Saarland-Nachrichten: Die wichtigsten Meldungen vom Montag

Im Saarland liegt der Corona-Montagswert auf dem Höchststand seit Mai. Derweil haben die Auffrischungsimpfungen begonnen. Im TV startet unterdessen die Saarland-Woche von „Mein Lokal, Dein Lokal“. Diese und weitere Meldungen vom Montag (6. September 2021) im Überblick:

Die News des Tages im Überblick auf SOL.DE. Foto: David Rasp, 20210821 Schachtanlage Duhamel, CC BY 4.0 (geschnitten)

Die aktuellen Corona-Zahlen im Saarland

Wie aus dem sogenannten Corona-Dashboard des Robert-Koch-Instituts (RKI) hervorgeht, gibt es mit Stand vom heutigen Montag (6. September 2021) insgesamt 66 neue Corona-Fälle im Saarland. Die Übersicht mit allen Zahlen findet ihr, wie gewohnt, an dieser Stelle: Corona im Saarland: Höchster Montagswert seit Anfang Mai

Corona-Fälle an Schulen in zwei Landkreisen gemeldet

Die Gesundheitsämter der Landkreise Neunkirchen und Saarlouis haben über weitere Corona-Fälle an Schulen informiert. Diese Einrichtungen sind betroffen: Gesundheitsämter melden weitere Corona-Fälle an Saar-Schulen

Erste Auffrischungsimpfungen gestartet

Das Saarland startet am heutigen Montag mit den Corona-Auffrischungsimpfungen. Insgesamt etwa 13.000 Menschen soll zunächst ein entsprechendes Angebot gemacht werden – in diesen Einrichtungen geht es los: Saarland startet heute mit Corona-Auffrischungsimpfungen

Großteil der Deutschen für strengere Corona-Beschränkungen für Ungeimpfte

Bei vielen Veranstaltungen in Deutschland greift derzeit bereits die sogenannte 2G-Regelung. Das bedeutet, dass nur Geimpfte und Genesene Zutritt erhalten. Immer mehr Deutsche sind für strengere Regeln für Ungeimpfte. Mehr dazu: Mehrheit der Deutschen befürwortet strengere Regeln für Ungeimpfte

Schulen beginnen mit Corona-Impfungen

Im Saarland beginnen heute nicht nur die ersten Booster-Impfungen in Altenhilfeeinrichtungen. Auch in den Schulen hierzulande starten die ersten Corona-Impfaktionen. Welche Bildungseinrichtungen den Anfang machen: Corona-Impfungen an Saar-Schulen starten heute

Weitere Nachrichten zum Thema Corona:
Neue Quarantäne-Regeln an Schulen im Saarland

Sicherheitsdienst lässt Schüler:innen nicht zu Kirmes in Bischmisheim 

In Bischmisheim wurde am vergangenen Samstag (4. September 2021) mehreren Schüler:innen der Zutritt zur Kirmes vermehrt. Offenbar verfügten die Sicherheitsleute über mangelnde Kenntnisse der aktuellen Corona-Regeln. Mehr dazu: Trotz Corona-Sonderregel: Schüler:innen wird Einlass zu Bischmisheimer Kirmes verwehrt

87-Jähriger aus Homburg vermisst

Die Polizei bittet aktuell um Hinweise zum Aufenthaltsort von Kurt M. (87) aus Homburg. Den Angaben zufolge vermuten die Beamt:innen, dass sich der Vermisste in einer hilflosen Lage befindet. Mehr dazu: Saar-Polizei sucht vermissten Kurt M. – hilflose Lage vermutet

Mann attackiert Polizist:innen in Neunkirchen

Die Polizeiinspektion Neunkirchen hat über einen versuchten Angriff auf Beamt:innen informiert. Bei dem Einsatz am Samstag musste den Angaben zufolge ein Taser gegen einen 43-Jährigen eingesetzt werden. Mehr dazu: Aggressiver Mann (43) geht in Neunkirchen auf Polizisten los und bekommt Taser zu spüren

Einbrecher greifen Opfer mit Messer und Hammer an

In Zusammenhang mit einem brutalen Raub in Saarbrücken-Burbach hat die Polizei drei Tatverdächtige festgenommen. Unter anderem sollen sie mit einem Hammer sowie einem Messer zwei schlafende Männer verletzt und eine Frau bedroht haben. Mehr dazu: Saarbrücken: Einbrecher gehen mit Messer und Hammer auf Opfer los – drei Männer festgenommen

