Hitze-Regelungen, Mordprozess, „Lyoner-Preise“ verliehen: Der Donnerstag im Saarland

Die aktuellen Nachrichten aus dem Saarland und der Region gibt es hier in der Übersicht. Das sind die wichtigsten News vom heutigen Donnerstag (14. Juli 2022):
Die Saarland-News vom heutigen Donnerstag (14. Juli 2022) findet ihr hier in der Übersicht. Foto: picture alliance/dpa | Harald Tittel
Die Saarland-News vom heutigen Donnerstag (14. Juli 2022) findet ihr hier in der Übersicht. Foto: picture alliance/dpa | Harald Tittel

Hunderte Einsatzkräfte bei Sägewerk-Großbrand – auch Helfer aus dem Saarland waren vor Ort

In Hermeskeil, nahe der Grenze zum Saarland, ist erst kürzlich ein Großbrand auf einem Sägewerk-Gelände ausgebrochen. Hunderte Einsatzkräfte kämpften dagegen an, auch Helfer:innen aus dem Saarland. Mit Stand vom Morgen ist der Brand unter Kontrolle. Es gibt mehrere Verletzte. Die Übersicht: Hunderte Einsatzkräfte bei Sägewerk-Großbrand – auch Helfer aus dem Saarland waren vor Ort

Jäger hatten S. schnell in Verdacht: Viele hätten Angst vor ihm gehabt

Nach den tödlichen Schüssen auf zwei Polizeikräfte nahe Kusel haben einige Jäger im Saarland den Hauptangeklagten schnell als mutmaßlichen Täter in Verdacht gehabt. Die Details zum heutigen Prozesstag: Jäger hatten S. schnell in Verdacht – Viele hätten Angst vor ihm gehabt

Mehr um Prozess:

40.000 Euro Schaden: Unbeaufsichtigtes Kochen einer Suppe in Weiskirchen endet in Brand

Bei einem Brand in Weiskirchen ist hoher Sachschaden entstanden. Zudem wurde eine 73-Jährige leicht verletzt. Der Grund für das Feuer: das unbeaufsichtigte Kochen einer Suppe. Der ganze Artikel dazu: Unbeaufsichtigtes Kochen einer Suppe in Weiskirchen endet in Brand

Weitere Blaulicht-Meldungen:

Saarländischer Lyonerpreis 2022 verliehen: Wer macht die besten Lyoner?

Die Saarländische Fleischerinnung hat erst kürzlich die besten Lyoner des Saarlandes gesucht – im Rahmen des sogenannten Lyoner-Wettbewerbs. Mittlerweile stehen die Sieger:innen fest:  Saarländischer Lyonerpreis 2022 verliehen

Mehr als 2.200 neue Corona-Fälle im Saarland und 5 weitere Tote gemeldet

Im Saarland gibt es mit Stand vom heutigen Donnerstag (14. Juli 2022) mehr als 2.200 neue Corona-Fälle. Alle aktuellen Daten in der Übersicht: Corona im Saarland aktuell – Inzidenzen in Landkreisen und RKI-Zahlen heute (14. Juli 2022)

Viele Feste im Saarland dieses Wochenende – wo überall gefeiert wird

Auch dieses Wochenende (15. bis 17. Juli 2022) finden im Saarland wieder viele Feste statt. Was euch erwartet, haben wir hier zusammengefasst: Viele Feste im Saarland dieses Wochenende – wo überall gefeiert wird

Wann gibt es eigentlich „hitzefrei“ an Schulen und Arbeitsplätzen im Saarland?

Der Sommer im Saarland hat längst begonnen, die Temperaturen steigen unerbittlich an. In der kommenden Woche soll das Thermometer weit über die 30 Grad-Marke steigen. Gibt es dann für Arbeitnehmer:innen und Schüler:innen hitzefrei? Das sind die wichtigsten Informationen dazu

Keine Rose von der „Bachelorette“: Saarländer Stas ist raus

In Woche fünf der diesjährigen Staffel von „Die Bachelorette“ hat es Saarländer Stas getroffen. Sharon hatte leider keine Rose für ihn. Er ist damit aus dem Rennen und muss die Villa auf Thailand verlassen. Der Nachbericht zur Folge: Keine Rose von der „Bachelorette“ – Saarländer Stas ist raus

Beliebtes Eis wird wegen krebserregendem Stoff zurückgerufen

Aktuelle Lebensmittelwarnung in Deutschland: In mehreren beliebten Eis-Produkten von „Häagen-Dazs“ können sich Spuren von Ethylenoxid befinden. Es handelt sich dabei um einen krebserregenden Stoff. Das Eis sollte daher nicht verzehrt werden. Diese Produkte sind betroffen: Beliebtes Eis wird wegen krebserregendem Stoff zurückgerufen

Saar-Landtag will Entlastungen für niedrige Einkommen

Der saarländische Landtag hat die Bundesregierung zu weiteren Entlastungen für die Bezieher:innen kleinerer und mittlerer Einkommen aufgefordert. Mehr: Saar-Landtag will Entlastungen für niedrige Einkommen

Sonnenbad Saarlouis führt Obergrenze für Besucher ein

Die hohen Temperaturen ziehen aktuell mehr Besucher:innen in die saarländischen Freibäder. In Saarlouis übersteigt der Andrang häufig die Kapazitäten. Daher führt das Sonnenbad nun eine Obergrenze ein

Flächen- und Waldbrandgefahr im Saarland – Diese Tipps und Verbote solltet ihr beachten

Im Saarland ist es aktuell sehr heiß und trocken. Vor allem in Wäldern und auf Flächen herrscht dadurch große Brandgefahr. An mehreren Orten im Saarland gelten bereits Grillverbote. Die Feuerwehr Homburg gibt zudem Sicherheitstipps. Der ganze Artikel: Flächen- und Waldbrandgefahr im Saarland – Diese Tipps und Verbote solltet ihr beachten

Private Pools befüllen verboten und mehr: Wasserverbrauch im Département Moselle eingeschränkt

Bei den Nachbarn im Département Moselle gilt jetzt eine beschränkte Wassernutzung. Das bedeutet etwa: Private Pools auffüllen ist derzeit nicht erlaubt. Die weiteren Regelungen: Wasserverbrauch im Département Moselle eingeschränkt

Sperrstunde beim Kultstadtfest Saarbrücken: So lange darf Alkohol ausgeschenkt werden

Am Wochenende findet in Saarbrücken zum ersten Mal das neue Kultstadtfest statt. Wie lange auf den Bühnen gespielt werden und wie lange Alkohol ausgeschenkt werden darf, verraten wir euch an dieser Stelle: Sperrstunde beim Kultstadtfest Saarbrücken – So lange darf Alkohol ausgeschenkt werden

Verwendete Quellen:
– eigene Berichte