Saarland-Nachrichten: Die wichtigsten Meldungen vom Montag

In Saarbrücken haben rund 600 Menschen gegen die Einführung einer Impfpflicht demonstriert. Im Saarland sind die Inzidenzen in allen Landkreisen unter einen Wert von 400 gesunken. Diese und weitere Nachrichten aus dem Saarland vom heutigen Montag (13. Dezember 2021) findet ihr in unserem aktuellen News-Überblick:
Heute im Bild: Corona-Proteste in Saarbrücken. Foto: BeckerBredel
Heute im Bild: Corona-Proteste in Saarbrücken. Foto: BeckerBredel

Die aktuellen Corona-Zahlen im Saarland

Im Saarland haben die Behörden neue Corona-Fälle gezählt – insgesamt 126 an der Zahl. Die aktuellen Daten vom heutigen Montag (13. Dezember 2021) im Überblick: Die aktuellen Corona-Zahlen im Saarland vom Montag (13. Dezember 2021)

Demo gegen Impfpflicht: 600 Menschen versammeln sich vor Gesundheitsamt Saarbrücken

Um gegen die von der Bundesregierung geplante Impfpflicht zu demonstrieren, haben sich am Sonntagabend etwa 600 Personen vor dem Gesundheitsamt des Regionalverbandes Saarbrücken versammelt. Das sind die Angaben der Polizei dazu: Demo gegen Impfpflicht: 600 Menschen versammeln sich vor Gesundheitsamt Saarbrücken

Wie weist man den Impfstatus richtig nach? Gesundheitsministerium Saar klärt auf

Seit dem 2. Dezember muss der Impfstatus im Saarland in digital auslesbarer Form nachgewiesen werden. Das bedeutet jedoch nicht, dass ein Smartphone zwingend nötig ist. Informationen dazu unter: Wie weist man den Impfstatus richtig nach? Gesundheitsministerium Saar klärt auf

Weitere News zum Thema Corona im Überblick:

Heiligmorgen in Saarlouis soll mit Auflagen in diesem Jahr möglich sein

2020 fiel der traditionelle Heiligmorgen in Saarlouis ins Wasser – wegen des harten Lockdowns. Auch hatte die Stadt ein Alkoholverbot für den 24. Dezember sowie Silvester über eine Allgemeinverfügung ausgesprochen. In diesem Jahr sieht die Lage anders aus. Zumindest bislang: Heiligmorgen in Saarlouis soll mit Auflagen in diesem Jahr möglich sein

Update zu Heiligmorgen in Saarlouis: Alkoholverbot und mehr: Diese Corona-Regeln gelten an Heiligmorgen in Saarlouis

Die Stadt Saarlouis hat am heutigen Montagabend (13. Dezember 2021) eine Allgemeinverfügung erlassen, die zahlreiche Corona-Beschränkungen für den 24. Dezember 2021 in der Innenstadt vorsieht. Damit soll der Heiligmorgen in der Stadt reguliert werden. Welche Regelungen neben einem Alkoholverbot gelten, haben wir hier für euch zusammengefasst: Alkoholverbot und mehr: Diese Corona-Regeln gelten an Heiligmorgen in Saarlouis

„Sankt J.“ am St. Johanner Markt in Saarbrücken schließt

„Nicht ganz so weihnachtlichen Neuigkeiten“ hat das Saarbrücker „Sankt J.“ erst kürzlich verkündet. Demnach steht der Kult-Betrieb vor dem Aus. Hier gibt es die Begründung zum Nachlesen: „Sankt J.“ am St. Johanner Markt in Saarbrücken schließt

Vermisste 16-Jährige aus Losheim wohlbehalten aufgegriffen

Die Polizei hat die öffentliche Suche nach einer zuvor vermissten 16-Jährigen aus Losheim beendet. Den Angaben zufolge konnte die Jugendliche wohlbehalten aufgegriffen werden: Vermisste 16-Jährige aus Losheim wohlbehalten aufgegriffen

Mops in Auto schaltet sämtliche Lichter von Pkw ein – kurioser Einsatz für Polizei nahe Homburg

Einen tierischen Einsatz hat die Polizei am Wochenende nur unweit von Homburg absolvieren müssen. Der Grund: Ein Mops in einem Auto, der bereits eigenständig gelernt habe, die Beleuchtung zu bedienen. Mehr dazu: Mops in Auto schaltet sämtliche Lichter von Pkw ein – kurioser Einsatz für Polizei nahe Homburg.

