Vermisste offenbar umgebracht, Jugendliche gesucht, mehr Kindergeld: Der Mittwoch im Saarland

Die wichtigsten Nachrichten aus dem Saarland vom heutigen Mittwoch (9. November 2022) gibt es auf SOL.DE. Alle aktuellen News an dieser Stelle im Live-Ticker:
Die Saarland-News vom heutigen Mittwoch (9. November 2022) gibt es auf SOL.DE. Foto: picture alliance/dpa | Oliver Dietze
Die Saarland-News vom heutigen Mittwoch (9. November 2022) gibt es auf SOL.DE. Foto: picture alliance/dpa | Oliver Dietze

Leiche von Vermisster aus Heusweiler im Haus der Cousine gefunden

Lieselotte S. aus Heusweiler ist offenbar Opfer eines Verbrechens geworden. Im Haus ihrer Cousine fand die Polizei jetzt eine Leiche, bei der es sich wahrscheinlich um die Gesuchte handelt. Was bisher bekannt ist: Leiche von Vermisster aus Heusweiler im Haus der Cousine gefunden

Unfallopfer stirbt nach schwerem Crash bei Homburg: Polizei sucht wichtigen Zeugen

Bei einem Unfall nahe Homburg, auf der B423, waren Ende September zwei Menschen schwer verletzt worden. „Eines der Unfallopfer verstarb nun im Nachgang“, teilte die Polizei jetzt mit. Aktuell wird ein wichtiger Zeuge gesucht: Unfallopfer stirbt nach schwerem Crash bei Homburg – Polizei sucht wichtigen Zeugen

Angriff in Saarbrücken: Mann tritt Bekanntem gegen den Kopf

In der Nähe des Saarbrücker Hauptbahnhofs hat ein 22-Jähriger einen Bekannten zusammengeschlagen und dann gegen den Kopf getreten. Der Verletzte kam ins Krankenhaus. Alle Angaben der Polizei dazu: Brutaler Angriff in Saarbrücken – Mann tritt Bekanntem gegen den Kopf

Nach Crash mit zwei Verletzten: Unfallverursacher greift Unbeteiligten auf A1 an

Bei einem Unfall auf der A1 sind ein Kind und ein Mann verletzt worden. Der Verursacher griff nach dem Crash noch den Lebensgefährten der Kindsmutter an. Der ganze Artikel: Nach Crash mit zwei Verletzten – Unfallverursacher greift Unbeteiligten auf A1 an

Saar-Polizist steckte sich Verwarngelder aus Fake-Strafzetteln in die eigene Tasche

Ein Polizist aus dem Saarland ist zu einer Bewährungsstrafe verurteilt worden. Der 42-Jährige hatte monatelang gefälschte Strafzettel verteilt und Verwarngelder für sich behalten. Die Details dazu: Saar-Polizist steckte sich Verwarngelder aus Fake-Strafzetteln in die eigene Tasche

Weitere Blaulicht-Meldungen vom heutigen Mittwoch:

Neun Corona-Tote im Saarland – RKI meldet gestiegene Inzidenz

Im Saarland sind neun weitere Menschen registriert worden, die im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben sind. Die aktuellen Zahlen mit dem Blick in die Landkreise: Corona im Saarland aktuell – Inzidenz in Landkreisen und RKI-Zahlen heute (09.11.2022)

Kurzfristige Vollsperrung auf A8 am Freitag – Überleitung im Bereich Dreieck Saarlouis betroffen

Im Bereich des Dreiecks Saarlouis auf der A8 werden in Kürze Unterhaltungsarbeiten durchgeführt. Geplant ist dort eine Vollsperrung einer Überleitung. Das sind die Angaben der Autobahn GmbH des Bundes dazu: Kurzfristige Vollsperrung auf A8 am Freitag – Überleitung im Bereich Dreieck Saarlouis betroffen

Weihnachtsmarkt im Nauwieser Viertel in Saarbrücken geplant

Im Nauwieser Viertel von Saarbrücken soll im Dezember ein Weihnachtsmarkt stattfinden. Was bisher bekannt ist: Weihnachtsmarkt im Nauwieser Viertel in Saarbrücken geplant

Bäckerei „Europa“ neu in Ensdorf – Auch Spezialitäten aus Serbien und Albanien im Angebot

In der Provinzialstraße in Ensdorf ist erst kürzlich die Bäckerei „Europa“ neu eröffnet worden. Was Kund:innen dort erwartet: Bäckerei „Europa“ neu in Ensdorf – Auch Spezialitäten aus Serbien und Albanien im Angebot

Fastnachtsferien im Saarland bleiben

Die saarländische Regierung hat die Schulferien für die Jahre von 2024/25 bis 2029/30 beschlossen. Die Fastnachtsferien bleiben den aktuellen Plänen nach erhalten. Weitere Informationen: Fastnachtsferien im Saarland bleiben

So viele Saarländer würden vom Bürgergeld profitieren

Die Ampel-Koalition will in dieser Woche das Gesetz zum neuen Bürgergeld im Bundestag beschließen. Es soll Hartz IV ablösen. Auch im Saarland würden viele Menschen davon profitieren: So viele Saarländer würden vom Bürgergeld profitieren

Saar-Rechnungshof: Neue Schulden können nur „allerletztes Mittel“ sein

Nach Ansicht des saarländischen Rechnungshofes können zusätzliche Schulden in Höhe von drei Milliarden Euro für das Land nur das „allerletzte Mittel“ sein. Angesichts der Energiepreise muss das Saarland weitere Schulden aufnehmen: Saar-Rechnungshof – Neue Schulden können nur „allerletztes Mittel“ sein

„Stiefel“ in Saarbrücken wieder geöffnet: Hier gibt’s die ersten Einblicke

Neue Spritpreise in Luxemburg: Super wieder unter zwei Euro

In Luxemburg werden Kraftstoffe teilweise günstiger. Seit dem heutigen Mittwoch (9. November 2022) gelten folgende Preise an den Zapfsäulen im Großherzogtum: Neue Spritpreise in Luxemburg – Super wieder unter zwei Euro

Ampel-Regierung erhöht Kindergeld mehr als geplant

Inflation und steigende Preise belasten derzeit viele Familien stark. Um sie weiter zu entlasten, will die Ampel-Koalition das Kindergeld erhöhen. Weitere Informationen: Ampel-Regierung erhöht Kindergeld mehr als geplant

Verwendete Quellen:
– eigene Berichte