Polizei stoppt Schulbus mit Schlagseite in Losheim

Die Verkehrspolizei im Saarland kontrolliert seit dem Ende der Sommerferien verstärkt Linienbusse im Schulverkehr. Am Montag stoppten die Beamt:innen im Zuge dessen einen Bus mit „Schlagseite“. Mehr dazu: Saar-Polizei stoppt Schulbus mit Schlagseite bei ÖPNV-Kontrollen

Drei Verletzte bei Küchenbrand in Dudweiler

Bei einem Brand in einem Wohnhaus in Saarbrücken-Dudweiler hat eine junge Familie Verletzungen erlitten. Die restlichen Wohnungen des Gebäudes mussten durch Einsatzkräfte evakuiert werden. Über die Ursache des Feuers machte die Polizei folgende Angaben: Feuerwehr evakuiert Wohnhaus in Dudweiler – Eltern und Kind verletzt

Zuhälter in Spiesen-Elversberg festgenommen

Einsatzkräfte des Landespolizeipräsidiums Saar haben am vergangenen Wochenende einen 28 Jahre alten Mann festgenommen. Gegen den Zuhälter wird laut Polizei wegen des Verdachts der Zugehörigkeit zu einer kriminellen Vereinigung und Rauschgifthandels ermittelt. Mehr dazu: 28-jähriger Zuhälter in Spiesen-Elversberg festgenommen – ihm drohen 12 Jahre Haft

Unfall auf der A1: ein Verletzter

Auf der A1, zwischen den Anschlussstellen Quierschied und Holz, hat es am Sonntag einen Unfall gegeben. Dabei erlitt ein Autofahrer Verletzungen. Was dazu bekannt ist: Pkw beim Überholen außer Kontrolle geraten: Unfall auf der A1 nahe Heusweiler

„Mein Lokal, Dein Lokal“ im Saarland beginnt heute

Am heutigen Montag startet die Saarland-Woche der Kochsendung „Mein Lokal, Dein Lokal“ beim TV-Sender Kabel eins. Fünf Gastro-Betriebe kämpfen um den „Goldenen Teller“. Los geht’s am späten Montagnachmittag mit dem „DINER“ in Saarbrücken. Bei uns könnt ihr vorab lesen, was euch in der ersten Folge des Saarland-Specials erwartet. Mehr dazu: „Mein Lokal, Dein Lokal“ im Saarland: Heute erste Folge im Saarbrücker „DINER“

Vorschau: Saarländer:innen in Runde 2 bei „The Biggest Loser“

Natalja (47) und Jessica (26) aus Nonnweiler-Kastel haben die Feuerprobe bei „The Biggest Loser – Family Power Couples“ bestanden und stehen nun in Woche zwei der Abnehm-Show. Was dort auf sie zukommt: Heute Abend : Das erwartet die Saarländerinnen bei „The Biggest Loser“ in Woche 2

Mehr Urlaub und Sonderzahlungen für Beschäftigte im saarländischen Nahverkehr

Bei den Tarifverhandlungen zum Nahverkehr im Saarland ist es zu einer Einigung gekommen. Die Beschäftigten sollen nicht nur mehr Urlaub, sondere auch höhere Sonderzahlungen erhalten. Mehr dazu: ÖPNV-Beschäftigte im Saarland bekommen mehr Urlaub und Sonderzahlungen

Flohmarkt am Samstag im Bürgerpark Saarbrücken

Am kommenden Samstag (11. September 2021) findet der nächste Flohmarkt der Landeshauptstadt Saarbrücken statt. Veranstaltungsort ist dabei abermals der Bürgerpark. Mehr dazu: Zweiter Flohmarkt im Bürgerpark Saarbrücken am Wochenende

Stadt Saarbrücken versteigt Fundsachen

Wer im Saarland auf der Jagd nach Schnäppchen ist, könnte womöglich bei der nächsten öffentlichen Fundsachenversteigerung der Stadt Saarbrücken Glück haben. Los geht es am Samstag um 10.00 Uhr. Mehr dazu: Saarbrücken versteigert am Samstag wieder Fundsachen – Uhren, Fahrräder und vieles mehr

Verwendete Quellen:
– eigene Artikel
– Foto: David Rasp20210821 Schachtanlage Duhamel, zugeschnitten, CC BY 4.0