Kindern zu tun. Fotos aus dem Darknet sollen jetzt helfen, den Mann aufzuspüren: Schwerer sexueller Missbrauch: Darknet-Fotos sollen Täter überführen

Frau in Saarbrücken unterwegs – plötzlich wird sie überfallen

Eine 36-Jährige ist am Abend in Saarbrücken Opfer eines Überfalls geworden. Ein unbekannter Jugendlicher hatte versucht, ihr die Handtasche zu entreißen. Die Infos: Frau in Saarbrücken unterwegs – plötzlich wird sie überfallen

So lief es für Phillip bei der Sat.1-Dating-Show „Voll verschossen“

Der 26-jährige Phillip Mandla aus Saarbrücken hat bei der neuen Sat.1-Dating-Show „Voll verschossen mit Ralf Schmitz“ teilgenommen. Wie es für den Saarländer lief, zeigen wir euch hier: So lief es für Phillip bei der Sat.1-Dating-Show „Voll verschossen“

Globus-Anteile von Möbel-Martin-Familie werden an Bruch verkauft

Die Möbel-Martin-Familie verkauft ihre Globus-Anteile an die Familie Bruch. So wird das Ganze begründet: Globus-Anteile von Möbel-Martin-Familie werden an Bruch verkauft

Das beste Gemüse-Restaurant der Welt befindet sich in Luxemburg

Der „We’re Smart Green Guide“ hat die besten vegetarischen Restaurants der Welt gekürt. Auf dem ersten Platz ist dabei ein Lokal aus Luxemburg gelandet: Das beste Gemüse-Restaurant der Welt befindet sich in Luxemburg