Zoll hebt Haus mit Cannabis-Indoorplantagen in Merzig-Wadern aus – „Gras-Brief“ überführt Mann (21)

Einem Mann (21) wird die unerlaubte Einfuhr sowie der unerlaubte Handel mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge vorgeworfen. Zuvor hat es im Landkreis Merzig-Wadern Durchsuchungen in einem Haus gegeben. Dabei stellte die Polizei unter anderem zwei Cannabis-Indoorplantagen fest. Mehr unter: Zoll hebt Haus mit Cannabis-Indoorplantagen in Merzig-Wadern aus – „Gras-Brief“ überführt Mann (21)

Versuchter Banküberfall in Neunkirchen – Unbekannter bedroht Angestellte mit Waffe

Aktuell bittet die Polizei um Hinweise zu einem unbekannten Mann. Die Person soll am heutigen Morgen versucht haben, eine Bank in Neunkirchen zu überfallen. Das sind die Angaben des Landespolizeipräsidiums Saarland dazu: Versuchter Banküberfall in Neunkirchen – Unbekannter bedroht Angestellte mit Waffe

Keine Weihnachtsamnestie im Saarland 2021: Darum kommen Häftlinge nicht früher auf freien Fuß

Traditionell kurz vor Weihnachten lässt die Justiz Häftlinge frei, deren Strafe ohnehin in Kürze geendet hätte und die sich im Gefängnis einwandfrei verhalten haben. Im Saarland werden in diesem Jahr allerdings keine Personen vorzeitig aus dem Gefängnis entlassen – aus diesem Grund: Keine Weihnachtsamnestie im Saarland 2021: Darum kommen Häftlinge nicht früher auf freien Fuß

Dealer mit langer Strafakte in Burbach festgenommen – Auslieferung steht an

Am Samstag(11. Dezember 2021) nahm die Bundespolizei bei einer Kontrolle in Burbach einen Drogendealer fest. Dieser wurde im Schengenraum mehrfach gesucht.  Mehr unter: Dealer mit langer Strafakte in Burbach festgenommen – Auslieferung steht an

Hat etwa „TV Total“ die Sendung „Flohmarkt“ im Saarländischen Rundfunk „gesprengt“?

Ein Anruf der eher ungewöhnlichen Sorte bei der Sendung „Flohmarkt“ im „SR“ stellt derzeit das Netz vor ein Rätsel. Einige vermuten „TV Total“ hinter der Aktion. Was es damit auf sich hat: Hat etwa „TV Total“ die Sendung „Flohmarkt“ im Saarländischen Rundfunk „gesprengt“?

Neuer Saarland-Tatort im Januar: Das erwartet euch in „Das Herz der Schlange“

Im Januar feiert der neue Tatort aus dem Saarland „Das Herz der Schlange“ Fernsehpremiere. Was euch beim dritten Fall des Teams um die Kommissare Hölzer und Schürk erwartet: Neuer Saarland-Tatort im Januar: Das erwartet euch in „Das Herz der Schlange“

Traktor-Weihnachtsaktion in Wadern sorgt für leuchtende Kinderaugen

Für leuchtende Kinderaugen hat am Wochenende eine Weihnachtsaktion in den Waderner Stadtteilen gesorgt. An dieser Stelle gibt es die Bilder dazu: Traktor-Weihnachtsaktion in Wadern sorgt für leuchtende Kinderaugen

Verwendete Quellen:
– eigene Berichte