Saarland-Nachrichten: Die wichtigsten Meldungen vom Mittwoch

Du suchst nach aktuellen Nachrichten aus dem Saarland? SOL.DE hat die News vom heutigen Mittwoch (1. September) hier kompakt:

Saarland-News gibt’s immer auf SOL.DE. Blick auf den Saarbrücker Osthafen: BeckerBredel

RKI meldet 229 neue Corona-Fälle – sprunghafter Anstieg

Nach Angaben des Robert-Koch-Instituts gibt es im Saarland mit Stand vom heutigen Mittwoch (1. September 2021) insgesamt 229 neue Corona-Fälle. Einen Blick in die Landkreise sowie die aktuellen Zahlen für das gesamte Saarland findet ihr wie gewohnt bei SOL.DE: „RKI meldet 229 neue Corona-Fälle im Saarland – sprunghafter Anstieg“.

Lolli-Tests im Modellprojekt: Diese Kitas und Grundschulen sind dabei

Sowohl an Grundschulen als auch an Kitas im Saarland startet in der zweiten Schulwoche ein Modellprojekt zur Testung des sogenannten Lolli-PCR-Pooling-Verfahrens. An welchen Einrichtungen die Lolli-Tests dann zum Einsatz kommen: „Lolli-Tests im Modellprojekt: Diese Kitas und Grundschulen sind dabei“.

Mehr Corona-News

Das ändert sich im September: Elterngeld, Mega-Baustelle, Impfungen an Schulen und mehr

Am 1. September 2021, also dem heutigen Mittwoch, beginnt der meteorologische Herbst. Ebenso tritt heute die Reform des Elterngeldes in Kraft. Derweil rückt die Bundestagswahl am 26. September immer näher. Was sich diesen Monat alles ändert, auch speziell im Saaarland, haben wir hier zusammengefasst: „Das ändert sich im September: Elterngeld, Mega-Baustelle, Impfungen an Schulen und mehr“.

Perfide Masche mit Corona: Welle von Betrugsanrufen

Betrüger:innen versuchen im Saarland erneut, arglose Menschen am Telefon unter Druck zu setzen und um viel Geld zu bringen. Als Masche nutzen sie dieses Mal die Corona-Pandemie. Mehr: „Perfide Masche mit Corona: Welle von Betrugsanrufen“.

Frau will Kind in Dudweiler mit Süßigkeiten in ihr Auto locken

Eine unbekannte Frau hat in Saarbrücken-Dudweiler ein zehnjähriges Kind angesprochen. Im Gesprächsverlauf wollte sie es sogar in ihr Auto locken. Jetzt werden Zeug:innen gesucht: „Frau will Kind in Dudweiler mit Süßigkeiten in ihr Auto locken“.

Miss Germany: Diese zwei Saarländerinnen haben es in die Top-160 geschafft

Die Top-160 der „Miss Germany“-Staffel 2021/2022 steht fest. Zwei Saarländerinnen haben es unter die verbliebenen Kandidatinnen geschafft. Wir stellen euch die beiden Frauen vor: „Miss Germany: Diese zwei Saarländerinnen haben es in die Top-160 geschafft“.

„Marie Curry’s Dinner & Diner“ ab heute in Fischbach geöffnet – „Schärfster Imbiss im Saarland“ umgezogen

Für „Marie Curry“ beginnt ein neues Kapitel. Den womöglich „schärfsten Imbiss im Saarland“ gibt es ab jetzt in der Fischbachhalle. Doch auch das Konzept hat sich geändert. Die ehemalige Imbissbude ist jetzt das „Marie Curry’s Dinner & Diner“, eine Mischung aus Diner, Café und Restaurant. Was sich sonst noch ändert: „‚Marie Curry’s Dinner & Diner‘ ab heute in Fischbach geöffnet – ‚Schärfster Imbiss im Saarland‘ umgezogen“.

Diese Saarland-Verbindungen sind morgen vom Bahnstreik betroffen

Reisende und Pendler:innen müssen auch im Saarland ab 02.00 Uhr mit Zugausfällen und Verspätungen rechnen. Grund ist ein Streik bei der Deutschen Bahn. Insbesondere diese Strecken sind betroffen: „Diese Saarland-Verbindungen sind morgen vom Bahnstreik betroffen“.

Hoffnung für Charlotte Eismanufaktur aus Theley

Vor rund einem Monat hatte „Charlotte Eismanufaktur“ aus Theley Insolvenz angemeldet. Das Interesse von potenziellen Investor:innen ist nun offenbar da. Die Infos: „Hoffnung für Charlotte Eismanufaktur aus Theley“.

Sommer und Sonne kehren zurück – das bringen die kommenden Tage

Aus meteorologischer Sicht beginnt der Herbst am 1. September, also am heutigen Mittwoch. Doch auf Herbstwetter müssen sich die Menschen im Saarland nicht einstellen. Nach den regnerischen vergangenen Tagen fällt die Prognose des Deutschen Wetterdienstes erst einmal sommerlich und dementsprechend sonnig aus. Hier gibt es die Vorhersage bis Sonntag: „Sommer und Sonne kehren ab heute zurück – das bringen die kommenden Tage“.

Gericht verhandelt Rassismus-Vorwürfe gegen FCS-Kicker

Hat der Saarbrücker Fußballspieler Dennis Erdmann seine Gegner auf dem Platz rassistisch beleidigt? Dieser Frage geht noch in dieser Woche das DFB-Sportgericht nach. Der Abwehrspieler bestreitet die Vorwürfe. Zum Bericht: „Gericht verhandelt Rassismus-Vorwürfe gegen FCS-Kicker“.

Wie Saarbahn gegen Rassismus vorgehen will

In dieser Woche startete die Saarbahn mit der Aktion „Wir heißt Alle“. Dabei handelt es sich um eine Antidiskriminierungskampagne, die „nicht nur mit ein paar Plakaten“ ein Zeichen für mehr Toleranz und Verständnis im ÖPNV setzen will. Auch konkrete Maßnahmen sollen umgesetzt werden. Zum Bericht: „Wie Saarbahn gegen Rassismus vorgehen will“.

Dieses Jahr schon Hunderte Stellen bei Ford Saarlouis weggefallen

Wie sieht die Zukunft des Ford-Werks in Saarlouis aus? Klar ist: bereits Hunderte Stellen sind in diesem Jahr gestrichen worden, weitere sollen folgen. Derweil hofft der Betriebsrat auf eine Modellzusage für den Standort. Mehr: „Dieses Jahr schon Hunderte Stellen bei Ford Saarlouis weggefallen„.

Diese regionalen Erzeugnisse gibt’s beim neuen Verkaufsautomaten in Fischbach

Seit wenigen Tagen gibt es im Gemeindebezirk Fischbach-Camphausen den „Fischbacher Hofladen“. Dabei handelt es sich um einen Verkaufsautomaten, in dem Kund:innen rund um die Uhr regionale Erzeugnisse erwerben können. Was der Automat alles bietet: „Diese regionalen Erzeugnisse gibt’s beim neuen Verkaufsautomaten in Fischbach“.