Saarland-Nachrichten: Die wichtigsten Meldungen vom Mittwoch

Wer aktuelle Nachrichten aus dem Saarland sucht, ist bei SOL.DE genau richtig. Hier die News vom heutigen Mittwoch (15. September 2021):

Nachrichten aus dem Saarland gibt’s immer auuf SOL.DE. Foto vom Saarpolygon: FrankBeckerDE/Pixabay

Über 150 neue Corona-Fälle und eine verstorbene Person

Neue Corona-Fälle gibt es im Saarland. Der Überblick über die neuen Zahlen mit dem Blick in die Landkreise: Über 150 neue Corona-Fälle und eine verstorbene Person

Landtag beschließt Verlängerung der Corona-Regeln

Am Mittwoch hat der Saar-Landtag eine Verlängerung der bisher gültigen Corona-Regelungen beschlossen. Bis wann die Maßnahmen damit weiterhin gültig sind: Landtag beschließt Verlängerung der Corona-Regeln

Nach Corona-Ausbruch in Seniorenheim: Weitere Fälle festgestellt

Infolge eines Corona-Ausbruchs in einem Seniorenheim im Regionalverband Saarbrücken hat es in zwei betroffenen Bereichen der Einrichtung eine weitere Kompletttestung gegeben. Dabei wurden neue Infektionsfälle festgestellt: Nach Corona-Ausbruch in Seniorenheim: Weitere Fälle festgestellt

Mehr Corona-News

Tödlicher Unfall: Frau (21) stirbt bei Crash nahe Saar-Grenze

Tödliche Verletzungen hat eine Autofahrerin am Abend bei einem Unfall im Landkreis Birkenfeld erlitten. Ein Mann wurde schwer verletzt. Zum Artikel: Tödlicher Unfall: Frau (21) stirbt bei Crash nahe Saar-Grenze

Kranker Hund in Dudweiler angeleint und einfach zurückgelassen

In Dudweiler ist ein Hund an einer Tankstelle zurückgelassen worden. Die Polizei ermittelt jetzt. Mehr: Kranker Hund in Dudweiler angeleint und einfach zurückgelassen

„Saarland ist Ford-Land“: Große Solidarität mit Saarlouiser Werk bei Demo

Am Dienstag sind in Saarlouis nicht nur Tausende Ford-Beschäftigte zu einer Demonstration zusammengekommen. Große Anteilnahme bezüglich der Zukunft des Werks in der Kreisstadt gab es auch seitens der Politik: „Saarland ist Ford-Land“: Große Solidarität mit Saarlouiser Werk bei Demo

Heute wieder teils heftiger Regen und Gewitter erwartet

Im Saarland sind auch heute wieder Starkregen und Gewitter möglich. Die neue Vorhersage: Heute wieder teils heftiger Regen und Gewitter erwartet

Silo-Inhaber wollen benachbartes Rhenania-Haus in Saarbrücken kaufen

Inhaber und Betreiber des Silos in Saarbrücken wollen das benachbarte Rhenania-Hochhaus kaufen. Die Stadt hat das Gebäude zum Verkauf ausgeschrieben. Zum Artikel: Silo-Inhaber wollen benachbartes Rhenania-Haus in Saarbrücken kaufen

Die Zukunft des Saarbrücker Gasthauses „Zum Stiefel“: Saar-Gerichte und bayerisches Flair

Nach dem Verkauf des traditionsreichen Saarbrücker Gasthauses „Zum Stiefel“ im vergangenen Jahr befindet sich das Gebäude derzeit in der Renovierung. Unter neuen Eigentümern soll das Lokal erhalten, aber auch aufgewertet werden. Das sind die Pläne: Die Zukunft des Saarbrücker Gasthauses „Zum Stiefel“: Saar-Gerichte und bayerisches Flair

Guide Michelin im Saarland: In diesen 7 Restaurants gibt es Sterneküche


Warum die „Homburger Steine“ jetzt zum bundesweiten Vorbild werden

Für die Aktion „Homburger Steine“ hat die Kreisstadt die Auszeichnung „Best Practice 2021“ im Rahmen der Aktionstage „Heimat shoppen“ erhalten. Damit soll die Kampagne zum bundesweiten Vorbild gemacht werden. Was es damit auf sich hat: Warum die „Homburger Steine“ jetzt zum bundesweiten Vorbild werden